Vortrag

Vortrag
  • 30. Oktober 2020 um 18:30
  • Klosterplatz
  • Gotha

Was bedeutet Freiheit heute? - Podium mit Heinrich Bedford-Strohm und Bodo Ramelow

Anlässlich des Erscheinens von Martins Luthers "Freiheitsschrift" vor 500 Jahren lädt die Forschungsbibliothek Gotha der Universität Erfurt, die die Erstausgabe dieser Schrift als UNESCO-Weltdokumentenerbe aufbewahrt, zusammen mit dem Kirchenkreis Gotha der Evangelischen Kirche Mitteldeutschlands und dem Freundeskreis der Forschungsbibliothek Gotha zu einer Festveranstaltung ein. Freitag, 30. Oktober Festgottesdienst 17 Uhr Margarethenkirche Gotha: mit dem Ratsvorsitzenden des EKD Prof. Dr....

  • 13.10.20
  • 2× gelesen
Vortrag
  • 30. Oktober 2020 um 19:30
  • Pfarrhaus Hohenleuben, Markt 2
  • Zeulenroda-Triebes

Whisky-Exerzitien "Wasser des Lebens"

Auf den Spuren des "Wassers des Lebens". Dem Entstehungsprozess des Whiskys das eigene Leben nach Herkunft, Zusammensetzung und Reifung betrachten.

  • 14.01.20
  • 4× gelesen
Vortrag
  • 31. Oktober 2020 um 11:30
  • Petrikirchplatz
  • Lutherstadt Eisleben

Vortrag "Luther & die Fake-News"

Referent: Mirko Gutjahr Veranstalter: Stiftung Luthergedenkstätten Sachsen-Anhalt

  • 21.10.20
  • 1× gelesen
Vortrag
  • 2. November 2020 um 19:30
  • Ländliche Heimvolkshochschule Thüringen e.V.
  • Roßleben-Wiehe

Montagsgespräch: Trau-er-leben. Zum Umgang mit Trauer

Zum nächsten Montagsgespräch am 02. November 2020, 19.30 Uhr lädt die Ländliche Heimvolkshochschule (LHVHS) Kloster Donndorf ein, informiert Pfarrer Helfried Maas. Susanne List vom Ambulanten Hospiz- und Palliativberatungsdienst in Artern referiert zum Thema „Trau-er-leben. Zum Umgang mit Trauer“. Der Eintritt ist frei, um eine Spende zur Unterstützung der Bildungsarbeit der LHVHS wird gebeten, so Maas.

Vortrag
  • 3. November 2020
  • Zinzendorfplatz 3
  • Neudietendorf

Auf Weihnachtsentdeckertour mit Pepe Pinguin - Lernwerkstatt

Feste bergen das Potenzial, ein breites Publikum anzusprechen und können als „Türöffner“ religiöser Bildung bezeichnet werden. Wer ein Interesse daran hat, seine „Tür“ zu öffnen, ist in dieser Fortbildung genau richtig. In Stationenarbeit werden die Module eines "Türöffners" für Weihnachten, das Pinguinfest, vorbereitet und gemeinsam gefeiert. Die Weihnachtsgeschichte ist dabei ein Element im Land der Pinguine. Das Fest kann als ausgearbeitetes Booklet mitgenommen und gleich angewandt...

  • 01.07.20
  • 2× gelesen
Vortrag
  • 11. November 2020 um 09:30
  • Jüdenstraße 27
  • Gotha

EVANGELISCHES FORUM GOTHA: Siegmund Freud und der jüdische Witz

Siegmund Freud und der jüdische Witz Dr. med. Frank Bartuschka (Jena) Ablauf 9:30 Uhr – 10:00 Uhr Ankommen und Stehcafé im Gemeindesaal 10:00 Uhr – 12:00 Uhr Vortrag und Diskussion im Gemeindesaal Eintritt Wir bitten um einen Beitrag von 3 Euro pro Veranstaltung für die entstehenden Unkosten (Raum, Honorare, Getränke, Druckkosten etc.).

  • 11.02.20
  • 3× gelesen
Vortrag
  • 11. November 2020 um 19:00

Vortrag: Meine Zeit im christlichen Sport-Internat

Ich bin Sportler und Christ. Was gibt es da besseres, als seine Schulzeit auf einem christlichen Sport-Internat zu verbringen. Ich erzähle in diesem Vortrag von meiner Zeit auf der Sportschule. Mein Sport ist Radfahren und ich bin lange Zeit im Jugend-Nationalteam gefahren. Radfahren beansprucht viel Zeit, wenn man es richtig macht und da kann die Schule schon mal zu kurz kommen.

Vortrag
  • 14. November 2020 um 10:00
  • Mittelstraße 33
  • Lutherstadt Wittenberg

Alternative Märkte für regionale Produkte

Bauernfrühstück Landwirtinnen und Landwirte sind Fachleute für die Erzeugung von Lebensmitteln und anderen Produkten. Selten sind sie Vermarktungsspezialisten. Wenn sie aber die Vielfalt ihrer Produkte erweitern und damit gesellschaftlichen Anforderungen gerecht werden wollen, brauchen sie neue und bessere Zugänge zu Märkten. Vorgestellt werden Kooperationen zwischen Fachleuten der Produktion und der Vermarktung, bei denen ökonomisch und ökologisch sinnvolle Konzepte für den Verkauf regionaler...

  • 10.01.20
  • 5× gelesen
Vortrag
  • 16. November 2020 um 19:30
  • Kirchstraße 5
  • Bad Schmiedeberg

Gesprächsabend: „Schwerter zu Spaten. Die Bausoldaten in der DDR“

Nach dem gleichnamigen Impulsfilm (34 Min.) wollen wir ins Gespräch kommen. Gast ist u.a. einer der letzten Bausoldaten der DDR – unser Kantor Otto-B. Glüer. Eine Veranstaltung im Rahmen der Ökumenischen FriedensDekade 2020 und im Zusammenhang mit der Wanderausstellung "Graben für den Frieden? - Die Bausoldaten in der DDR" des Archiv Bürgerbewegung Leipzig e.V. vom 1.-30.11.2020 in der Ev. Stadtkirche Bad Schmiedeberg. Eintritt frei – Spende erbeten.

  • 13.10.20
  • 7× gelesen
Vortrag
  • 17. November 2020 um 19:00
  • Alte Papierfabrik
  • Wernigerode

Künstliche Intelligenz – und was ist der Mensch?

Der Christliche Hochschulbeirat lädt im Audimax der HS Harz zu Impulsen aus technischer und theologischer Perspektive mit Prof. Dr. Frieder Stolzenburg (HS Harz) und Pfarrer Andreas Ziemer (Pädagogisch-Theologisches Institut) ein. Die Veranstaltung wird hybrid stattfinden, sowohl als Präsenzveranstaltung als auch übertragen im Livestream. Der Link wird auf der Homepage der Hochschule veröffentlicht.

  • 16.10.20
  • 3× gelesen
Vortrag
  • 18. November 2020 um 10:00
  • Schlossplatz 1D
  • Lutherstadt Wittenberg

Jerusalem

Biblisches Lehrhaus zum Buß- und Bettag Bald dreitausend Jahre beschäftigt Jerusalem die religiöse Imagination als Sehnsuchts- ort und Projektionsfläche. Die reiche Symbolik Jerusalems überlagert die Wirklichkeit der Stadt mit Toren aus zwölf Perlen, mit Wächtern sehr hoch auf der Zinne, mit der Via dolorosa. Die hohe symbolische Bedeutung Jerusalems für Judentum, Christentum und Islam führte seit jeher zu konkurrierenden Ansprüchen und politischen Spannungen. Die Vorträge des Lehrhauses geben...

  • 10.01.20
  • 4× gelesen
Vortrag
  • 18. November 2020 um 10:00
  • Lutherplatz 8
  • Eisenach

Offene Werkstatt im Lutherhaus Eisenach

Historischer Buchdruck und Schreiben mit Feder und Tusche für Jung und Alt in Luthers Werkstatt • Buchdruck: eine Seite der Lutherbibel von 1522 drucken und kolorieren • Kalligraphie: Frakturschrift „Schwabacher“ mit Feder und Tusche schreiben  • ohne Anmeldung, Dauer ca. 20 Minuten oder länger  • 3,00 € Materialpauschale pro Person • internationale Gäste willkommen!

  • 07.02.20
  • 4× gelesen
Vortrag
  • 19. November 2020 um 19:00
  • Franckeplatz 1
  • Halle (Saale)

Wer sich auf Gott einlässt, wird nass. Das Zentrum Taufe in Lutherstadt Eisleben

Vortrag von Pfarrer Heiner Urmoneit (Lutherstadt Eisleben). Im Jahr 2008 begannen die Überlegungen, wie die St. Petri-Pauli-Kirche, die Taufkirche Martin Luthers in seiner Geburtsstadt Eisleben, gerettet werden kann. Schnell war klar: Nicht nur Luthers Taufe soll hier das Thema sein, sondern die Taufe an sich. Seit 2012 existiert nun das Zentrum Taufe - und damit ein Ort neuer wie erstaunlicher Geschichte(n) in der Lutherstadt.

  • 18.11.19
  • 5× gelesen
Vortrag
  • 19. November 2020 um 19:30
  • Georgenstraße 13
  • Dessau-Roßlau

Lateinamerika – zwischen Demokratie und Diktatur

Die Demokratie in Costa Rica gilt inzwischen als gefestigt. Doch in Venezuela, Brasilien und Nicaragua droht ein Rückfall in Autokratie und Diktatur. Birgt diese Entwicklung die Gefahr in sich, ganz Lateinamerika zu destabilisieren? Dr. Markus-Michael Müller, Professor für Politikwissenschaft am Lateinamerika-Institut der FU Berlin, geht dieser Frage nach. Er analysiert die spezifischen geopolitischen, aus Geschichte und Gegenwart resultierenden Gemeinsamkeiten der Länder Lateinamerikas und...

  • 10.01.20
  • 1× gelesen
Vortrag
  • 21. November 2020 um 15:00
  • Domplatz 16-17
  • Naumburg (Saale)

KreativNachmittage für Erwachsene in der KinderDomBauhütte

An ausgewählten Nachmittagen öffnet die KinderDomBauhütte ihre Werkstatt nur für Erwachsene. Fühlen Sie sich wie die alten DomBaumeister und stellen Sie auf traditionelle Art Kunst aus Stein, Glas oder Leder her. Inspiriert von den detailreichen Kapitellen, den leuchtenden Fenstern oder den historischen Bücherschätzen des Doms entstehen am KreativNachmittag ganz individuelle Schmuckstücke – Ihr Domschatz für Zuhause. Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich. Der KreativNachmittag am Samstag,...

  • 31.01.20
  • 3× gelesen
Vortrag
  • 22. November 2020 um 10:00
  • Lutherplatz 8
  • Eisenach

Offene Werkstatt im Lutherhaus Eisenach

Historischer Buchdruck und Schreiben mit Feder und Tusche für Jung und Alt in Luthers Werkstatt • Buchdruck: eine Seite der Lutherbibel von 1522 drucken und kolorieren • Kalligraphie: Frakturschrift „Schwabacher“ mit Feder und Tusche schreiben  • ohne Anmeldung, Dauer ca. 20 Minuten oder länger  • 3,00 € Materialpauschale pro Person • internationale Gäste willkommen!

  • 07.02.20
  • 5× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.