Gespräch

Beiträge zum Thema Gespräch

AktuellesPremium

Initiative will Stimme der Kirche sein
Gespräche unter Christen

Es fehle der offene Diskurs in der Kirche, beklagt Hartmut Steeb, früherer Generalsekretär der Evangelischen Allianz in Deutschland (EAD) und ehemaliger Kirchenbeamter der württembergischen Landeskirche. Von Willi Wild Mittlerweile ist der konservative Evangelikale im Ruhestand. Er engagiert sich weiterhin, beispielsweise als Vorsitzender des „Treffens Christlicher Lebensrecht-Gruppen“. Steeb ist nicht unumstritten. Mit seiner Kritik an den Maßnahmen zur Eindämmung der Coronapandemie wird ihm...

  • 30.03.22
  • 178× gelesen
  • 2
Blickpunkt
Die Regeln sind klar: Höchstens zwei Minuten lang sollen die Aussagen sein. Eine Sanduhr rieselt exakt. Ermahnungen brauchte in Bad Berka indes niemand.
3 Bilder

Ein neues Miteinander
Das Seuchenparlament

Ein neues Miteinander: Die Pandemie beeinflusst das Leben seit mehr als zwei Jahren. Nikolaus Huhn hat eine Ebene geschaffen, auf der sich Menschen unterschiedlicher Meinung begegnen und Argumente austauschen können. Von Paul-Philipp Braun Zwei Stehtische aus Aluminium; an einem hängt ein Blatt mit der Aufschrift "Freiheit", auf dem anderen steht "Sicherheit". Verbunden durch ein blaues Seil, trennen die Positionen Menschen, die sich entlang der Linie aufgestellt haben. Denn während das Wort...

  • 10.02.22
  • 40× gelesen
Aktuelles

Die Rettung der Erfurter Tora
Zoom-Gespräch mit Prof. Reinhard Schramm u.a.

Von 1938 bis 1945 fand die Tora der Jüdischen Gemeinde Erfurt ein sicheres Versteck auf dem Erfurter Domberg. Was wissen wir heute über diese gemeinsame Geschichte? Was lernen wir daraus? Ein Gespräch mit Vertretern der jüdischen und katholischen Gemeinden. Online-Gespräch über Zoom mit: • Frau Ines Beese, Mitglied des Arbeitskreises „Erfurter GeDenken 1933-1945“ • Herr Dr. Claudio Kullmann, Ordinariatsrat des Bistums Erfurt • Herr Prof. Reinhard Schramm, Vorsitzender der Jüdischen...

  • Erfurt
  • 20.04.21
  • 34× gelesen
  • 1
Kirche vor Ort

Fastengespräche im Bürgersaal

Nöbdenitz (red) – Unter dem Titel „7 Wochen anders leben“ lädt die Kirchengemeinde Nöbdenitz im Kirchenkreis Altenburger Land zu Fastengesprächen und meditativen Impulsen ein. Die Abende im Bürgersaal werden gemeinsam mit der Kultur- & Bildungswerkstatt organisiert und sollen beim individuellen Fastenvorhaben unterstützen. Moderiert werden die Gespräche am 25. März und 1. April, jeweils um 19 Uhr, von der Medizinerin Karla Göthe.

  • 25.02.21
  • 4× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.