Wettlauf auf dem Jakobusweg

Hettstedt (epd) – Die Kirchengemeinde St. Jakobi lädt am 22. Juli wieder zum Jakobuslauf ein. Zum 17. Mal richtet die Gemeinde den Wettlauf entlang des Pilgerweges zum Grab des Apostels Jakobus in Santiago de Compostela aus. Der Lauf beginnt mit einem Gottesdienst auf dem Hettstedter Marktplatz. Anschließend starten die Wettbewerber auf fünf Laufstrecken mit Distanzen von einem Kilometer bis zum Halbmarathon. Wege für Wanderer und Pilger sind über drei bis sieben Kilometer und für Walker über acht Kilometer ausgewiesen. Schirmherren sind der Superintendent des Kirchenkreises Eisleben-Sömmerda, Andreas Berger, und die Marathonlegende Waldemar Cierpinski. Die jeweiligen Streckensieger bekommen den St. Jakobus-Preis des Superintendenten und die teilnehmerstärkste Sportvereinigung erhält den Waldemar-Cierpinski-Wanderpokal.

www.st-jakobi-hettstedt.de

Autor:

Online-Redaktion aus Weimar

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen