Buga

Beiträge zum Thema Buga

FeuilletonPremium
Ausstellung für Groß und Klein: Mit ihren zwei Jahren ist Svenja schon ganz begeistert von dem, was die Ausstellungsmacher in die Peterskirche gebaut haben.
3 Bilder

Buga: Ausstellung in der Erfurter Peterskirche
Paradiese im Schatten

Die Peterskirche auf dem Erfurter Buga-Gelände durchlebte im Lauf der Jahrhunderte eine wechselvolle Geschichte. Eine Ausstellung bringt diese nun mit elf Thüringer Großgärten in Einklang und zeigt, wie sich der sakrale Ort mit moderner Ausstellungsgestaltung verbinden lässt. Von Paul-Philipp Braun Es ist ein warmer Junitag, als die Sonne selbst am späten Nachmittag noch unbarmherzig vom Himmel brennt. Wer sich jetzt aus der Erfurter Altstadt zu Fuß oder mit dem Fahrrad zur...

  • Erfurt
  • 13.08.21
  • 20× gelesen
Spezial

Zahl der Woche
Etwa 113 000 ...

... Thüringer Bratwürste gingen bislang bei der Bundesgartenschau (Buga) in Erfurt über den Rost. Die Buga-Gesellschaft teilte am 30. Juli mit: 13 570 Kilogramm der gehaltvollen Masse wurden bislang verkauft. Wenn man das Normgewicht von 120 Gramm zugrunde legt, kommt man auf die Zahl der Woche.

  • Erfurt
  • 08.08.21
  • 10× gelesen
Aktuelles
Eckehart Schmidt ist Mitglied der Ökumenischen Planungsgruppe des Kirchenbeitrags auf der Bundesgartenschau Erfurt 2021.
3 Bilder

99 Tage Bundesgartenschau
Kirchen trotz Corona-Beschränkungen zufrieden

Nicht nur die Sonne strahlte, als am Donnerstagmittag sich Thüringer Medienvertreter mit Erfurts Oberbürgermeister Andreas Bausewein (SPD) und BUGA-Geschäftsführerin Kathrin Weiß auf dem Erfurter Petersberg trafen. Auch die Chefin der Bundesgartenschau (BUGA) Erfurt 2021 hatte allen Grund zur Freude. Denn die Zahlen, welche sie anlässlich der ersten 99 Tage BUGA verkünden konnte, sind für die Macher durchaus zufriedenstellend. Insgesamt besuchten gut 630 000 Menschen die Gartenausstellung in...

  • Erfurt
  • 30.07.21
  • 58× gelesen
Service + Familie
2 Bilder

Wettbewerb: Fotos aus dem Paradies
Der Countdown läuft

Der Paradiesbaum wurde 2020 auf dem Erfurter Petersberg während der Achava Festspiele installiert. Er soll ein Zeichen des Friedens und der Freundschaft zwischen Deutschland und Israel sein. Die Idee: Erfurter, Gäste der Stadt und Buga-Besucher können Kupferblatt-Paare erwerben und am Paradiesbaum anbringen lassen. Die Achava Festspiele schreiben in Kooperation mit der Mitteldeutschen Kirchenzeitung »Glaube + Heimat« einen Fotowettbewerb in drei Kategorien aus. Egal, ob aus Erfurt oder Gast der...

  • Erfurt
  • 22.07.21
  • 83× gelesen
  • 1
Aktuelles
Glaube+Heimat Nummer 25/2021 vom 20. Juni 2021

FREITAG, VOR EINS ...
Unsere Seite 1 - Berauscht ins Wochenende

Ich gestehe frei heraus: Ich wunderte mich vergangenen Freitag etwas sehr, was die Stadt Erfurt sich auf dem neugestalteten Areal in der Nördlichen Geraaue da hat einfallen lassen. Dass im Rahmen der Bundesgartenschau nicht nur Petersberg und Egapark eine neue Optik bekamen, sondern auch die Stadtentwicklung zwischen Klein Venedig und Gispersleben vorangetrieben wurde, das ist bekannt. Dass dazu neben einem Skatepark auch Spielplätze und allerhand Zierpflanzen kamen, das ist soweit...

  • Erfurt
  • 18.06.21
  • 52× gelesen
Service + Familie
Symbol für Frieden und Freundschaft zwischen Deutschland und Israel: Der Paradiesbaum auf dem Buga-Gelände am Erfurter Petersberg
Aktion 2 Bilder

Fotowettbewerb
Paradiesbaum fotografieren und gewinnen

Der Erfurter Paradiesbaum wurde 2020 auf dem Petersberg während der ACHAVA Festspiele Thüringen installiert. Er soll ein Zeichen sein des Friedens und der Freundschaft zwischen Deutschland und Israel - insbesondere im Jubiläumsjahr „1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“ und „Neun Jahrhunderte Jüdisches Leben in Thüringen“. Die Idee: Erfurter, Gäste der Stadt und Buga-Besucher können Kupferblatt-Paare erwerben und am Paradiesbaum anbringen lassen. Über 3.000 Blätter wurden bereits am Baum...

  • Erfurt
  • 18.05.21
  • 2.173× gelesen
  • 1
Aktuelles
Auf der Buga gibt es nicht nur Blumen zum Ansehen, sondern auch zum Kaufen.
19 Bilder

Buga-Eröffnung
Erkennungszeichen Sonnenhut

"Aus den Klostergärten hat sich die europäische Gartenkultur entwickelt", sagt Marion Müller. Sie ist Diplom-Ingenieurin für Landschaftsplanung und Beauftragte der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) für die Kirchenpräsenz auf der Bundesgartenschau 2021 in Erfurt. Das katholische Bistum Erfurt und die EKM präsentieren gemeinsam den ökumenischen und ökologischen Beitrag auf dem Erfurter Petersberg unter dem Motto "Ins Herz gesät - Kirche auf der Buga 21". Am Freitag wurde die...

  • Erfurt
  • 23.04.21
  • 197× gelesen
Aktuelles
Trotz aller Unwägbarkeiten soll zum Chorfest der EKM auf der Buga vielstimmiger Gesang die Herzen erreichen.
2 Bilder

Bis Ende April können sich Chöre anmelden
Noch immer Hoffnung auf einen Buga-Tag voller Musik

Die Propsteichortage 2012 im Jahr „Reformation und Musik“ sind vielen Kirchenchormitgliedern bestimmt noch in guter Erinnerung. Damals trafen sich am gleichen Tag rund 4000 sangesfreudige Menschen in Apolda, Magdeburg, Merseburg und Suhl. In diesem Jahr – so die langjährige Planung – soll auf der Bundesgartenschau in Erfurt wieder ein großes EKM-weites Chorfest stattfinden. Unter dem Motto „Ins Herz gesät – ins Herz gesungen“ ist es für den 26. Juni vorgesehen. „Rund 3000 Sängerinnen und Sänger...

  • Erfurt
  • 17.04.21
  • 46× gelesen
Aktuelles
2 Bilder

Ministerpräsident: Bundesgartenschau wird am 23. April eröffnet
Buga startet

Eröffnungspressekonferenz zur Buga 2021 in Erfurt: Die wichtigste Frage wurde gleich zuerst beantwortet, die Buga wird am 23. April offiziell eröffnet, sagten einstimmig Geschäftsführerin Kathrin Weiß, Oberbürgermeister Andreas Bausewein und Ministerpräsident Bodo Ramelow. Glaube+Heimat ist offizieller Medienpartner

  • Erfurt
  • 16.04.21
  • 65× gelesen
Aktuelles
Medienpartnerschaft zwischen den  Wochenzeitungen  „Der Sonntag“ und „Glaube und Heimat“ und der Bundesgartenschau Erfurt 2021. Im Foto: Sebastian Knöfel, Willi Wild und Torsten Bolduan, Markus Schäfer und Kathrin Weiß .

Medienpartnerschaft zur Bundesgartenschau unterzeichnet
Wir sind BUGA 2021

Die in Weimar erscheinende Mitteldeutsche Kirchenzeitung "Glaube+Heimat" und die in Leipzig erscheinende sächsische Kirchenzeitung "Der Sonntag" sind offizielle Medienpartner der BUGA 2021 in Erfurt. Die Geschäftsführer der beteiligten Verlage, Torsten Bolduan (Wartburg Verlag) und Sebastian Knöfel (Evangelisches Medienhaus und Wartburg Verlag), und die Geschäftsführerin der BUGA-Gesellschaft, Kathrin Weiß, haben einen entsprechenden Vertrag unterzeichnet. Willi Wild, Chefredakteur von...

  • Erfurt
  • 13.11.20
  • 130× gelesen
Feuilleton
Gnadenlos schick sind Name und Programm des Kostümtheaters aus Weimar. Sie sind Teil des regionalen Veranstaltungsangebots der Buga Erfurt 2021.

Bundesgartenschau
Einen Sommer lang tanzen, musizieren, feiern

Es sei ein "megamäßig tolles Programm", welches das Team da auf die Beine gestellt habe. So klingt es, wenn die Geschäftsführerin der Bundesgartenschau Erfurt 2021 (Buga), Kathrin Weiß, einen Ausblick auf das kommende Jahr gibt. Dann nämlich schwärmt sie von 15 Veranstaltungsorten im Egapark und auf dem Petersberg, spricht von Livekonzerten, dem Bildungsangebot des "Grünen Klassenzimmers" oder der "Tanzstunde über den Dächern der Stadt". Alles das soll zwischen April und Oktober auf der...

  • Erfurt
  • 16.09.20
  • 92× gelesen
Aktuelles
Gut gelaunt: Kathrin Weiß freut sich auf die Bundesgartenschau Erfurt. Mehrere Millionen Gäste werden in den Tagen des Gartenfests in der Thüringer Landeshauptstadt mit der langen Gartenbautradition erwartet.

Sommerinterview mit Erfurts Buga-Geschäftsführerin
"Ich ruhe in mir"

Im Gartenreich: Die Geschäftsführerin der Bundesgartenschau Erfurt 2021, Kathrin Weiß, sprach mit Paul-Philipp Braun über das Großereignis im kommenden Jahr, was es für Besucher und vor allem für sie persönlich bedeutet. Die Buga Erfurt 2021 ist nach mehr als zehn Jahren Planungs-, Kommunikations- und Bauzeit auf der Zielgeraden. Erinnern Sie sich eigentlich noch, wie es losging? Kathrin Weiß: Ja, stimmt, zehn Jahre ist es schon wieder her, dass wir die ersten Überlegungen zur Planung hatten!...

  • Erfurt
  • 14.08.20
  • 339× gelesen
Kirche vor Ort

Kirchenkreis Erfurt
Herbstsynode: Von Gartenschau bis Ökumene

60 Synodale gehören der Synode des Kirchenkreises Erfurt an. Am Wochenende trafen sich die Synodalen zu ihrer letzten regulären Sitzung, bevor im Frühjahr 2020 die 17. Kreissynode gewählt wird. Der Stellenplan, die Zukunft der Kirchenmusik, die Zusammenarbeit auf regionaler Ebene und das Thema BUGA - die von den Synodalen vorgefundene Tagesordnung war übervoll. Wichtige Beschlüsse standen an: So wird die Zahl der Stellen für den Verkündigungsdienst, d.h. für die Pfarrerinnen und Pfarrer,...

  • Erfurt
  • 18.11.19
  • 55× gelesen
Aktuelles
Der Siegerentwurf ist im Landeskirchenamt der EKM, im Collegium Maius, in Erfurt zu sehen
6 Bilder

BUGA 2021 Erfurt
Ein roter Faden

Geht es nach dem Siegerentwurf eines studentischen Wettbewerbs, präsentieren sich die beiden großen Kirchen zur Bundesgartenschau (Buga) 2021 auf dem Erfurter Petersberg mit Hilfe einer leuchtend roten Holzkonstruktion. Im Landeskirchenamt (EKM) wurden Sanja Freihube und Lisa Nikolaus für ihre Idee "Der rote Faden" von Bischöfin Ilse Junkermann mit dem ersten Preis ausgezeichnet. Zusammen mit weiteren in einem Wettbewerb der Fachhochschule (FH) Erfurt entstandenen Entwürfen ist die Arbeit der...

  • Erfurt
  • 18.06.19
  • 109× gelesen
Kirche vor Ort

Buga 2021 Erfurt: Petersberg soll erblühen

Die Thüringer Landesregierung und die Stadt Erfurt wollen den Petersberg im Rahmen der Buga 2021 zu einem Kulturareal entwickeln. Der Ort soll langfristig ein Schaufenster mit Bedeutung für den gesamten Freistaat werden, so Kulturminister Benjamin Immanuel Hoff (Linke). Dafür sollen beispielsweise für die Sanierung der Klosterkirche St. Peter und Paul Landesmittel bereitgestellt werden. Streitpunkt dabei ist die Nutzung des Geländes der Defensionskaserne. Die Landesregierung möchte dort ein...

  • Erfurt
  • 29.04.19
  • 121× gelesen
  • 1
Kirche vor Ort
Christian Fuhrmann
2 Bilder

Die blühende Ökumene: Bundesgartenschau 2021 - Kirchen in Erfurt dabei 

Der Land- und Gartenbau hat in Thüringens Landeshauptstadt eine lange Tradition. Vor über 150 Jahren gab es dort bereits eine erste Internationale Gartenbauausstellung. Die Kirchen planen jetzt eine Teilnahme bei der Buga2021. Oberkirchenrat Christian Fuhrmann, Leiter des Gemeindedezernats im Landeskirchenamt der EKM gibt Auskunft: Wie will sich die EKM bei der Buga in Erfurt präsentieren? Fuhrmann: Die Kirchenpräsenz auf der Buga2021 wird ökumenisch sein. Auf dem Petersberg ist ein Pavillon...

  • Erfurt
  • 20.02.18
  • 101× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.