Möschlitz

Beiträge zum Thema Möschlitz

AktuellesPremium
Ungewohnt sind in diesen Tagen nicht nur Pfarrer mit Mundschutz, wie hier Kai Weber in Möschlitz. Anwesenheits-listen, Desinfektionsmittel, Gottesdienste mit wenig oder gar keinem Gesang und große Abstände zwischen Gottesdienstbesuchern gehören zum neuen Gemeindealltag.
2 Bilder

Aktuelle Situation
Gute Wege miteinander finden

Die protestantische Vielfalt wird in Thüringen in diesen Tagen eindrücklich sichtbar. Wer wie und wo Gottesdienst feiert, ist sehr unterschiedlich. Eine Momentaufnahme. Von Mirjam Petermann und Paul-Philipp Braun Sie gehörten zu den ersten, die sich am 26. April zum Gottesdienst trafen, die Kirchengemeinden Marbach und Salomonsborn im Nordwesten Erfurts. Pfarrerin und Gemeindekirchenrat (GKR) wollten die Chance nutzen und "das Experiment wagen", sagt Hartmut Bentzien, GKR-Vorsitzender. Ganz...

  • 06.05.20
  • 545× gelesen
Aktuelles
Mit dem nötigen Abstand spielte das Bläserensemble auch für Landrat Thomas Fügmann (li.) und Ministerpräsidenten Bodo Ramelow.
8 Bilder

Sonntagsreportage aus Möschlitz
Am Ausgangspunkt der Lockerungen

Noch sind die Rapsfelder, die ich passiere, grün. Nur langsam kämpft sich die Morgensonne im Osten an den Himmel. Über die Autobahn fahre ich ihr entgegen. Noch etwa 100 Kilometer zeigt mir das Navigationsgerät an, Ankunft in etwas weniger als anderthalb Stunden. Das Autoradio verzichtet an diesem Sonntagmorgen auf störende Ansagen, ein Lied geht ins andere über und ich nutze die Zeit, die Geschehnisse, die zu meinem Ausflug führten, Revue passieren zu lassen. Ein RückblickEs ist der Abend des...

  • Schleiz
  • 03.05.20
  • 1.493× gelesen
  • 2
AktuellesPremium
Blechklang vor Holzstoß: Der Möschlitzer Posaunenchor hatte sich am Ostersonntag nach Ansicht der Polizei zu einem illegalen Konzert versammelt.
2 Bilder

Möschlitz
Blech des Anstoßes

Glaube und Recht: In Möschlitz im Kirchenkreis Schleiz erklangen am Ostermorgen Posaunenchoräle. Seither kennt den Ort halb Deutschland. Was macht das mit einem Dorf und mit seinen Christen? Von Beatrix Heinrichs "So ein Wirbel“, sagt Lutz Schmalfuß und seufzt in den Hörer. Seit dem Morgen schon stünde ein Fernsehteam draußen vor seinem Hoftor, erzählt er, unablässig klingle das Telefon. Schmalfuß ist in Möschlitz zu Hause. Das 550-Einwohner-Dorf im südostthüringer Schiefergebirge liegt an...

  • 21.04.20
  • 476× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.