Nitz

Beiträge zum Thema Nitz

Feuilleton
Nach 500 Jahren zurück: Maria.

Maria: Drei Ausstellungen widmen sich der wichtigsten Frauengestalt des Christentums
Marienstadt Wittenberg

Von Corinna Nitz Nachdem Wittenberg im Jahre 2015 Lucas Cranach d. J. mit einer Landesausstellung gefeiert hatte, folgt nun die zentrale Frauengestalt des Christentums: Maria. Ab 13.  April ist ihr die Sonderausstellung »Verehrt. Geliebt. Vergessen. Maria zwischen den Konfessionen« der Stiftung Luthergedenkstätten gewidmet. Laut Stiftungsdirektor Stefan Rhein werden zwei Etagen im Augusteum, dem Vordergebäude des Lutherhauses, bespielt. Etwa 120 Exponate, darunter Schnitzplastiken und...

  • 11.04.19
  • 260× gelesen
Feuilleton Premium
Reformatorische Reliquien: Die Stiftung Luthergedenkstätten erhielt Mitte Februar die neuen Ausstellungsstücke.

Luthers Grab: Fundstücke vom Sarg des Reformators in Wittenberg übergeben
Krimi mit Happy End

Von Corinna Nitz Das Lutherhaus Wittenberg ist um zwei Objekte reicher: Es handelt sich um ein kleines Zinkstück und einige Rostpartikel. Sie stammen vom Sarg des Reformators Martin Luther. In die Sammlung gegeben wurden sie zusammen mit einigen Schriftstücken von dem Goslaer Theologen Helmut Liersch und Martin Quandt aus Braunschweig. Der Pfarrer i. R. ist der Urenkel des ehedem für die Schlosskirche zuständigen Superintendenten und Direktors des Predigerseminars Emil Quandt, zu dem die...

  • 18.03.19
  • 35× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.