Kirche nach Brand wieder eingeweiht

Walldorf (red) – Sieben Jahre nach dem verheerenden Brand ist die Kirchenburg Walldorf im Kirchenkreis Meiningen mit gleich zwei Festgottesdiensten wieder eingeweiht worden. Wenige Tage vor Ostern 2012 war die Wehrkirche bis auf die Grundmauern abgebrannt. Kurz zuvor war sie restauriert worden. Die Walldorfer Gemeinde um Pfarrer Heinrich von Berlepsch verzagte nicht und baute die Kirche neu auf.

Der MDR zeigt am 4. Juni, 21 Uhr, in der Sendereihe "Der Osten – Entdecke wo du lebst" eine Reportage über die Sanierung der Kirchenburg.

Autor:

Online-Redaktion aus Weimar

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.