Hildegard von Bingen

Beiträge zum Thema Hildegard von Bingen

Glaube und Alltag
Pregenzer, Brigitte: Achte auf die Lebensfreude. Mehr Leichtigkeit mit Hildegard von Bingen. Tyrolia Verlag, 64 Seiten, ISBN 978-3-7022-3628-1, 9,95 Euro.

Alte Ratschläge neu entdeckt: Lebe die Freude!

Der Alltag kann einem bisweilen zusetzen und die Lebensfreude vertreiben. Bereits der Beginn eines Tages mit den Schreckensnachrichten der Zeitung oder mit dem Schimpfen über Verkehrsteilnehmer oder über die kleinen Verletzungen und Ungerechtigkeiten, die sich anhäufen, kann den Missmut wachsen lassen. Doch dagegen ist ein Kraut gewachsen. Es stammt von der mittelalterlichen Mystikerin Hildegard von Bingen. Sie besaß die Gabe, zeitlos gültige Lebensweisheiten in Sätze zu gießen, die noch heute...

  • 31.05.19
  • 36× gelesen
Feuilleton
Ars Choralis Coeln: Hildegard von Bingen. Ordo virtutum. Die Ordnung der Kräfte, 
2 CDs, Edition Raumklang, RK 3701, 26 Euro
Bezug über den Buchhandel oder den Bestellservice Ihrer Kirchen­zeitung: Telefon (0 36 43) 24 61 61

CD-Neueinspielung: »Ars Choralis Coeln« interpretiert Hildegard von Bingens »Ordo virtutum«
Die Stimmen des Ensembles sind ein kleines Wunder

Von Johannes Killyen Anders als die Heilige Hildegard sich das wohl vorgestellt hat, ist selbst der Teufel in dieser Fassung ihres Mysterienspiels »Ordo virtutum« eine Frau – was auch irgendwie gerecht ist angesichts der geballten Macht der Tugenden, die uns in weiblicher Gestalt begegnen. Selbstbewusst, mit himmlischem Gesang, hört man sie, sieht man sie förmlich erhaben auf- und abschreiten. Fidel [sic!] und Glockenspiel werden von einer Frau gespielt und setzen Kontrapunkte zur schrillen...

  • 05.10.18
  • 136× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.