Stawenow

Beiträge zum Thema Stawenow

Glaube und Alltag
2 Bilder

Wort zur Woche – 2. Weihnachtstag (Stephanustag)
Jeder Mensch ist Gott heilig

Der Tod seiner Heiligen wiegt schwer vor dem Herrn. Dir will ich Dankopfer bringen und des Herrn Namen anrufen. Psalm 116, Verse 15.17 Das Mittelmeer ist ein Friedhof ohne Grab geworden“ beklagt Papst Franziskus und mahnt, den Zivilisationsbruch zu stoppen. Daran denke ich, wenn ich dieses Wort zum Gedenken an den Tod des Märtyrers Stephanus lese, auch daran, was sich als Drama an der belarussisch-polnischen Grenze abspielt. Ich denke an den Völkermord an den Jesiden oder an die...

  • 26.12.21
  • 39× gelesen
  • 2
Aktuelles
Propst Christian Stawenow
2 Bilder

Wort zur Woche
Warum sich Christen freuen können

4. Sonntag im Advent Freuet euch in dem Herrn allewege, und abermals sage ich: Freuet euch! Der Herr ist nahe! Philipper 4, Verse 4.5b Einer meiner Dozenten wurde einst in seiner Bibelkundeprüfung gefragt, was denn im Philipperbrief stünde. Er antwortete: „Freuet euch!“ „Und was steht noch drin“, so der Prüfer, Antwort: „Abermals sage ich: Freuet euch!“ Die doppelte Aufforderung zur Freude hat ihren Grund: Jesus Christus ist in unsere Welt gekommen, er ist Mensch und ein Diener Gottes und der...

  • 18.12.21
  • 35× gelesen
Kirche vor Ort
In seiner Predigt ließ Christian Stawenow seine Amtszeit Revue passieren.
19 Bilder

Verabschiedung Christian Stawenows
Der Erste und der Letzte geht

Mit einem Gottesdienst in der Eisenach Georgenkirche ist am Nachmittag vom 3. Dezember 2021 der Regionalbischof und Propst des Propstsprengels Eisenach-Erfurt, Christian Stawenow, in den Ruhestand verabschiedet worden. Stawenow war neun Jahre lang der erste Regionalbischof des Sprengels, der mit seinem Ruhestand auch in einem größeren Sprengel aufgehen wird. Rund 100 Menschen, darunter kirchliche Würdenträger sowie Verantwortliche aus der Kommunalpolitik nahmen an dem Gottesdienst teil....

  • Erfurt
  • 03.12.21
  • 416× gelesen
  • 1
Kirche vor Ort
Christian Stawenow

Propst Stawenow geht in den Ruhestand
Unvollendeter Dienst

Die Kisten sind schon gepackt im Büro des Propstsprengels Eisenach-Erfurt am Eisenacher Pfarrberg. Zum 1. Januar fusioniert der Propstsprengel mit Gera-Weimar und Meiningen-Suhl zum Sprengel Erfurt, wo dann der Dienstsitz ist. Damit endet auch die Amtszeit von Regionalbischof Christian Stawenow, der in den Ruhestand tritt. Am 3. Dezember um 15 Uhr wird er in der Eisenacher Georgenkirche verabschiedet. Wie geht es 2022 für Sie weiter? Christian Stawenow: Meine Frau arbeitet hier im Kirchenkreis...

  • 03.12.21
  • 77× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.