Bläsertag

Beiträge zum Thema Bläsertag

Kirche vor Ort
2 Bilder

Bläsertag in Anhalt
Für junge und junggebliebene Anfänger

Neustart bei der Nachwuchsförderung des Anhaltischen Posaunenwerks: Nach rund anderthalb Jahren corona-bedingter Pause hat es in diesem Herbst wieder einen Jungbläsertag gegeben, und auch die Posaunen-Arbeitsgemeinschaften an den vier evangelischen Schulen in Anhalt haben ihre regelmäßige Arbeit wieder aufgenommen. Von Katja Schmidtke "Von den Kindern wird das sehr gut angenommen. Sie freuen sich und sind dankbar", sagt Landesposaunenwart Steffen Bischoff. Mitte Oktober hatte Bischoff in das...

  • 11.11.21
  • 4× gelesen
Aktuelles
15 Bilder

Buga und Bläser
Dicke Backen am Dom

Erfurt (red) - 750 Bläser aus 138 Posaunenchören der EKM haben sich am vergangenen Sonntag auf der Buga in Erfurt eingefunden. Der Bläsertag startete mit einem Morgenchoral auf dem Domplatz. Wegen der Pandemie-Einschränkungen konnten nur hier alle 750 Instrumente zusammen erklingen. Zum Tagesprogramm gehörten zudem Klanginseln, eine Klangstafette sowie drei Gottesdienste, an denen je etwa 250 Bläser beteiligt waren. Für die Klang-stafette hatten Komponisten aus den fünf Propsteien der EKM...

  • 06.07.21
  • 127× gelesen
Kirche vor Ort
2 Bilder

Posaunen: Neustart bei Nachwuchsförderung
Das größte Konzert

Zum EKM-Bläsertag am 4. Juli werden über 750 Bläser im Rahmen der Buga musizieren. Der Morgenchoral auf dem Erfurter Domplatz ist das erste große Bläserkonzert seit Beginn der Pandemie – und eine Herausforderung. Beatrix Heinrichs sprach darüber mit dem leitenden Landesposaunenwart der EKM, Matthias Schmeiß. Ein Konzert mit 750 Bläsern – haben Sie Lampenfieber? Matthias Schmeiß: Es ist nicht nur das erste Bläserkonzert, seitdem wir mit der Pandemie leben. Es ist das erste dieser Größenordnung...

  • 02.07.21
  • 14× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.