Fastenaktion

Beiträge zum Thema Fastenaktion

Glaube und Alltag
Die Fastenaktion der  evangelischen Kirche 2020

Fastenaktion «7 Wochen Ohne» steht in diesem Jahr unter dem Motto «Zuversicht!»
Aktiv werden gegen Zukunftsangst

Der Mann steht auf der Klippe. Er hat die Arme ausgebreitet, als wolle er fliegen, vor ihm das endlose Meer. Das Foto ist eines der Motive im Fastenkalender der evangelischen Aktion «7 Wochen Ohne» zwischen Aschermittwoch (26. Februar) und Ostern. Sie steht dieses Jahr unter dem Motto «Zuversicht – 7 Wochen ohne Pessimismus». Man wolle dazu ermuntern, Zukunftsangst und Misstrauen zu überwinden. Tatsächlich könne man aktuell jede Menge Gründe finden, um pessimistisch zu sein, sagt der Marburger...

  • 20.02.20
  • 10× gelesen
Aktuelles
3 Bilder

Kommentar
Ist das alles?

Von Mirjam Petermann  In fünf Wochen geht’s wieder los: Sieben Wochen ohne – die Fastenaktion der evangelischen Kirche. "Zuver-sicht!" ist in diesem Jahr das Thema. Sieben Wochen soll ohne Pessimismus gelebt werden. So weit, so gut. Das Themenheft zur Kampagne kommt schick daher. Doch die Überschrift der Titelgeschichte verwundert mich: "Vorbild Stephen Hawking". Auf fünf Seiten ist ein Text aus der "Zeit" nachgedruckt, der davon erzählt, wie Zuversicht und Durchhaltevermögen den...

  • 24.01.20
  • 77× gelesen
  •  1
Aktuelles
Das Misereor-Hungertuch hat der Flensburger Künstler Uwe Appold gestaltet. »Mensch, wo bist du?«: Mit dieser Frage suchte Gott die ersten Menschen im Paradies. Die katholische Fastenaktion steht unter dem Motto »Mach was draus: Sei Zukunft!«

Passionszeit: Innehalten und Umkehr
Fastenaktionen eröffnet

Zu mehr Ehrlichkeit und Wahrhaftigkeit ruft die evangelische Kirche in der Fastenzeit auf, die Katholiken stellen in diesem Jahr die Zukunft junger Menschen in El Salvador in den Mittelpunkt. Mit Fernsehgottesdiensten haben am vergangenen Sonntag die beiden großen Kirchen ihre Fastenaktionen gestartet. Das Motto »Mal ehrlich! Sieben Wochen ohne Lügen« soll dabei zum Alltag ohne Falschheit ermutigen, während das katholische Hilfswerk Misereor mit »Mach was draus: Sei Zukunft!« gegen Armut und...

  • 17.03.19
  • 83× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.