Wasungen

Beiträge zum Thema Wasungen

Kirche vor Ort

Passionszeit
Kehr um und glaube!

Wasungen (red) - Vergänglichkeit, Umkehr und Buße. Dafür steht das Aschekreuz, das am Aschermittwoch in Wasungen im Kirchenkreis Meinigen verteilt wurde. Mit den Worten "Kehr um und glaube an das Evangelium!" hatten es Landesbischof Friedrich Kramer (l.) und Pfarrer Stefan Kunze im Anschluss an den traditionellen Aschermittwochsgottesdienst in der Stadtkirche St. Trinitatis auf die Stirn von Gemeindemitgliedern und Karnevalisten gezeichnet. Das Kreuz soll die Menschen an ihre eigene...

  • 05.03.20
  • 117× gelesen
Kirche vor Ort
Personalunion: Als Karnevalist und Pfarrer tritt Stefan Kunze in Wasungen in Erscheinung, wie hier beim traditionellen Karnevalsumzug.
2 Bilder

Klamauk und Tradition 

Aschermittwoch ist längst nicht alles vorbei, meint Pfarrer Stefan Kunze. Doch mit Beginn der Fastenzeit hat zumindest das närrische Treiben ein Ende. Dem will aber längst nicht jeder Karnevalist in Südthüringen folgen. Von Jürgen Glocke Wasungen (Kirchenkreis Meiningen) stand auch in diesem Jahr zum 483. Mal wieder Kopf beim traditionellen Karnevalsum- zug unter dem Motto in südthüringer Dialekt: »Ganz Woasinge stätt Koopf.« Mittendrin: Stadtpfarrer Stefan Kunze. Er kam als das, was er...

  • Meiningen
  • 20.02.18
  • 257× gelesen
Aktuelles

Helau! Und: Amen

Vor Aschermittwoch kommt der Karneval. Karneval polarisiert. Wo er gefeiert wird, gibt es in der Regel nur: Mitfeiern oder Rückzug. Gebt dem Karneval eine Chance, meint unser närrisch-frommer Gastautor. Von Stefan Kunze Der Bürgermeister von Rio, eines der beiden Weltzentren dieser tollen Tage, weigert sich, den Karneval mitzufeiern oder ihn auch nur zu unterstützen. Er selbst nennt sich evangelikal. So steht er in einer Traditionslinie, die man salopp so formulieren kann: Evangelische...

  • Meiningen
  • 17.02.18
  • 27× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.