Dom Magdeburg

Beiträge zum Thema Dom Magdeburg

Kirche vor Ort
Mit Herzblut: Die Liste mit Stephen Gerhard Stehlis Ehrenämtern ist lang, reicht vom Domfördervereinschef bis zum Prädikanten.
2 Bilder

Menschen am Dom
"Stevie" – ein wahrer Mister Ehrenamt

Stephen Gerhard Stehli nimmt im Domgarten Platz und schaut hinauf zu den zwei Domtürmen. Die Sonne scheint, die Temperaturen sind sommerlich. Einige Besucher schlendern durch den Kreuzgang. „Für mich ist der Dom innen schon immer größer gewesen als außen“, sagt er dann und meint damit wohl die Bedeutung der Kathedrale für ihn selbst. „Ich wohne nicht weit entfernt. Wenn ich von meinem Balkon aus nach rechts schaue, kann ich die Türme sehen. Das ist richtig gut.“ Stehli ist seit 23 Jahren...

  • Magdeburg
  • 26.09.20
  • 30× gelesen
Kirche vor OrtPremium
Zwei von gut zwanzig: Adelheid und Peter Güldenpfennig sind seit vielen Jahren am Kartentisch des Doms im Einsatz.
2 Bilder

Vorgestellt
Gelebte Tischkultur am Kartentisch

Der dicke schwarze Kalender ist für Adelheid „Heidi“ Güldenpfennig das wichtigste Arbeitsutensil. Mit seiner Hilfe werden die Dienste der Ehrenamtlichen am Kartentisch des Magdeburger Doms koordiniert. Der Kalender ist für alle 20 Freiwilligen zugänglich – jeder trägt selbstständig die Dienste ein, die er übernehmen möchte. Auch Heidi Güldenpfennig und ihr Ehemann Peter tragen sich ein. „Zu den Öffnungszeiten des Doms ist der Kartentisch nach Möglichkeit immer besetzt“, sagt die 75-Jährige....

  • Magdeburg
  • 05.09.20
  • 34× gelesen
Kirche vor OrtPremium
Lieblingsort: Für Manuela Kupfer ist es der Domgarten. Er dient ihr oftmals auch als Ambiente für den Kindergottesdienst.
2 Bilder

Ehrenamt am Dom
Von Sitzkreis bis Heiligenrätsel

Manuela Kupfers Lieblingsplatz ist der Magdeburger Dom-Garten. Dorthin geht sie auch oft mit den Kindern, die sie sonntags im Rahmen des Kindergottesdienstes betreut. „Ich liebe diesen Ort“, sagt die 38-Jährige, die mit ihrem Mann im angrenzenden Küsterhaus wohnt. Ehemann Roland ist einer der Domküster. Er ist es auch, der die gebürtige Thüringerin mit der Domgemeinde verbunden hat. „Wir haben uns 2007 kennengelernt und seit acht Jahren bin ich Teil des aktuell achtköpfigen...

  • Magdeburg
  • 26.06.20
  • 38× gelesen
Kirche vor Ort

Corona-bedingt verschoben
Domfestspiele erst im Herbst

Magdeburg (epd) – Die für Anfang Juni geplanten 12. Magdeburger Domfestspiele werden aufgrund der Corona-Krise auf den Herbst verschoben. Das Programm soll unverändert bleiben und nun vom 27. Sep-tember bis 4. Oktober über die Bühne gehen, wie das Stadtmarketing in Magdeburg mitteilte. Bereits erworbene Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit oder können zurückgegeben werden. Auftreten sollen unter anderen die Sängerin Ute Lemper, der Bestseller-Autor Wladimir Kaminer und der Jazz-Star Nils...

  • Magdeburg
  • 04.06.20
  • 69× gelesen
Kirche vor OrtPremium
Journalist mit Führungsqualitäten: Thorsten Keßler ist einer von zwanzig Ehrenamtlichen, die Turmführungen am Dom anbieten.

Thorsten Keßler führt Gäste auf den Nordturm des Doms
433 Stufen bis zum "Ah!" und "Oh!"

Mutige Entdecker können den Nordturm des Magdeburger Doms erklimmen. Er ist mit gut 80 Metern der höchste öffentlich zugängliche Punkt der Stadt. Hinauf geht es aber nur mit guter Führung, wie unter der von Journalist Thorsten Keßler. Wie oft er im vergangenen Jahr auf dem Nordturm gewesen ist? Thorsten Keßler muss seinen Telefonjoker ziehen, denn jedes Mal, wenn er die 433 Stufen erklommen hat, macht er ein Dom-Selfie. Penibel archiviert, weshalb er schon nach kurzer Zeit antwortet: „Am 27....

  • Magdeburg
  • 29.05.20
  • 73× gelesen
Kirche vor Ort

Kunst im Dom
Collagen aus dem Alltag der DDR

Magdeburg (epd) - Unter dem Titel "Gäste im Dom" wird ab 30. April eine Ausstellung mit Collagen von Martin Hoffmann im Magdeburger Dom gezeigt. Zur Ausstellungseröffnung am 30. April um 18 Uhr gibt es eine Gesprächsrunde über die ökumenische Versammlung vor 30 Jahren in der Dresdner Kreuzkirche, wie ein Sprecher der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) am Dienstag in Magdeburg mitteilte. Die ökumenische Versammlung, die am 30. April 1989 endete, wurde zur Ermutigung und zu einer...

  • Magdeburg
  • 24.04.19
  • 119× gelesen
Feuilleton
Fernsehgottesdienst im Mageburger Dom zur Eröffnung der Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland im November 2016

Volles Geläut

Neuer Förderverein: Der Magdeburger Dom soll mit acht neuen Glocken ausgestattet werden Der Magdeburger Dom soll sein Kathedralgeläut zurückerhalten und wieder mit zwölf Glocken ausgestattet werden. Ein neuer Förderverein will sich um die Generalsanierung kümmern, informierten Dieter Steinecke, Landtagspräsident a.D. und Gründungsvorsitzender des Vereins, sowie Martin Groß im Auftrag der Domgemeinde. Die vier noch vorhandenen Glocken sollen durch acht neue ergänzt werden. Die Kosten für den...

  • Magdeburg
  • 16.02.18
  • 102× gelesen
Kirche vor Ort

Lettner strahlt in neuem Glanz

Magdeburg (epd) – Der frisch res­taurierte, mittelalterliche Lettner im Magdeburger Dom kann wieder in Gebrauch genommen werden. Der Domförderverein hat mit dem Abschluss der Restaurierungsarbeiten an diesem »wunderschönen Bauwerk aus spätgotischer Zeit« sein bislang größtes Einzelprojekt vollendet, sagte der Vorsitzende des Fördervereins Dom zu Magdeburg, Stephen Gerhard Stehli. Für die Sanierung wurden seit 2015 insgesamt 270 000 Euro an Spenden gesammelt. Mehr als 300 Einzelspender...

  • Magdeburg
  • 07.11.17
  • 15× gelesen
Kirche vor Ort

Broschüre über gerettetes Domgestühl

Magdeburg (G+H) – Im Jahr 2009 konnte der Förderkreis zum Domjubiläum Ausstellung und Festveranstaltung zur Rettung des Chorgestühls aus dem Magdeburger Dom zwischen 1943 und 1954 organisieren. Die Recherchen erschienen gedruckt als Heft ebenfalls 2009. Aber erst jetzt ist die neu gedruckte Broschüre auch am Büchertisch des Domes zu finden. Im August 1943 wurden zum Schutz vor Luftangriffen ausgewählte Kunstschätze des Magdeburger Doms auf das von Alvenslebensche Gut Erxleben ausgelagert –...

  • Magdeburg
  • 19.10.17
  • 23× gelesen
Kirche vor Ort
Johannes Grosz, Sinologe und Komponist, versteht sich als Vermittler, der Takt und Ton treffen muss.

»Ich brauche Töne und Harmonien«

Johannes Grosz: Einstiger Chorknabe kommt als Komponist in den Magdeburger Dom zurück Von Renate Wähnelt Aufbruch nach Taiwan. Doch der Abschied vom Kammerchor Josquin des Préz in Leipzig machte das Herz schwer, damals, nach dem Sinologie-Studium, erzählt Johannes Grosz. Die Sehnsucht nach der großen weiten Welt hat ihm wohl die Mutter, eine Dolmetscherin, in die Wiege gelegt. Die Liebe zur Musik beide Eltern, die sich im Magdeburger Domchor kennenlernten. Für Johannes wurde der Dom ein...

  • Magdeburg
  • 28.09.17
  • 26× gelesen
Kirche vor Ort
Blick auf den Lettner des Magdeburger Doms

Größtes Projekt des Domfördervereins

Magdeburg (epd) - Die Restaurierungsarbeiten am mittelalterlichen Lettner im Magdeburger Dom können voraussichtlich noch in diesem Jahr abgeschlossen werden. Mit zwei größeren Spenden sei das Spendenziel von 270 000 Euro bereits ein wesentliches Stück näher gerückt, teilte der Vorsitzende des Fördervereins Dom zu Magdeburg, Stephen Gerhard Stehli, der Presse mit. Die Lotto-Toto GmbH Sachsen-Anhalt und die Deutsche Stiftung Denkmalschutz beteiligen sich aktuell mit 49 000 Euro beziehungsweise...

  • Magdeburg
  • 10.07.17
  • 142× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.