Erfurt - Aktuelles

Beiträge zur Rubrik Aktuelles

Dr. Friederike Spengler ist neue Regionalbischöfin im Propstsprengel Gera-Weimar

EKM Synode
Friederike Spengler neue Regionalbischöfin für den Sprengel Gera-Weimar

Friederike Spengler ist neue Regionalbischöfin für den Propstsprengel Gera-Weimar. Sie wurde heute von der in Erfurt tagenden Landessynode der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) bereits im ersten Wahlgang mit der erforderlichen Zwei-Drittel-Mehrheit gewählt. Von 82 abgegebenen Stimmen entfielen bei vier Enthaltungen 56 auf sie, 22 auf Mitbewerber Kristóf Bálint, Superintendent des Kirchenkreises Bad Frankenhausen-Sondershausen. "Ich möchte eine Pröpstin ohne Amtsdünkel sein, die...

  • Erfurt
  • 23.11.18
  • 73× gelesen

Fachtag zu Gemeindebriefen

Erfurt – Ein Gemeindebriefportal stellen am Sonnabend die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland (EKM) und die Kirchenzeitung »Glaube+Heimat« im Landes-kirchenamt in Erfurt vor. Dazu werden ehrenamtliche Gemeindebrief-Redakteure von mehr als 50 Kirchengemeinden erwartet. Bei dem Fachtag stellen die Pilotgemeinden aus Elbingerode, Naumburg, Kapellendorf und Erfurt die ersten Ergebnisse ihrer Arbeit im Redaktionsportal vor. Zukünftig können Kirchengemeinden ihre Inhalte über das Portal im...

  • Erfurt
  • 19.10.18
  • 70× gelesen
  •  1

Friedensdekade 2018
Friedensdekade in der Predigergemeinde Erfurt

Zur diesjährigen Friedensdekade werden am 11.11.2018 zwei Veranstaltungen in der Evangelischen Predigergemeinde Erfurt stattfinden: Um 10 Uhr beginnt der traditionelle Bittgottesdienst für den Frieden im Refektorium, Meister-Eckehart-Str. 1. Im Anschluss gibt es im Kapitelsaal eine Veranstaltung unter dem Titel „Nieder mit Hitler“ – oder warum Karl kein Radfahrer sein wollte (Karl Metzners friedensbewegtes Leben in zwei Diktaturen).  Gezeigt wird ein Film über die Erfurter...

  • Erfurt
  • 12.10.18
  • 36× gelesen

Ausstellung zur Barmer Erklärung

Erfurt (epd) – Die interaktive Wanderausstellung »Gelebte Reformation – Die Barmer Theologische Erklärung« ist bis 14. November im Landeskirchenamt der EKM in Erfurt zu sehen. Die Schau informiert über die Erklärung, die 1934 als Protest gegen die Gleichschaltung und Instrumentalisierung der Kirche unter dem NS-Regime verabschiedet worden war. Ein ausführlicher Bericht über die Ausstellung folgt.

  • Erfurt
  • 27.09.18
  • 9× gelesen

Kirchen kritisieren Kreuz-Missbrauch

Erfurt (epd) – Die Kirchen haben die Verwendung eines großen schwarzen Kreuzes bei einer islamfeindlichen Demonstration gegen eine geplante Moschee im Erfurter Vorort Marbach scharf kritisiert. »Wir Vertreter der evangelischen und römisch-katholischen Kirche in Erfurt distanzieren uns von der Verwendung eines Kreuzes in dieser politischen Kampagne«, schreiben der Senior des Evangelischen Kirchenkreises Erfurt, Matthias Rein, und Dechant Marcellus Klaus vom Katholischen Dekanat in einer...

  • Erfurt
  • 07.09.18
  • 10× gelesen

Arbeitsrecht der Kirche gilt eingeschränkt

Erfurt (epd) – Kirchliche Unternehmen sind nur eingeschränkt an die überregional vereinbarten arbeitsrechtlichen Regelungen der Kirchen gebunden. Ein kirchlicher Arbeitgeber kann mit einem Beschäftigten im individuellen Arbeitsvertrag von den kirchlichen Arbeitsvertragsrichtlinien abweichen und einen geringeren Lohn festlegen, urteilte das Bundesarbeitsgericht (BAG) in Erfurt. Für die über eine Million Beschäftigten von Caritas und Diakonie in Deutschland gelten in der Regel die sogenannten...

  • Erfurt
  • 19.06.18
  • 3× gelesen

Über 4.000 Jugendliche beim »Buju« erwartet

Erfurt (GKZ) – Rund 4.300 Teilnehmer werden zum diesjährigen Bundesjugendtreffen (Buju) der Freien evangelischen Gemeinden (FeG) in Deutschland vom 19. bis 21. Mai in Erfurt erwartet. Unter dem Motto »Das bin ich« werden die Teilnehmer im Alter zwischen 12 und 20 Jahren bei Bibelarbeiten, Vorträgen, Konzerten, künstlerischen Aktionen und Gesprächsangeboten den Fragen nach der eigenen Identität nachgehen. Das jährliche Jugendtreffen der rund 41.000 Mitglieder zählenden Freikirche ist zum...

  • Erfurt
  • 14.05.18
  • 8× gelesen

Bischöfe streiten über Abendmahl

Erfurt (epd) – Mit Befremden hat Erfurts katholischer Bischof Ulrich Neymeyr auf den Brief von sieben seiner deutschen Amtsbrüder an den Vatikan reagiert. In dem Schreiben wird eine Entscheidung der Deutschen Bischofskonferenz zur gemeinsamen Teilnahme konfessionsverschiedener Ehepartner an der Eucharistie kritisiert. Diesen Beschluss hätten die katholischen Bischöfe gefasst, auch Neymeyr stimmte nach Angaben der »Thüringischen Landeszeitung« dafür. Unter Führung des Kölner Erzbischofs Rainer...

  • Erfurt
  • 12.04.18
  • 7× gelesen

Kritik am Begriff »Mohr« zurückgewiesen

Leipzig (epd) – Der Theologe Christoph Kähler, der die Revision der Lutherbibel 2017 leitete, verteidigt das Festhalten an dem Ausdruck »Mohr« an einer Textstelle gegen Kritik. Luther selbst habe den Begriff Mohr 42 Mal gebraucht, sagte Kähler. »In der jetzigen Revision wurden fast alle Vorkommen getilgt«, erklärte der Theologe und frühere Thüringer Landesbischof. 70 Theologen hatten den Bibeltext unter seiner Leitung binnen fünf Jahren geprüft, überarbeitet und teilweise neu übersetzt. Der...

  • Erfurt
  • 28.03.18
  • 10× gelesen

Gemeinsamer Religionsunterricht

Erfurt (epd) – Zur künftigen Sicherung des Religionsunterrichtes in Thüringen und Sachsen-Anhalt denken die beiden großen christlichen Kirchen über einen gemeinsamen Religionsunterricht nach. In einem ersten Schritt wollen Katholiken und Protestanten beim Ökumenischen Religionslehrertag der Frage nachgehen, wie eine Kooperation aussehen könnte, teilten das Bistum Erfurt und die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland (EKM) mit. Zu der Tagung unter dem Motto »Der Schatz der Konfessionen« am 3....

  • Erfurt
  • 28.03.18
  • 10× gelesen

»Verfolgung« gestrichen

Jahresbericht zur »Aufarbeitung« vorgelegt Der mittlerweile dritte Bericht der Interministeriellen Arbeitsgruppe (IMAG) »Aufarbeitung« der rot-rot-grünen Thüringer Landesregierung ist in Erfurt vorgelegt worden. Bei der Vorstellung hat Kultur-Staatssekretärin Babette Winter (SPD) vor übertriebenen Hoffnungen bei der Aufarbeitung der DDR-Geschichte gewarnt. Die Auseinandersetzung mit der SED-Diktatur und ihren Folgen führe nicht dazu, dass die Köpfe vermeintlicher Täter »auf dem...

  • Erfurt
  • 23.03.18
  • 54× gelesen

Eine Million verfolgten »Pro Christ«

Kassel/Leipzig (epd) – Mehr als eine Million Menschen haben nach Angaben der Veranstalter die Evangelisation »Pro Christ« vom 11. bis 17. März verfolgt. Die Veranstaltungen seien an über 500 Orte in Deutschland und Europa übertragen sowie über Bibel TV und ERF Medien ausgestrahlt worden, teilte der Veranstalter mit. Die Abendveranstaltungen standen unter dem Motto »Unglaublich?« und orientierten sich an dem apostolischen Glaubensbekenntnis. Nach Angaben des Trägervereins hätten die Mitarbeiter...

  • Erfurt
  • 23.03.18
  • 7× gelesen

Bischöfe: Es gibt nicht »den Islam«

Nürnberg (epd) – Der Leitende Bischof der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschlands (VELKD), Gerhard Ulrich, hat Aussagen von Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) zum Islam als »respektlos« gegenüber Muslimen bezeichnet. Die Diskussion, ob der Islam zu Deutschland gehöre, sei »überflüssig und eher spaltend«, sagte Ulrich zum Abschluss einer Bischofskonferenz in Nürnberg zum Thema Islam. Die Unterscheidung Seehofers zwischen dem Islam und den Menschen, die diese Religion...

  • Erfurt
  • 23.03.18
  • 5× gelesen

Verfolgt

Kommentar von Diana Steinbauer Im aktuellen Bericht der Thüringer Landesregierung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur findet sich auch eine Arbeitsgemeinschaft mit unaussprechlichem Namen – kurz: AG Christen. Diese AG habe festgelegt, steht da zu lesen, wegen der historischen Dimension des Begriffs »Christenverfolgung«, davon Abstand zu nehmen, im Zusammenhang mit den Erfahrungen in der DDR allgemein von »verfolgten Christen« zu sprechen. Das verlangt, meines Erachtens, unbedingt eine...

  • Erfurt
  • 23.03.18
  • 8× gelesen
Ralf-Uwe Beck

Provokation

Kommentar von Ralf-Uwe Beck Buona sera« – dieses schlichte »Guten Abend« waren seine ersten Worte im neuen Amt. Vor fünf Jahren stieg weißer Rauch über der Sixtinischen Kapelle in Rom auf: Papst Franziskus war gewählt. Seither horche ich auf, wenn sein Name in den Nachrichten genannt wird. Er ist immer für eine Überraschung gut. Kaum war er im Amt, hat er Flüchtlinge auf Lampedusa besucht, er wäscht muslimischen Asylbewerbern die Füße, lädt Obdachlose zu sich zum Essen ein, er weist seine...

  • Erfurt
  • 20.03.18
  • 12× gelesen

»Sünde« – ein fremder Begriff

Verloren: Jesus trägt die Sünde der Welt – darum geht es in der Passionszeit. Doch immer weniger Menschen können sich darunter noch etwas vorstellen. Von Andreas Roth Verstehen Sie den Begriff Sünde noch? Bei einer gleichlautenden Umfrage im Internet unter Kirchenmitgliedern in Sachsen gab es folgendes Ergebnis: 76 Prozent der Antwortenden meinten: Ja, er ist wichtig für meinen Glauben. Nur 15 Prozent halten ihn für zu negativ und veraltet. »Außerdem ist er missverständlich und muss...

  • Weimar
  • 19.03.18
  • 44× gelesen

Syrien: 200 000 Kinder leiden unter den Angriffen in Ost-Ghouta 

Trotz einer vereinbarten Waffenruhe dauert die Gewalt in dem syrischen Rebellengebiet Ost-Ghuta den UN zufolge an. Medizinische Versorgung eines verletzten Kindes in einem Hospital in Douma/Ost-Ghouta bei Damaskus. Das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen macht auf die dramatische Situation der eingeschlossenen und bombardierten Menschen in der syrischen Rebellen-Enklave Ost-Ghouta aufmerksam. Vor allem die rund 200.000 Kinder in der Region östlich von Damaskus litten unter Entbehrungen,...

  • Erfurt
  • 05.03.18
  • 3× gelesen

Kirche will digitaler werden 

Erfurt (epd) – Die Evangelische Kirche will ihr digitales Profil schärfen. Gerade bei der Präsenz in den sozialen Netzwerken wie Twitter oder Facebook gebe es »noch viel zu tun«, sagte Ralph Charbonnier vom Kirchenamt der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD). Er sehe aber auch »ganz viel Potenzial«, so der Oberkirchenrat auf der 52. Jahrestagung Öffentlichkeitsarbeit des Gemeinschaftswerks der Evangelischen Publizistik (GEP) in Erfurt. Unter dem Leitthema »Gruß aus der digitalen Küche«...

  • Erfurt
  • 05.03.18
  • 9× gelesen

»Deutschland rüstet Kindersoldaten aus« 

Gastkommentar von Andreas Fincke zu steigenden Rüstungsexporten »Eure Rede aber sei: Ja, ja; nein, nein. Was darüber ist, das ist vom Übel.« Diesen Satz sagte Jesus vor etwa 2000 Jahren. Er ist in der sogenannten Bergpredigt im Matthäus-Evangeliums überliefert. In letzter Zeit dachte ich manchmal an diesen Satz. Weil so oft jemand »nein, nein« sagt und »ja, ja« macht. Rüstungsexporte laufen bei uns so. Nein-sagen und Ja-tun. In der letzten Legislatur hat die große Koalition so viele Waffen...

  • Erfurt
  • 05.03.18
  • 5× gelesen

Innerdeutschen Dialog fördern

Erfurt/Berlin (epd) – Der neue Präsident der Kultusministerkonferenz, Helmut Holter (Linke), fordert Austauschprogramme zwischen Schulen in Ost- und Westdeutschland. »Wir brauchen nicht nur Schülerprojekte im Austausch mit Polen oder Frankreich, sondern auch zwischen Leipzig und Stuttgart«, sagte der thüringische Bildungsminister den Zeitungen der Funke Mediengruppe. Dies könne helfen, den innerdeutschen Dialog zu fördern. »Ich bin der Überzeugung, dass Ost und West viel zu wenig miteinander...

  • Erfurt
  • 22.01.18
  • 5× gelesen
Protestveranstaltung in der Ost-Berliner Zionskirche im November 1987. Im Anschluss daran gibt Stephan Krawczyk ein Konzert.
2 Bilder

Spielball der Mächtigen

Das Jahr 1988 ist für Stephan Krawczyk ein denkwürdiges Jahr. Im Januar wurde der Liedermacher verhaftet, im Febuar in die Bundesrepublik abgeschoben. Von Sabine Kuschel Heute, mit der zeitlichen Distanz von 30 Jahren, ordnet er das Unrecht und Leid, das ihm in der DDR widerfahren ist, als eine Bereicherung ein. Es seien Erlebnisse, Erfahrungen, sagt er, über die er immer wieder aufgefordert werde zu berichten. Der Liedermacher Stephan Krawczyk, 1955 in Weida (Kirchenkreis Gera) geboren,...

  • Weimar
  • 18.01.18
  • 45× gelesen
  •  1

Beiträge zu Aktuelles aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.