Zwickau

Beiträge zum Thema Zwickau

Kirche vor Ort
Freude bei der Eröffnung des sanierten Schwimmbades

Neinstedt
Sanierung der Häuser auf dem Osterberg abgeschlossen

Am Freitag, dem 6. März 2020, war es soweit. Drei Bauvorhaben, die in den letzen Monaten auf dem Osterberg in Neinstedt umgesetzt wurden, sind nun abgeschlossen und wurden feierlich übergeben. Im Lukashaus ist somit das Schwimmbad wieder eröffnet und auch die Physiotherapie der Evangelischen Stiftung bietet an diesem Ort wieder ihre Dienste an. Im angrenzenden Haus Markus haben die Institutsambulanz, eine Kinder- und Jugend Wohngemeinschaft und ein Förderzentrum für Menschen mit geistiger...

  • Halberstadt
  • 10.03.20
  • 23× gelesen
Feuilleton

Clara-Schumann-Konferenz in Sachsen

Zwickau (epd) – Mit dem Wirken der Pianistin und Komponistin Clara Schumann (1819–1896), beschäftigt sich ab 9. Mai eine viertägige Konferenz in Zwickau, Dresden und Leipzig. Experten aus Deutschland, Österreich, den USA und Kanada widmen sich verschiedenen Facetten und Funktionen der Musikerin und späteren Ehefrau Robert Schumanns (1810–1856). Die musikwissenschaftliche Konferenz steht unter dem Motto »Die Herrlichste von Allen – Clara Schumann zum 200. Geburtstag«.

  • 06.05.19
  • 6× gelesen
Feuilleton

Ausstellung widmet sich Max Pechstein

Zwickau (epd) – Die Zwickauer Kunstsammlungen widmen der Bedeutung des Tanzes im Werk von Max Pechstein (1881–1955) eine neue Ausstellung. Unter dem Titel »Tanz! Max Pechstein: Bühne, Parkett, Manege“ sind vom 6. April an mehr als 80 Gemälde, Aquarelle, Grafiken und Zeichnungen zu sehen, teilte das Museum am Donnerstag in Zwickau mit. Unter den Expressionisten sei es vor allem Pechstein gewesen, der den Tanz als Inbegriff von Bewegung und individuellem Ausdruck zum wichtigen Sujet...

  • 01.04.19
  • 13× gelesen
Aktuelles

Kirchengeschichte beleuchtet

Anlässlich der urkundlichen Ersterwähnung Zwickaus vor 900 Jahren sind beim »Festival of Lights« rund 20 Gebäude in leuchtende Historie verwandelt worden. Neben dem Dom war dabei auch die St.-Katharinen-Kirche (Foto) Teil der Licht- und Videoinstallationen. Die Katharinenkirche trägt seit 2014 das Europäische Kulturerbesiegel »Stätte der Reformation«.

  • 14.05.18
  • 9× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.