Sangerhausen

Beiträge zum Thema Sangerhausen

BlickpunktPremium
Das Licht ist für die Frauenspiritualität des Mittelalters von zentraler Bedeutung. "Herr, du bist mein Geliebter, meine Sehnsucht, mein fließender Brunnen, meine Sonne, und ich bin dein Spiegel", schreibt etwa Mechthild von Magdeburg in ihrem Buch "Das fließende Licht der Gottheit".

Von Sangerhausen in die Welt

Mystik ist wieder aktuell – nicht nur in der kommenden Woche in Erfurt zu den dritten Meister-Eckhart-Tagen. Auch in Sangerhausen wollen Frauen an ihre Mystikerin erinnern. Von Margot Runge Warum willst du nicht heiraten? Diese Frage musste Jutta von Sangerhausen sich bestimmt oft anhören. Als ihr Mann starb, erwartete die ganze Verwandtschaft, dass sie wieder heiratete. Oder wenigstens ins Kloster ging. Mitte des 13. Jahrhunderts blieben einer Witwe nicht viele Wahlmöglichkeiten. Deshalb waren...

  • 20.06.19
  • 154× gelesen
Kirche vor Ort

Frauenmahl
Frauen sammeln für Schutzhaus

Sangerhausen (red) - Mit 200 Teilnehmerinnen war das Frauenmahl mit Landesbischöfin Ilse Junkermann und Clownin Gisela Matthiae in Sangerhausen komplett ausgebucht. Nach Angaben von Pfarrerin Margot Runge wurden rund 870 Euro für das Frauen- und Kinderschutzhaus der diakonischen Arbeits- und Bildungsinitiative Sangerhausen gesammelt. Die Veranstaltung sei nach dem Open-Air-Frauenmahl 2017 auf dem Wittenberger Marktplatz das zweitgrößte Frauenmahl in der EKM.

  • Eisleben-Sömmerda
  • 27.03.19
  • 16× gelesen
Service + FamiliePremium

Mit Humor: Frauen bitten zu Tisch

Sangerhausen (red) – Zu einem heiteren Frauenmahl lädt der Kirchenkreis Eisleben-Sömmerda am 15. März in die Südharz-Werkstätten des Christlichen Jugenddorfs nach Sangerhausen. Neben einem festlichen Essen soll es ab 18 Uhr Impulse von und für Frauen geben, die sich für Gesellschaft, Kirche und ihr privates Umfeld engagieren. Zu Gast sein werden neben der Landesbischöfin Ilse Junkermann auch die Gleichstellungsbeauftragte der EKM, Dorothee Land, und Kirchen-Clownin Gisela Matthiae, die Kurse...

  • 07.02.19
  • 25× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.