Alles zum Thema Bonn

Beiträge zum Thema Bonn

Kirche vor Ort

Stiftung fördertThüringer Kirchen

Bonn (epd) – Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) stellt dank einer Nachlassspende weitere 10000 Euro für die Coudray-Dorfkirche in Mittelpöllnitz im Kirchenkreis Schleiz bereit. Die an der Stelle eines vorreformatorischen Baues zentral im Dorf errichtete Kirche gehört zu den über 480 Projekten, die die private Stiftung dank Spenden und Mitteln der Lotterie Glücksspirale allein in Thüringen fördert. Das Geld ist für die Kompletterneuerung des Außenputzes gedacht. Gebaut wurde die...

  • 15.06.19
  • 8× gelesen
Service + Familie

Negativpreis für Spiele-App "Toilette putzen"

Berlin/Bonn (epd) – Die Negativauszeichnung "Goldener Zaunpfahl" für besonders absurdes Gendermarketing ist Ende Mai vergeben worden. Der Preis ging an die Spiele-App "Toilette putzen – Hausarbeit gegen Partybesuch", die als "lustiges Mädchenspiel" beworben wurde. Ziel des Spiels war es, virtuell das Bad zu reinigen, "damit deine Mutter dir erlaubt, auf die Party einer Freundin zu gehen". Mittlerweile sei es nicht mehr erhältlich. Der Negativpreis fordere Verbraucher dazu auf, "sich häufiger...

  • 08.06.19
  • 17× gelesen
  •  1
Service + Familie

UN-Netzwerk sucht Freiwillige

Bonn (epd) – Junge Menschen zwischen 18 und 26 können sich für ein Freiwilliges Soziales Jahr im Bereich Kultur, Natur und Bildung im Ausland bewerben. Der Freiwilligendienst «Kulturweit» der Deutschen Unesco-Kommission beginnt am 1. September 2020. Die Freiwilligen werden mit Seminaren und einem Sprachkurs vorbereitet. Sie werden versichert, erhalten Reisegeld und einen Mietzuschuss. www.kulturweit.de

  • 26.05.19
  • 6× gelesen
Kirche vor Ort
Zuhörer und Chronist: Der Künstler Jörg Amonat sprach mit Jenaern über ihre Vorstellung von Würde. Das Ergebnis ist derzeit in der Stadtkirche zu sehen.

70 Jahre Grundgesetz: Festakt und Ausstellungseröffnung in Jena
An die Würde herantasten

Von Beatrix Heinrichs Am 23. Mai 1949 unterzeichnete der Parlamentarische Rat in Bonn das Grundgesetz. Aus Anlass des 70. Jahrestags wird in der Jenaer Stadtkirche St. Michael die Kunstausstellung „Würdemenschen“ mit einem Festakt eröffnet. Zu sehen sind siebzehn großformatige Tafeln. Sie zeigen Frauen, Männer und Kinder und ihre ganz persönliche Sicht auf der den Artikel 1 des Grundgesetzes. Gestaltet hat die Tafeln der aus Thüringen stammende Bildhauer Jörg Amonat. Mit dem Thema Würde...

  • 23.05.19
  • 44× gelesen
Eine Welt

Nordkorea verringert Lebensmittelrationen

Bonn (epd) – Die Deutsche Welthungerhilfe sieht angesichts der Hungersnot in Nordkorea einen großen Bedarf an humanitärer Hilfe. Die Regierung sei gerade dabei, internationale Nahrungsmittelhilfe anzufordern, so der Landesdirektor der Organisation, Lars Düerkop. Grund dafür seien Ernteausfälle nach Überflutungen und eine starke Hitzewelle im vergangenen Jahr. Der Staat habe die tägliche Ration an Getreide, Mais und Kartoffeln für die Staatsbediensteten und Arbeiter vor kurzem auf 300 Gramm...

  • 17.03.19
  • 21× gelesen
Kirche vor Ort

10 000 Euro für Kirche in Hedersleben

Eisleben/Bonn (epd) – Die Dorfkirche in Eisleben-Hedersleben wird von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD) unterstützt. Aus dem Dorfkirchenfonds werden 10 000 Euro für Sanierungsarbeiten am Dach der Dorfkirche St. Simon und Juda zur Verfügung gestellt, wie die Deutsche Stiftung Denkmalschutz am 4. Januar mitteilte. Die im Kern spätgotische Kirche wurde barock überformt und Ende des 19. Jahrhunderts weiter verändert. Seit 2008 bemüht sich die Kirchengemeinde um ihren Erhalt.

  • 10.01.19
  • 2× gelesen
Eine Welt

Trauriger Rekord für die Flüchtlingshilfe

Bonn (epd) – Die UNO-Flüchtlingshilfe zieht eine traurige Jahresbilanz. Noch nie seien so viele Menschen auf der Flucht gewesen wie im Jahr 2018, teilte die Organisation in Bonn mit. »Wir haben ein extremes Jahr hinter uns. Die weltweiten Krisen sind komplex, politische Lösungen kaum in Sicht. Dabei wollen die meisten Geflüchteten einfach zurück in ihre Heimat«, erklärte der Geschäftsführer Peter Ruhenstroth-Bauer. Neben der Nothilfe, besonders jetzt im Winter, müsse die Weltgemeinschaft diesen...

  • 10.01.19
  • 4× gelesen
Eine Welt

Trauer über Spaltung in der Orthodoxie

Bonn (epd) – Metropolit Augoustinos von Deutschland hat mit Trauer und Enttäuschung auf den Abbruch der Beziehungen zwischen der Russischen Orthodoxen Kirche und dem Ökumenischen Patriarchat von Konstantinopel reagiert. »Betroffen sind insbesondere die Kirchengemeinden in der sogenannten Diaspora, wo es ein Zusammenleben beider Patriarchate gibt, also etwa auch in Deutschland«, erklärte der Vorsitzende der Orthodoxen Bischofskonferenz in Deutschland am Dienstag in Bonn auf Anfrage. Augoustinos,...

  • 19.10.18
  • 5× gelesen
Glaube und Alltag
Geht doch! Mit Gesang läuft’s gleich noch mal so gut. Die Klimapilger machten am Sonnabend beim Aktionstag in Quedlinburg (Kirchenkreis Halberstadt) vor dem Rathaus auf den Zweck ihres Fußmarsches aufmerksam. Noch liegen da 636 Kilometer vor ihnen.

Ökumenischer Pilgerweg für Klimagerechtigkeit auf dem Weg nach Polen
Laufen für den Klimaschutz

In Bonn begannen sie Anfang September ihre 1 700 Kilometer lange Wanderung, die sie durch Mitteldeutschland bis ins polnische Katowice bringen soll. Der Potsdamer Christian Seidel war schon lange frustriert über die seiner Meinung nach halbherzigen Klimaschutz-Bemühungen der Politik. Als er im Internet zufällig über eine Wander-aktion der Kirchen für Klimagerechtigkeit stolperte, meldete er sich spontan an. »Ich möchte nicht später einmal von meinen Enkeln gefragt werden: Und was hast du...

  • 19.10.18
  • 26× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.