Kirchenburg

Beiträge zum Thema Kirchenburg

Kirche vor OrtPremium
Blick auf die Kirchenburg in Ostheim vor der Rhön mit der Stadtkirche St. Michael. Der Ort liegt nahe der ehemaligen innerdeutschen Grenze und grenzt heute im Norden an den Kirchenkreis Meiningen.
2 Bilder

Ostheim vor der Rhön
Evangelisch über den Stacheldraht

Enklave Ostheim: Eigentlich waren sie Thüringer. Dann kam die innerdeutsche Grenze. Ostheim vor der Rhön wurde halboffiziell bayerisch – doch die Evangelischen blieben erst einmal Teil der Landeskirche in Thüringen. Daran änderte auch der Mauerbau 1961 nichts. Von Daniel Staffen-Quandt In der nördlichsten Region Bayerns, hoch oben im unterfränkischen Landkreis Bad Neustadt an der Saale, waren sie schon immer ein wenig anders. Vielleicht auch deshalb, weil einige gar keine Bayern waren. Die...

  • Meiningen
  • 13.08.21
  • 11× gelesen
Aktuelles
Die Kirchenburg nach der Sanierung

Kirchenburg im MDR

Walldorf (red) – In der Sendereihe "Der Osten – Entdecke wo du lebst" zeigt das MDR-Fernsehen am 4. Juni, 21 Uhr, den Film "Und in ihr lebt der Glaube" über die Kirchenburg in Walldorf. Sieben Jahre nach dem verheerenden Brand ist unter Leitung von Pfarrer Heinrich von Berlepsch eine ungewöhnliche Kirche mit modernem Nutzungskonzept entstanden. Heute sind in der Kirchenburg Radfahrer willkommen, es gibt eine Kletterwand, eine Kino-Leinwand und einen Brot-Ofen. Aus verkohlten Balken haben...

  • Weimar
  • 27.05.19
  • 218× gelesen
Kirche vor Ort

Kirche nach Brand wieder eingeweiht

Walldorf (red) – Sieben Jahre nach dem verheerenden Brand ist die Kirchenburg Walldorf im Kirchenkreis Meiningen mit gleich zwei Festgottesdiensten wieder eingeweiht worden. Wenige Tage vor Ostern 2012 war die Wehrkirche bis auf die Grundmauern abgebrannt. Kurz zuvor war sie restauriert worden. Die Walldorfer Gemeinde um Pfarrer Heinrich von Berlepsch verzagte nicht und baute die Kirche neu auf. Der MDR zeigt am 4. Juni, 21 Uhr, in der Sendereihe "Der Osten – Entdecke wo du lebst" eine...

  • Meiningen
  • 21.05.19
  • 24× gelesen
Kirche vor OrtPremium
Kirchenburg in Walldorf

Walldorf: Sieben Jahre nach dem Brand wird Kirchenburgverein gegründet
Eine feste Burg für alle

Was hier entsteht, ist für die Menschen, nicht einfach nur für die Kirche, sondern für alle«, sagte Heinrich von Berlepsch am vergangenen Sonntag zur Gründung des neuen Kirchenburgvereins Walldorf-Werra. Die Worte des Pfarrers unterstrichen das, was seit diesem Tag in der Satzung beurkundet ist: Gemeinnützig und überkonfessionell wollen die Mitglieder tätig sein. »Dem Zeitgeist entsprechend und die Tradition wahrend«, so brachte es Wigbert Schorcht, Biologe und Fachplaner an der Kirchenburg,...

  • 07.02.19
  • 367× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.