Buttstädt

Beiträge zum Thema Buttstädt

Aktuelles Premium
2 Bilder

Kirchbautag: Erkundungen in Städten und Dörfern Thüringens
Aufgeschlossene Gotteshäuser

Der Evangelische Kirchbautag rückt näher. „Aufgeschlossen – Kirchen als öffentlicher Raum“ lautet das Thema des Treffens, zu dem mit einem umfangreichen Programm vom 19. bis 22. September nach Erfurt eingeladen wird. Gastgeber ist in diesem Jahr die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland (EKM). Das Thema ist selten die Beschreibung eines Zustandes. Leider, muss man sagen, aber als Mahnung und Anstoß nach wie vor wichtig. Seit Jahrzehnten wird die Aufforderung wiederholt: Öffnet die...

  • 31.08.19
  • 14× gelesen
Kirche vor Ort

Goldener Knopf für Michaeliskirche

Buttstädt (red) – Der Turm von St. Michaelis in Buttstädt strahlt in neuem Glanz. Vergangenen Freitag wurde in der Gemeinde im Kirchenkreis Apolda-Buttstädt Knopffest gefeiert. Das Orkantief "Friederike" hatte im Januar 2018 die Turmbekrönung stark beschädigt. Die 6200 Euro teure Reparatur und Vergoldung des Knopfes konnte durch Spenden realisiert werden. Der Turmschmuck der denkmalgeschützten Kirche wurde zuletzt 1988 nach der Eindeckung der Turmlaterne erneuert.

  • Apolda-Buttstädt
  • 10.05.19
  • 3× gelesen
Kirche vor Ort Premium
(K)eine Frage des Alters: Joachim Süss hat Mut zur Veränderung. Hätte sich sein Vater seinerzeit durchgesetzt, wäre der Vikar heute Berufsoffizier.

Der Herr Altvikar

Neuanfang mit 58: Joachim Süss bezeichnet sich selbst augenzwinkernd als »vielleicht ältesten Vikar der Kirchengeschichte«. Im März tritt er den Dienst im Zwölf-Kirchen-Land an. Von Constanze Alt Der Herr Altvikar« werde er in den Kirchspielen Buttelstedt und Neumark im Kirchenkreis Apolda-Buttstädt schon scherzhaft genannt, erzählt Joachim Süss. Den 58-Jährigen mit der interessanten Biographie und dem sympathischen Wesen ficht das nicht an. »Irgendwie nett« findet er die Vorstellung....

  • 03.03.19
  • 136× gelesen
Kirche vor Ort

Der »Sound« Gottes

Am vergangenen Sonntag ist Gregor Heidbrink (Mitte) als neuer Superintendent des Kirchenkreises Apolda-Buttstädt von Pröpstin Friederike Spengler (2. v. l.) in sein Amt eingeführt worden. Für die Regionalbischöfin des Propstsprengels Gera-Weimar war es die erste Amtshandlung noch vor dem offiziellen Dienstbeginn am 1. März. Die Pröpstin dankte Pfarrer Thomas-Michael Robscheit (r.), der als stellvertretender Superintendent die Vakanzvertretung übernommen hatte. Seinem Vornamen, der »Wächter,...

  • 28.02.19
  • 40× gelesen
Kirche vor Ort

Composanto Buttstädt: Außenstandort der Buga
Ein Hauch von Ewigkeit

Es ist still. Leise fallen gelbe Blätter auf mit Putten verzierte Grabsteine. Säulenhallen begrenzen die Anlage, schließen sie von der Außenwelt ab. Darunter finden sich die Gräber wohlhabender Bürger und Honoratioren der einstigen Handelsstadt – nahezu vollständig erhalten. Dieser Gottesacker wurde nach der Reformation nach dem Vorbild italienischer Begräbnisanlagen errichtet.  ... Von Doris Weilandt Sie möchten mehr erfahren? Den kompletten Artikel finden Sie im E-Paper und in der...

  • Apolda-Buttstädt
  • 23.11.18
  • 5× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.