Alles zum Thema Katharina von Bora

Beiträge zum Thema Katharina von Bora

Feuilleton
Nach 500 Jahren zurück: Maria.

Maria: Drei Ausstellungen widmen sich der wichtigsten Frauengestalt des Christentums
Marienstadt Wittenberg

Von Corinna Nitz Nachdem Wittenberg im Jahre 2015 Lucas Cranach d. J. mit einer Landesausstellung gefeiert hatte, folgt nun die zentrale Frauengestalt des Christentums: Maria. Ab 13.  April ist ihr die Sonderausstellung »Verehrt. Geliebt. Vergessen. Maria zwischen den Konfessionen« der Stiftung Luthergedenkstätten gewidmet. Laut Stiftungsdirektor Stefan Rhein werden zwei Etagen im Augusteum, dem Vordergebäude des Lutherhauses, bespielt. Etwa 120 Exponate, darunter Schnitzplastiken und...

  • 11.04.19
  • 57× gelesen
Kirche vor Ort Premium

Gesungen: Musik für die Lutherin

Torgau (red) – Zu einem Ständchen anlässlich des 520. Geburtstages von Katharina von Bora versammelten sich Anfang Februar 30 Gemeindeglieder in der Torgauer Stadtkirche St. Marien. Mitglieder der Johann-Walter-Kantorei brachten Madrigale zu Gehör, gefolgt von einem kurzen Rückblick auf das Leben Katharina von Boras, Gebet und einem Orgelstück. Als Katharinas Geburtstag gilt der 29. Januar 1499. Mit elf weiteren Nonnen wurde sie 1523 von Torgauer Bürgern aus dem Kloster Nimbschen befreit....

  • 14.02.19
  • 9× gelesen
Glaube und Alltag
Katharina von Siena begleitet Papst Gregor XI. 1377 zurück nach Rom, Fresko von Giorgio Vasari

Porträt
Die charmante Mystikerin

Katharina von Siena (1347–1380): Eine Färberstochter zeigt Päpsten und Fürsten, was Courage ist. Von Christian Feldmann Einen Dickschädel hatte sie schon als kleines Mädchen: Weil sie die Geschichten von den ägyptischen Wüstenvätern und ihrem harten Büßerleben so beeindruckten, klemmte sie sich eines Tages ein Brot unter den Arm und marschierte durch das Stadttor von Siena hinaus, um die Wüste zu suchen. Damals war Katharina vielleicht sechs oder acht Jahre alt, und ihre Mutter, Monna...

  • 03.05.18
  • 4× gelesen
Kirche vor Ort
Souvenirs, Souvenirs: Ob der Kräuterlikör »Luther’s Tintenflekk« zu größerem Wohlbefinden verhilft?

»Luther« oder »Katharina« – frisch auf den Tisch

Souvenirs: Der Markt an klassischen Mitbringseln und Neuheiten scheint unerschöpflich im Jubiläumsjahr 2017 Von Romy Richter Socken, Kuchen, Bier: Zum 500. Reformationsjubiläum haben viele Unternehmen auch viele neue Produkte und Souvenirs im Angebot. Kassenschlager des Jahres ist wohl die kleine Martin-Luther-Playmobil-Figur in Mönchskutte. Mehr als eine Million Exemplare wurden von dieser Figur verkauft, und sie wird nicht nur in Spielkisten in Kinderzimmern einsortiert, sondern schmückt...

  • Wittenberg
  • 18.08.17
  • 2× gelesen
Aktuelles
Der Playmobil-Luther bleibt vorerst "solo"

Keine Käthe für Martin

Hamburg (epd) – Mit über 1 Million verkauften Martin-Luther-Figuren hat Playmobil den größten Einzel-Verkaufserfolg des Unternehmens gelandet. Doch für Luthers Ehefrau Katharina von Bora hat die Firma keine Produktionskapazitäten. Der Kirchenkreis Hamburg-West/Südholstein hatte angeboten, die Risiko-Finanzierung für 25 000 Figuren zu übernehmen, so Propst Karl-Heinrich Melzer. Auch Gestaltungsvorschläge gebe es schon. »Unser Verwaltungszentrum in Pinneberg heißt Katharina-von-Bora-Haus«,...

  • Weimar
  • 13.07.17
  • 6× gelesen