Müll

Beiträge zum Thema Müll

Aktuelles
Die Hamburger Künstlerin Swaantje Güntzel verstreute am Sonntag in der Lutherkirche in Osnabrück während eines Gottesdienstes Plastikmüll. Sie will mit der Performance auf den gedankenlosen Umgang der Menschen mit Müll aufmerksam machen.

Kunst, Kirche, Konsumgesellschaft
Müslitüten im Taufbecken

Das war für manche schwer zu ertragen: Müll im Altarraum. Doch dergehörte zur Performance der Hamburger Künstlerin Swaantje Güntzel. Sie protestiert gegen Plastikmüll in der Natur. Von Martina Schwager Leere Müslitüten landen im Taufbecken. Folien und Schokoriegel-Verpackungen schweben von der Empore auf die Köpfe der Gottesdienstbesucher herab. Die Hamburger Künstlerin Swaantje Güntzel verschont am Sonntag kaum einen Flecken in der Osnabrücker Lutherkirche. Immer wieder greift die...

  • 03.02.20
  • 47× gelesen
  •  1
Blickpunkt
Teilen statt wegwerfen: Ehrenamtliche der Initiative »Lebensmittel retten Magdeburg« holen die Lebensmittel bei den Spendern ab und bringen sie dann zu den Verteiler-Stationen; auch dieser prall gefüllte Kühlschrank wird am Tagesende wieder leer sein.
2 Bilder

Die Lebensmittelretter

Auf den Teller statt in den Müll: Mit zwei Tonnen Bio-Zucchini kam das Projekt vor drei Jahren richtig in Fahrt. Jetzt haben die Lebensmittelretter aus Magdeburg den zweiten Platz beim Bundeswettbewerb der Nebenan-Stiftung errungen. Von Renate Wähnelt Initiator der Lebensmittelrettung, auch als Foodsharing (Lebensmittel teilen) bekannt, ist Ralf Weigt, der bei der Grünen Hochschulgruppe in Magdeburg die ersten Impulse bekam: »Ich finde, in unserem reichen Land, in dem es sehr vielen...

  • Weimar
  • 28.09.17
  • 49× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.