Händel

Beiträge zum Thema Händel

Feuilleton
Das Händeldenkmal auf dem Marktplatz von Halle: In diesem Jahr sind die Festspiele wegen der Corona-Pandemie abgesagt worden.

Corona-Krise
Händel-Festspiele in Halle abgesagt

Halle (epd) - Aufgrund der Corona-Pandemie sind nun auch die diesjährigen Händel-Festspiele in Halle abgesagt worden. Das Musik-Festival sollte vom 29. Mai bis 14. Juni stattfinden. Allerdings machten globale Ein- und Ausreisesperren, beschränkter Flugverkehr sowie die potenzielle Gefährdung von Gästen, Künstlern und Mitarbeitern die Absage notwendig, erklärte die Stiftung Händel-Haus in Halle. Eine Verschiebung der Konzerte innerhalb des Jahres 2020 sei geprüft worden, habe sich aber als nicht...

  • Halle-Saalkreis
  • 15.04.20
  • 70× gelesen
Feuilleton

Händelstadt feiert Festspiele 2019

Halle (epd) – Die Händel-Festspiele in Halle stehen bis zum 16. Juni unter dem Motto "Empfindsam, heroisch, erhaben – Händels Frauen". Dabei werden in der Geburtsstadt des Komponisten Georg Friedrich Händel (1685–1759) neun Opern auf die Bühne gebracht, wie die Stiftung Händel-Haus mitteilte. Darunter sind sechs szenische Produktionen und zwei deutsche Erstaufführungen. Die Händel-Festspiele werden am Freitagnachmittag mit der traditionellen Feierstunde am Händel-Denkmal auf dem Marktplatz...

  • 08.06.19
  • 15× gelesen
Feuilleton

Happy Birthday Händel in der Geburtsstadt des Komponisten mit 400 Sängerinnen und Sängern 

Georg Friedrich Händel hat am 23. Februar Geburtstag. Aus diesem Anlass treffen sich seit 2000 jedes Jahr 400 Sängerinnen und Sänger aus aller Welt, um ihm in seiner Geburtsstadt Halle ein Ständchen zu singen. Zur Auf­führung kommt das Oratorium »Messias« in englischer Originalsprache. Es musizieren namhafte Solisten und die Staatskapelle Halle unter der Leitung von Proinnsìas Ò Duinn. Unser Foto entstand 2017. In diesem Jahr sind bereits alle Chorplätze vergeben. Anmeldungen für 2019 werden am...

  • Halle-Saalkreis
  • 20.02.18
  • 69× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.