Dietrich

Beiträge zum Thema Dietrich

Feuilleton
5 Bilder

Gewusst wer...
Menschen der Woche

Der frühere Bundespräsident Joachim Gauck erhält den Ehrenpreis des Deutschen Nachhaltigkeitspreises. Mit reichem Erfahrungsschatz, politischem Scharfsinn und Herzenswärme lote Gauck bis heute die Spannungsfelder der Freiheit aus, erklärte die Stiftung ihre Wahl. Mit dem Ehrenpreis der Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis gewürdigt werden neben Gauck außerdem die kolumbianische Umweltaktivistin Paula Caballero und der britische Musiker Mick Hucknall. Die Preise werden am 22. November in...

  • 05.10.19
  • 47× gelesen
Aktuelles

Mehr Hilfe für Opfer der SED-Diktatur

Erfurt (red) – Mehr Gerechtigkeit für Menschen, die in der DDR als Schüler Opfer politischer Gewalt wurden, fordert der frühere Thüringer Landesbeauftragte zur Aufarbeitung der SED-Diktatur, Pfarrer Christian Dietrich. Die Betroffenen hätten trotz inzwischen erfolgter Rehabilitierung keine Möglichkeit, Entschädigungsleistungen für nachweislich beschnittene Karrieremöglichkeiten zu erhalten. Dietrich, der derzeit Beauftragter der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland für die Seelsorge und...

  • 19.04.19
  • 28× gelesen
  •  1
Kirche vor Ort

Landesbeauftragter wird wieder Pfarrer

Klettbach (red) – Christian Dietrich ist am vergangenen Sonntag in das Pfarramt im Pfarrbereich Klettbach eingeführt worden. Zusätzlich zum Pfarrdienst hat Dietrich eine halbe Stelle im Landeskirchenamt in Erfurt übernommen. Im Kirchenkreis Weimar ist der 53-Jährige kein Unbekannter: Nach seinem Vikariat in Oberweißbach war er von 2000 bis 2012 Pfarrer in Nohra. Danach war Dietrich bis 2018 fünf Jahre lang als Landesbeauftragter zur Aufarbeitung der SED-Diktatur beim Thüringer Landtag tätig....

  • 25.03.19
  • 10× gelesen
Aktuelles
Blick in einen Zellenflur des ehemaligen Gefängnisses der Staatssicherheit in Berlin-Hohenschönhausen.
2 Bilder

Ende der Amtszeit
Christian Dietrich zieht Bilanz

Thüringen hat einen neuen Landesbeauftragten für die Aufarbeitung des SED-Unrechts. Der Sozialwissenschaftler Peter Wurschi - bisher Mitarbeiter der Stiftung Ettersberg - wurde vom Thüringer Landtag Ende September in dieses Amt gewählt. Damit wird er Nachfolger von Christian Dietrich. Der evangelische Pfarrer und Bürgerrechtler war seit 2013 Landesbeauftragter des Freistaats für die Aufarbeitung der SED-Diktatur. Seine Amtszeit endet am 21. November. Im Gespräch mit Diana Steinbauer zieht...

  • 08.10.18
  • 452× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.