Himmel

Beiträge zum Thema Himmel

Blickpunkt
Dante Alighieri + 13./14. September 1321 (Porträt: Sandro Botticelli)

Dante Alighieri +14.9.1321
Siebenhundert Jahre "Göttliche Komödie"

In Ravenna, Venedig und Florenz feierte man dieser Tage den "Italienischen Goethe." Dante Alighieri - der vor siebenhundert Jahren in der Nacht zum 14. September von seinem Venediger Exil aus über den Läuterungsberg den letzten Weg Richtung Elysium betrat. Am bekanntesten ist Dante jener großen Dichtung wegen, welche uns Hölle, Fegefeuer und Paradies anschaulich beschreibt. Fast alle politischen Größen seiner Zeit hat der Dichter unbarmherzig in die Hölle versetzt. Dort sucht er sie selber auf,...

  • Wittenberg
  • 13.09.21
  • 78× gelesen
Aktuelles
2 Bilder

Kommentiert
Das Kamel im Weltall

Von Ralf-Uwe Beck Krisen und Katastrophen, überall wird Geld gebraucht. Aber Jeff Bezos, der Gründer der Internet-Handels-plattform Amazon, hebt erstmal ab und fliegt ins All. Nach zehn Minuten ist er wieder da. Eine Woche vorher der britische Unternehmer Richard Branson. Fehlt noch der Chef des Elektro-Autobauers Tesla, Elon Musk. Alle drei sind Milliardäre. Sie wollen den Weltraumtourismus ankurbeln. Die Superreichen machen den Weg frei für: die Superreichen. Das Ticket soll bis zu 450 000...

  • Erfurt
  • 12.08.21
  • 33× gelesen
  • 2
  • 1
Aktuelles
Stadtkirche St. Michael/ Jena
5 Bilder

Sommerserie der EKM
Den Himmel entdecken

Der Sommer steht vor der Tür. Reisen wird, soweit die Corona-Zahlen es erlauben, wieder möglich sein. Viele werden sicherlich Urlaub in Deutschland planen und mit dem Rad, zu Fuß oder auch mit dem Auto unterwegs sein. Offene Kirchen laden überall in Mitteldeutschland, aber auch andernorts zum Verweilen, zum Gebet, zum Staunen ein. #DenHimmelEntdecken heißt die diesjährige Sommerserie der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM). Wer auf seiner Reise Station in einer Kirche macht und den...

  • Erfurt
  • 30.06.21
  • 30× gelesen
Feuilleton
Video

Ev. Akademie Thüringen
Todesangst lindern - Buchvorstellung auf YouTube

Der Tod rückt uns in der Pandemie ganz schön auf die Pelle. So hieß es in einem Radiobericht zur Buchvorstellung „Vom Umgang mit der Todesangst. Empirische Untersuchungen und ihre praktische Relevanz“. Tatsächlich war das Interesse daran groß und das Gespräch intensiv. Zur Präsentation des neuen Buches von Dr. Jutta Kranich-Rittweger durch die Ev. Akademie Thüringen nur zwei Punkte. Denn diese gut 50 sehenswerten Minuten sind online auf YouTube verfügbar. Die Psychotherapeutin und Theologin...

  • Gotha
  • 03.03.21
  • 91× gelesen
Aktuelles

Jahrhundertereignis
Himmlisches vor Weihnachten

Ein seltenes Himmelsphänomen ist derzeit am vorweihnachtlichen Abendhimmel zu sehen. Die Planeten Jupiter und Saturn kommen sich ganz nah. Das könnte Experten zufolge eine Erklärung für den «Stern von Bethlehem» in der Weihnachtsgeschichte sein. Von Christine Süß-Demuth Wer derzeit in den vorweihnachtlichen Abendhimmel schaut, kann ein seltenes Schauspiel beobachten: In diesem Jahr nähert sich Jupiter und Saturn so sehr aneinander an, dass beide Planeten am 21. Dezember zu verschmelzen scheinen...

  • 21.12.20
  • 169× gelesen
Glaube und Alltag
2 Bilder

Predigttext zum Sonntag
Der Vater im Himmel

Wenn du aber betest, so geh in dein Kämmerlein und schließ die Tür zu und bete zu deinem Vater, der im Verborgenen ist; und dein Vater, der in das Verborgene sieht, wird dir’s vergelten. Matthäus 6, Vers 6 Da hilft nur noch beten!“, immer wieder einmal ist dieser Satz zu hören. Meist dann, wenn menschlich gesehen keine Möglichkeit auf Hilfe mehr besteht. „Da hilft nur noch beten.“ Zu dieser Erkenntnis ist vielleicht der eine oder die andere in diesen Wochen gekommen, in denen man am besten zu...

  • 15.05.20
  • 64× gelesen
Aktuelles

Zahl der Woche
29,3 Prozent

der Deutschen glauben an den Himmel. Das ergab eine Umfrage von Insa-Consulere im Auftrag der Bild am Sonntag. Demgegenüber glaubt nur knapp die Hälfte der 4000 Befragten (14,5 Prozent) an die Hölle. Auffällig: Während es mehr Frauen sind, die auf das göttliche Jenseits hoffen, ist der Anteil der Männer größer, der an die Hölle glaubt. Nirgendwo glauben so wenig Menschen an die Hölle wie in Brandenburg.

  • 16.06.19
  • 14× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.