schwerbehindert

Beiträge zum Thema schwerbehindert

Blickpunkt

Das Ende der Unschuld

Rezension: Sandra Schulz hat ein vielschichtiges Buch über schwere Schwangerschaften geschrieben. Von Katja Schmidtke Die Zeit der Unschuld ist vorbei. Sie kann nicht einmal für das Werden und Wachsen eines ungeborenen Lebens in Anspruch genommen werden. Schwangere Frauen sind nicht mehr guter Hoffnung. Sie wissen. Und zweifeln. Blut- und Fruchtwassertests, um genetische Defekte zu erkennen, und hochauflösender Ultraschall, um Organfehlbildungen zu identifizieren. Dies gehört zum...

  • Apolda-Buttstädt
  • 24.01.18
  • 18× gelesen
Aktuelles

Schwer in Ordnung statt schwer behindert

Hannover/Hamburg (epd) – Das Land Niedersachsen will mit einem Kreativ-Wettbewerb einen neuen Namen auf der Hülle von Schwerbehindertenausweisen finden. Hin- tergrund ist der Fall der 14-jährigen Hannah. Das Mädchen mit Down-Syndrom hatte im vergangenen Jahr aus ihrem Schwerbehindertenausweis einen »Schwer-in-Ordnung-Ausweis« gebastelt, weil sie sich diskriminiert fühlte. Hannah habe einen wichtigen Denkanstoß gegeben, sagte Sozialministerin Carola Reimann (SPD). Die Bezeichnung...

  • Weimar
  • 22.01.18
  • 7× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.