Ev. Akademie Thüringen - Programm 2021
Junker Jörg, Jugend, Jüdisches Leben

„Bildung ist geistige Nahrung. Ohne sie verkümmern wir, durch sie werden wir wachsam, gestärkt und aufmerksam. Einer, der sich durch Bildung aktiv hielt, war Martin Luther. Als ‚Junker Jörg‘ getarnt verfasste er 1521/22 auf der Wartburg erbauliche und meinungsbildende Schriften und übersetzte das Neue Testament ins Deutsche. Durch ihre Bildungsarbeit will die Evangelische Akademie Thüringen genau dies erreichen: Menschen mit geistiger Nahrung versorgen, damit sie wachsam, gestärkt und aufmerksam werden.“

So fasst Prof. Dr. Christopher Spehr (FSU Jena) den Sinn und Geschmack der Akademie-Arbeit im Jahresprogramm für 2021 zusammen. Appetit bekommen?
Dann können Sie das Jahresprogrammheft hier gleich online lesen oder herunterladen.
Evangelische Akademie Thüringen - Jahresprogramm 2021

Für Bildungshungige sei besonders auf zwei Jubiläen hingewiesen, die 2021 anstehen:
• 500 Jahre ist es her, dass Martin Luther als Junker Jörg auf die Wartburg kam – was  Anlass gibt zu den themenbezogenen Veranstaltungen "Codename: Junker Jörg – Ein Adventure Game rund um die Wartburg" vom 2. bis 4. Juli und "Alias Junker Jörg – Protestantismus und Ritterlichkeit" vom 12. bis 14. November.
• Am Themenjahr 900 Jahre Jüdisches Leben in Thüringen beteiligt sich die Akademie mit dem Workshopwochenende "Dunkles Gold, weißes Papier und viele Farben. Jüdisches Leben – damals und heute" für Jugendliche vom 30. April bis 2. Mai und mit der "Litera-Tour durch Heiligenstadt" zu "Heinrich Heines jüdische Wurzeln" am 15. Mai.

Weitere thematische Schwerpunkte setzt die Evangelische Akademie Thüringen in diesem Jahr mit mehreren Angeboten zur Nachhaltigkeit und zum Ländlichen Raum. Methodisch steht in der politischen Jugendbildung unter anderem das Theater der Unterdrückten im Fokus.

Bereits im ersten Quartal bietet das Programm spannende Themen, wie etwa der "Umgang mit der (Un-)Endlichkeit", eine Tagung zu Angst- und Hoffnungsbildern im Gespräch vom 26. bis 27. Februar oder Fragen der "Bildung und Qualifizierung in der digitalen Arbeitswelt", die bei der 7. Thüringer Arbeitszeitkonferenz unter dem Titel "Die Transformation gestalten" vom 19. bis 20. März diskutiert werden.

Bitte informieren Sie sich jeweils aktuell auf der Akademie-Webseite, in welchem Format und unter welchen Bedingungen die Veranstaltungen stattfinden können.
Evangelische Akademie Thüringen - Webseite

Autor:

Dr. Sebastian Kranich aus Gotha

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen