Falk

Beiträge zum Thema Falk

Blickpunkt Premium
Ja, ist denn heut’ schon Weihnachten? Mit bis zu 5000 Teilnehmern studiert Dieter Falk die Stücke für "Bethlehem" via Internet ein. Wegen Corona muss die Premiere um ein Jahr, auf den 11. Dezember 2021, verschoben werden. Für Leipzig 2022 werden noch Chormitglieder gesucht.
  4 Bilder

"Singen ist Ausdruck der Seele"

Tausende singen Zuhause: Pop-Produzent Dieter Falk hat aus der Corona-Not eine Tugend gemacht. Jede Woche versammelt er Sängerinnen und Sänger vor dem heimischen Bildschirm, um gemeinsam zu singen. Willi Wild sprach mit ihm über Perlwein, Luther, Bach und andere Popstars. Wie ist es für Sie, dass es im Moment keine Chorproben und Auftritte gibt? Dieter Falk: Singen ist Ausdruck der Seele. Und wenn das in Gemeinschaft nicht möglich ist, ist das natürlich eine große Einschränkung. Ich habe...

  • 27.07.20
  • 39× gelesen
Aktuelles Premium
Collage: Im Lockdown hatte Dieter Falk das Projekt „SingenZuhause" ins Leben gerufen, um Proben für das Musical online zu ermöglichen. Der virtuelle Chor der „Tausend" (Foto) singt auch den Titel „Zusammen", eine Gemeinschaftsproduktion mit Heinz Rudolf Kunze.

"Bethlehem"
Singen mit Notebook

Chöre dürfen sich zur Zeit nicht vor Ort zur Probe treffen. Doch gemeinsames Singen ist trotzdem möglich: Im Internet lädt der erfolgreiche Musikproduzent Dieter Falk zur Online-Chorprobe ein. Mehr als 20 000 Menschen deutschlandweit beteiligen sich an dem Projekt. Ein Selbstversuch. Von Nicole Marten Wie, du hast jetzt Online-Chorprobe?“ Irritiert nehme ich das Handy vom Ohr und schaue darauf. Was meine Freundin mir da erzählt, klingt interessant und seltsam zugleich. Wie soll das denn...

  • 22.06.20
  • 51× gelesen
Blickpunkt
Professor Dieter Falk, Dozent für Popular-musik in Düsseldorf und Regensburg

Zwischenruf
Ausverkauf der Kunst

Von Dieter Falk Die Talkshowdebatten über die Folgen von Corona hinterlassen bei mir den Eindruck, dass es auch unter Wissenschaftlern zum Teil große Egos gibt. Genau wie bei Künstlern. Das ist das Stichwort: Künstler haben momentan am meisten zu kämpfen. Vieles gerät derzeit ins existenzielle Trudeln, aber wirtschaftlich am meisten betrifft es die Kultur. Nun will ich nicht lamentieren, denn mein ganzes Leben war und bin ich Optimist, aber auch ein streitbarer. Und jetzt ist Schluss mit...

  • 19.06.20
  • 92× gelesen
  •  1
  •  2
Feuilleton Premium
  5 Bilder

Menschen der Woche
Reich beschenkt

Die evangelische Kirche wird nach Einschätzung der westfälischen Präses Annette Kurschus «in den nächsten Jahren eine noch stärker gefragte Größe in unserer Gesellschaft sein». Die Begegnungen in den östlichen Landeskirchen machten ihr bewusst, „wie reich wir beschenkt sind in unserer Kirche», so die Theologin, die auch stellvertretende Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) ist. Die 56-jährige wurde als leitende Theologin der Evangelischen Kirche von Westfalen für eine...

  • 30.11.19
  • 28× gelesen
Aktuelles

Namen

Der frühere Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Wolfgang Huber, räumt den katholischen Bischöfen in Deutschland kaum mehr Einfluss auf eine Öffnung der Kommunion für Protestanten ein. Die Haltung des Vatikan sei eindeutig. Ökumene gebe es nur zu römischen Bedingungen, so Huber. Von »versöhnter Verschiedenheit« sei keine Rede, kommentierte er auf dem Kurznachrichtendienst Twitter die jüngste Reaktion aus dem Vatikan auf den Vorstoß der deutschen Bischofskonferenz. »Für...

  • Weimar
  • 20.06.18
  • 10× gelesen
Kirche vor Ort

Täglich etwas Glück

Buchtipp: Kinderbuch zum Leben Johannes Falks Von Beatrix Heinrichs In ihrem Kinderbuch »Jakob sucht die Himmelsleiter« nimmt die Autorin Dietlind Steinhöfel ihre jungen Leser mit ins Weimar des Jahres 1815. Der Krieg gegen die Franzosen ist allgegenwärtig, dessen Not die Kinder am Ärgsten trifft. Jakobs Großeltern sind an Scharlach gestorben, die Mutter an Typhus. Nun ist der Junge ganz auf sich gestellt. Auf der Suche nach Essen, einem Platz für die Nacht, folgt der Leser dem kleinen...

  • Weimar
  • 20.03.18
  • 15× gelesen
Feuilleton
Dieter Falk: Probe mit dem Chor der Pop-Akademie in Witten. Beim Musizieren wird er sich der Gegenwart Gottes gewiss.
  2 Bilder

In der Passionszeit laufen Bach-Choräle als Dauerschleife

Fastenaktion der Kirchenzeitung: Mit Professor Dieter Falk, Musikproduzent und Komponist, setzen wir unsere Reihe fort. In jeder Ausgabe während der Passionszeit berichtet eine prominente Persönlichkeit, ob sie fastet oder nicht und was ihr die Zeit zwischen Aschermittwoch und Ostern bedeutet. Ich bin kein Fastenexperte, weil ich Fasten im klassischen Sinne noch nie bewusst durchgezogen habe. Sicherlich verzichte ich mal eine Zeitlang auf Alkohol, auf das liebgewonnene Glas »Absackerwein«...

  • Weimar
  • 23.02.18
  • 6× gelesen
Feuilleton

Weihnachtslied soll auf Kulturerbe-Liste

Weimar (G+H) – Der Johannes-Falk-Verein hat das Weihnachtslied »O du fröhliche« zur Aufnahme in das bundesweite Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes vorgeschlagen. Wie der Vereins-Vorsitzende Paul Andreas Freyer »Glaube+Heimat« mitteilte, seien die Bewerbungsunterlagen fristgerecht bei der Thüringer Staatskanzlei eingereicht worden. Die Aufnahme von »Stille Nacht« in das österreichische Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes habe den Falk-Verein ermutigt, das bekannte Weihnachtslied...

  • Weimar
  • 10.07.17
  • 17× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.