Alles zum Thema Jakobus

Beiträge zum Thema Jakobus

Kirche vor Ort Premium
An einem Strang: Beim Erntedankfest in Vippachedelhausen machen die Kinder vor, wie es geht – gemeinsam.
2 Bilder

Wandern im »12-Kirchen-Land«

Kinder und Kirche: Mit einer Idee aus Schweden gehen die Kirchspiele Buttelstedt und Neumark – im wahrsten Sinne des Wortes – neue Wege. Für ihr Projekt »Kinder-Pilgerweg« wurden sie von der EKM als »Familienfreundliche Kirchengemeinde« ausgezeichnet. Von Constanze Alt Das Highlight für die Kinder ist es, wenn sie den Jakob für ein paar Tage mit nach Hause nehmen dürfen«, verrät Nicole Kittelmann. Die Mutter einer dreijährigen Tochter ist Kirchenälteste in Neumark und unterstützt in den...

  • 20.12.18
  • 8× gelesen
Glaube und Alltag

Predigttext
Geblendet vom Äußeren

Haltet den Glauben an Jesus Christus, …, frei von allem Ansehen der Person. Jakobus 2, Vers 1 Von Andreas Janßen Ich sehe was, was du nicht siehst. Mit diesem Spiel haben wir uns in Kindertagen lange Autoreisen verkürzt. Bis heute hat das Spiel für mich seinen Reiz und es ist immer noch eine wunderbare Übung, das Offensichtliche auszublenden und nach verborgenen Details zu suchen. Interessant wird es, wenn man diese Übung im Umgang mit Menschen anwendet.  ... Andreas Janßen,...

  • 27.09.18
  • 3× gelesen
Kirche vor Ort

Auftakt zum Samstagspilgern

Eisleben (G+H) – Die Jakobusgesellschaft Sachsen-Anhalt lädt am 17. März zum Auftaktpilgern in der Saison 2018 nach Eisleben ein. Die Tour führt von der Lutherstadt nach Querfurt. Bis zum Abschluss der Saison am 10. November in Blankenburg im Harz sei monatlich eine weitere Pilgertour geplant. Beim Samstagspilgern werde jeweils eine Strecke von rund 20 Kilometern entlang des Jakobusweges zurückgelegt. www.jakobusweg-sachsen-anhalt.de

  • Eisleben-Sömmerda
  • 19.03.18
  • 3× gelesen
Kirche vor Ort

Jakobus-Gesellschaft bestätigt Präsidenten

Hettstedt (G+H) – Die St.Jakobus-Gesellschaft Sachsen-Anhalt hat den Hettstedter Pfarrer Sebastian Bartsch als Präsident bestätigt. Der katholische Pfarrer Christian Vornewald aus Blankenburg wurde sein Stellvertreter und Jaqueline Windolph aus Sangerhausen wird für die Finanzen zuständig sein. Die Mitglieder sprachen sich zudem dafür aus, dass konkrete Personen einzelne Abschnitte der 370 Kilometer langen Pilgerstrecke in Sachsen-Anhalt betreuen sollen. Damit versprechen sich die Mitglieder...

  • Eisleben-Sömmerda
  • 09.11.17
  • 3× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.