Bangladesch

Beiträge zum Thema Bangladesch

Eine Welt

Bangladesch siedelt mehr Rohingya-Flüchtlinge auf Insel um

Frankfurt a.M./Dhaka (epd) - Trotz anhaltender Proteste von Menschenrechtlern hat Bangladesch eine zweite Gruppe von Rohingya-Flüchtlingen auf die unwirtliche Insel Bhasan Char gebracht. Es handele sich um 1.804 Menschen, berichtete die bangladeschische Zeitung "The Daily Star" am Dienstag. Bereits Anfang des Monats waren mehr als 1.640 Rohingya dorthin umgesiedelt worden. Die Regierung plant, insgesamt bis zu 100.000 Flüchtlinge der muslimischen Volksgruppe aus den überfüllten Camps im...

  • 29.12.20
  • 11× gelesen
  • 1
Eine Welt

Aus aller Welt
Bangladesch: Zugang zu Bildung verwehrt

Frankfurt a.M./Bangkok (epd) – Menschenrechtler beklagen eine folgenschwere Bildungsmisere in den Rohingya-Flüchtlingslagern in Bangladesch. Die Regierung in Dhaka hindere Hilfsorganisationen daran, Rohingya-Kindern eine anerkannte Ausbildung innerhalb der Camps zukommen zu lassen, erklärte Human Rights Watch am Dienstag. Auch dürften Flüchtlingskinder keine Schulen außerhalb der Lager besuchen. Etwa 400 000 Rohingya-Kindern werde so das Recht auf Bildung verwehrt. Ihnen die Landessprache...

  • 09.12.19
  • 13× gelesen
Eine Welt

Aus aller Welt
Kritik an Lage der Flüchtlinge in Bangladesch

Berlin (epd) – Zwei Jahre nach der Militäroffensive gegen Rohingya in Myanmar leben nach Angaben von Amnesty International weiter eine Million Flüchtlinge der muslimischen Minderheit unter menschenunwürdigen Bedingungen in Bangladesch. Die Hälfte davon seien Kinder oder Jugendliche. Es sei den Rohingya in Bangladesch verboten zu arbeiten, deshalb seien die meisten von humanitärer, jedoch unzureichender Hilfe abhängig. Die Menschen müssten bei sengender Hitze dauerhaft in temporären Unterkünften...

  • 05.09.19
  • 33× gelesen
Eine Welt

Trauriger Rekord für die Flüchtlingshilfe

Bonn (epd) – Die UNO-Flüchtlingshilfe zieht eine traurige Jahresbilanz. Noch nie seien so viele Menschen auf der Flucht gewesen wie im Jahr 2018, teilte die Organisation in Bonn mit. »Wir haben ein extremes Jahr hinter uns. Die weltweiten Krisen sind komplex, politische Lösungen kaum in Sicht. Dabei wollen die meisten Geflüchteten einfach zurück in ihre Heimat«, erklärte der Geschäftsführer Peter Ruhenstroth-Bauer. Neben der Nothilfe, besonders jetzt im Winter, müsse die Weltgemeinschaft diesen...

  • 10.01.19
  • 13× gelesen
Eine Welt

Kritik am  Textilbündnis

Osnabrück (epd) – Das Kinderhilfswerk »terre des hommes« hat das von Entwicklungsminister Gerd Müller (CSU) initiierte deutsche Textilbündnis, das die Produktionsbedingungen in Ländern wie Bangladesch, Indien oder Pakistan verbessern soll, als zu undurchsichtig kritisiert. ... Sie möchten mehr erfahren? Den kompletten Artikel finden Sie im E-Paper und in der gedruckten Ausgabe der Mitteldeutschen Kirchenzeitung „Glaube + Heimat“ (Nr. 34), erhältlich im Abonnement, in ausgewählten Buchhandlungen...

  • 23.08.18
  • 25× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.