Dänemark

Beiträge zum Thema Dänemark

Eine WeltPremium
Dem Rotstift zum Opfer gefallen: In gut 60 Passagen wurde das Wort "Israel" in der dänischen Bibelübersetzung ersetzt.
2 Bilder

Ärger um Streichungen

Für Aufsehen sorgt eine neue dänische Bibelausgabe: In der „Bibel 2020“ haben die Übersetzer das Wort „Israel“ im Neuen Testament fast durch-gehend durch „das jüdische Volk“ oder „die Juden“ ersetzt. Von Benjamin Lassiwe Die von der dänischen Bibelgesellschaft herausgegebene Ausgabe ist eine Mischung aus Volksbibel und Bibel in gerechter Sprache – nach Angaben der Herausgeber handelt es sich bei ihr um eine Übersetzung, die in die dänische Alltagssprache vorgenommen wurde. Von Königin Margrethe...

  • 28.05.20
  • 37× gelesen
Eine Welt
Rajah Scheepers

Auslandspfarrerin in Dänemark
Ernannt von Ihrer Majestät

 Seit August 2019 ist die Berliner Pfarrerin Rajah Scheepers Hauptpastorin der deutschsprachigen Sankt-Petri-Gemeinde in Kopenhagen. Im Februar wurde sie offiziell ernannt – und zwar durch Königin Margrethe II. bei einer Privataudienz in Schloss Christiansborg. Eins verbindet die beiden: Sie sind die ersten Frauen in ihrem Amt. Wie kam es zu der Audienz bei der dänischen Königin? Rajah Scheepers: Dieser Besuch war formal meine Ernennung. Unsere Kirche wurde vor 440 Jahren vom dänischen König...

  • 11.03.20
  • 714× gelesen
Eine Welt

Aus aller Welt
Deutsch-dänisches Jubiläumsjahr gestartet

Apenrade (epd) – Mit einem zweisprachigen Festgottesdienst im dänischen Apenrade ist am vergangenen Sonntag an die Abstimmung über die deutsch-dänische Grenze vor 100 Jahren erinnert worden. Der Gottesdienst war zugleich Auftakt für das deutsch-dänische Jubiläumsjahr 2020 in der Grenzregion. Die Grenzabstimmungen im Jahr 1920 in Süd- und Nordschleswig führten zu der noch heute gültigen Grenzlinie zwischen Dänemark und Deutschland. Damals stimmten rund 180 000 Deutsche und Dänen darüber ab, wo...

  • 14.02.20
  • 10× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.