Familien

Beiträge zum Thema Familien

Kirche vor Ort
In der Loungeecke von St. Johannis wird gemütlich gepicknickt. Ellricher Familien und Nachbarn der Kirche nutzten diese Gelegenheit.
2 Bilder

Netzwerkkirche gestaltet Neuanfang
Ellrich is(s)t zusammen!

Unter dem Motto „Ellrich is(s)t zusammen“ hatten die „Netzwerker“ in Ellrich zu einem besonderen Abend in die St.-Johannis-Kirche eingeladen. Und viele ließen sich zum Mitbringpicknick einladen. Die Kirche füllte sich mit Musik, Essen, guten Gesprächen und jeder Menge Gemeinschaft. Gefeiert wurde gleichzeitig der Abschied vom „alten“ Gotteshaus und der Neubeginn für die Kirche und die Menschen in Ellrich. Bald ist es soweit und die Baumaßnahmen in der Kirche werden beginnen. „Für dieses...

  • Südharz
  • 21.10.21
  • 14× gelesen
Aktuelles
Die Preisträger aus Bielen

Familiengerechte Kirchengemeinde
Bielen - Gewinner in jeder Hinsicht

„Wir haben einen Preis bekommen!“, strahlt die Vorsitzende des Gemeindekirchenrates Christina Mitzlaff. Die Gemeinde St. Martin und Johannes in Bielen im Kirchenkreis Südharz hat den zweiten Platz als familiengerechte Kirchengemeinde in der Kategorie Kleinstadt gewonnen. Ausgezeichnet wurde sie von der EKM, der Evangelischen Kirche Mitteldeutschland. Die generationsübergreifende Arbeit überzeugte die Jury, sodass sich am 25. September eine Delegation ganz unterschiedlicher „Bielscher“ nach...

  • Südharz
  • 29.09.21
  • 86× gelesen
Blickpunkt
Auf dem neuen Wanderweg im Kirchenkreis Südharz unterwegs. Die blaue Sonne mit weißem E zeigt den Weg.

Von Kirche zu Kirche unterwegs
Neuer Wanderweg im Südharz eröffnet

Der Südharz ist um einen schönen Wanderweg reicher. "27,5 km lang und als markierter Rundweg in beide Richtungen begehbar und auch mit dem Rad erkundbar verbindet er in schönster Natur dauerhaft alle Kirchen im Pfarrbereich Ellrich", erzählt Pfarrer Jochen Lenz freudig. Die Blaue Sonne  mit weißem E ist das Wanderzeichen, wobei die Sonnenstrahlen auch als Kirchtürme gedeutet werden können und der Innenkreis die Gemeinschaft der Orte symbolisiert. Der Wanderweg ist ein überkirchliches und...

  • Südharz
  • 26.05.21
  • 179× gelesen
Kirche vor Ort
Die Blasii-Kirche hat ihre Türen immer weit geöffnet.

Anstelle einer Osterübernachtung
Open-Air-Kreuzweg + Auferstehungsstation in Nordhausen

Das Osterfest wird in diesem Jahr (anders als gewohnt) ohne Osterübernachtung und ohne Osternachtsgottesdienst stattfinden, meldet Frank Tuschy vom Nordhäuser Kinder-Kirchen-Laden KILA. Es lohnt sich aber trotzdem, bei der Kirche St. Blasii vorbeizuschauen. Wer sich am OsterWochenende auf den Weg durch die Stadt macht, wird auf dem Blasiikirchplatz einen liebevoll gestalteten Open-Air-Kreuzweg vorfinden, den jeder alleine (oder als Familie) besuchen kann, ohne die derzeitigen...

  • Südharz
  • 10.04.20
  • 45× gelesen
Kirche vor Ort
Noch ist der Turm klein
3 Bilder

Einführung einer Gemeindepädagogin im Rahmen der Familienkirche in Bleicherode
Ein bisschen bunter & ein bisschen lauter - gut so!

Ein Altarraum voller junger Familien, welch ein fröhliches, buntes Bild. Zu sehen war es am Sonntag in der Bleicheröder St. Marien-Kirche. Der Einladung zur Familienkirche mit Einführung von Diana Wand als Gemeindepädagogin und Lektorin waren viele gefolgt. Auch die Älteren ließen es sich nicht nehmen, dem munteren Treiben zuzuschauen und mitzutun. Familienkirche ist für Bleicherode nichts Neues, man kennt und schätzt diese besondere Gottesdienstform. Pfarrer Michael Blaszcyk und Diana Wand...

  • Südharz
  • 17.03.19
  • 119× gelesen
Kirche vor Ort
Jeder suchte den schönsten Platz für seinen Weihnachtsbaumschmuck, dafür wurde auch schon einmal die kleine Leiter bestiegen.
4 Bilder

Weihnachtsbaumschmücken in Nohra
Viele kleine Hände munter am Werk

In der Kirchengemeinde Nohra im Kirchenkreis Südharz gibt es einen schönen Weihnachtsbrauch – die Kinder des Dorfes schmücken den Christbaum in der Kirche. Selbst die Kleinsten kommen gemeinsam mit ihren Eltern. Viele von ihnen haben selbstgebastelten Schmuck im Tütchen dabei. Kind für Kind füllt sich der Platz rund um den Baum am Freitagabend. Da wird sich gereckt und gestreckt, auf die kleine Leiter geklettert oder die Mutti zur Hilfe gerufen. So findet Stück für Stück der ganze Baumschmuck...

  • Südharz
  • 21.12.18
  • 14× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.