Frische Melodien, flotte Texte

Was wären Advent und Weihnachten ohne Noten …
2Bilder
  • Was wären Advent und Weihnachten ohne Noten …
  • Foto: bidaya – Fotolia.com
  • hochgeladen von EKM Nord

Rezension: CD mit neuen Kinderliedern für die Winter- und Weihnachtszeit


Von Mirjam Petermann

Wer auf der Suche nach neuen Weihnachts- und Winterliedern ist, wird bei Mike Müllerbauer fündig. Der beliebte Kinderliederschreiber und -sänger präsentiert sein erstes Weihnachtsalbum. Weihnachten sei ein Fest, das ihn seit jeher fasziniert, schreibt der Musiker im Booklet der CD. Als Kind habe er monatelang darauf gewartet, und »heute genieße ich das alles immer noch, aber fast sogar noch mehr«. Dieses Erleben hat er hörbar gemacht, wenn er in dem Lied »Ich kann es kaum erwarten« über die Vorfreude am Heiligen Abend, die Vorbereitungen und die Begeisterung singt. Am Schluss steht die klare Botschaft »mit diesem Kind in der Krippe fing alles an«. Das ist die Besonderheit des Albums; unkompliziert und unverblümt singt Müllerbauer davon, worum es zu Weihnachten wirklich geht: »Uns ist nahe der Herr. Freu dich, es ist bald so weit, als Baby geboren wird er« oder »Wir feiern Weihnachten, weil unser Retter Geburtstag hat«.
13 neue Lieder erzählen episodenhaft die Weihnachtsgeschichte: Von der Zählung, der Herbergssuche, den Hirten und der Begegnung mit dem Jesuskind. Diese Lieder können auch als Mini-Musical aufgeführt werden, die Sprechertexte und Regieanweisungen sind in einem dazugehörigen Liederheft erschienen. Die anderen Lieder erzählen von der Weihnachtszeit, den Vorbereitungen, vom Plätzchenbacken und Warten auf den ersten Schnee. Sie laden zum Mitsingen und -tanzen ein und viele der Songs haben echtes Ohrwurm-Potenzial. Zeitweise werden auch ruhige Töne angeschlagen mit eher nachdenklichen Texten.
Seit 14 Jahren gibt Mike Müllerbauer jährlich Konzerte, bislang sind sieben CDs, Liederhefte und eine DVD von ihm erschienen. Christliche Werte und Inhalte verpackt er in einfachen Texten mit einprägsamen Bewegungen. 2007 wird Müllerbauers Lied »Komm spiel doch einfach mit mir Fußball« beim Kinderliederwettbewerb von WDR 5 und UNICEF aus über 1 500 Einsendungen unter die Gewinner gewählt und ist immer wieder auch im Radio zu hören. Sechs Jahre später landet sein Song »Hallo ciao, ciao« auf Platz Nummer 1 der Kindercharts beim WDR-Kinderradio. 2016 gewinnt er den 5. Platz beim Deutschen Kinderliederpreis.
Im modernen Stil mit frischen Melodien und flotten Texten zum Schmunzeln und Besinnen sind Mike Müllerbauer nun ansprechende Kinderlieder zum schnellen Lernen und Mitsingen für die Winter- und Weihnachtszeit gelungen. Das zur CD erschienene Liederheft enthält die einstimmigen Gesangsnoten und Akkorde sowie das ergänzende Material für das Mini-Musical. Die Playbackversionen der Lieder stehen im Internet als Download zur Verfügung. Auf der CD selbst sind Videoclips mit Bewegungsanleitungen zu den Liedern zu finden.

Müllerbauer, Mike: »CD Winter-Wunder-Weihnachtszeit«, Gerth Medien, 45 Minuten, ISBN 402-9-856406-35-0, 15 Euro.
Müllerbauer, Mike: »Liederheft Winter-Wunder-Weihnachtszeit«, Gerth Medien,
44 Seiten, ISBN 978-3-896155-30-6, 7 Euro.
Bezug über den Buchhandel oder den Bestellservice Ihrer Kirchen­zeitung: Telefon (0 36 43) 24 61 61

Was wären Advent und Weihnachten ohne Noten …

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen