Eisenach-Erfurt - Aktuelles

Beiträge zur Rubrik Aktuelles

Trotz aller Unwägbarkeiten soll zum Chorfest der EKM auf der Buga vielstimmiger Gesang die Herzen erreichen.
2 Bilder

Bis Ende April können sich Chöre anmelden
Noch immer Hoffnung auf einen Buga-Tag voller Musik

Die Propsteichortage 2012 im Jahr „Reformation und Musik“ sind vielen Kirchenchormitgliedern bestimmt noch in guter Erinnerung. Damals trafen sich am gleichen Tag rund 4000 sangesfreudige Menschen in Apolda, Magdeburg, Merseburg und Suhl. In diesem Jahr – so die langjährige Planung – soll auf der Bundesgartenschau in Erfurt wieder ein großes EKM-weites Chorfest stattfinden. Unter dem Motto „Ins Herz gesät – ins Herz gesungen“ ist es für den 26. Juni vorgesehen. „Rund 3000 Sängerinnen und Sänger...

  • Erfurt
  • 17.04.21
  • 5× gelesen
Im Rahmen der Corona-Proteste würden besonders Politiker und Journalisten immer wieder angegriffen und angefeindet, sagt Ezra.

Opferberatung Ezra
"Corona-Proteste haben konkrete Folgen"

Die Opferberatungsstelle Ezra hat im Jahr 2020 insgesamt 102 rechte, rassistische und antisemitische Gewaltstraftaten registriert. Dies erklärte die Anlaufstelle in Trägerschaft der Evangelischen Kirchen in Mitteldeutschland (EKM) auf ihrer jährlichen Pressekonferenz am Mittwoch.  Insgesamt seien mindestens 155 Menschen von den Angriffen betroffen gewesen, hieß es von Ezra. Die meisten Straftaten entfallen laut der Statistik auf die Tatbestände der Körperverletzungen und Nötigungen, zweimal...

  • Erfurt
  • 14.04.21
  • 67× gelesen
  • 1
Die Baumpflanzung begleiteten Henrich Herbst, Paul Andreas Freyer, OKR Große und Lars Chrestensen.

Stiftung Senfkorn feiert 20 Jahre
860.000 Euro für evangelische Kitas

Mit dem Pflanzen einer Ulme am Evangelischen Kindergarten „St. Andreas“ in Kammerforst wurde heute symbolisch der 20. Geburtstag der Stiftung Senfkorn gefeiert. Im Jahr 2001 in Ei-senach von der ehemaligen Evangelisch-Lutherischen Kirche in Thüringen mit 300.000 Euro gegründet, umfasst das Stiftungskapital heute 6,134 Millionen Euro. In den vergangenen 20 Jah-ren konnte die Stiftung mehr als 150 Evangelische Kindertagesstätten mit einer Fördersumme von über 860.000 Euro unterstützen. Seit 2021...

  • Eisenach-Erfurt
  • 13.04.21
  • 12× gelesen
Die Evangelische Akademie Thüringen lädt zum Online-Austausch.

Online-Austausch: Jugendarbeit in der Pandemie
Verlorene Zeit, verschwendete Jugend?

Unter dem Motto „Verlorene Zeit, verschwendete Jugend?“ veranstaltet die Evangelische Akademie Thüringen am 15. April eine Online-Veranstaltung zur Corona-Krise als Herausforderung für Jugendpolitik und Jugendbeteiligung in Thüringen. Beginn ist 14 Uhr. Gemeinsam mit der Landeszentrale für politische Bildung und dem Landesjugendring Thüringen laden wir Bildnerinnen und Bildner aus der Jugend-, Jugendverbands- und sozialen Arbeit zum Online-Austausch über Jugendpolitik und Jugendbeteiligung mit...

  • Eisenach-Erfurt
  • 12.04.21
  • 18× gelesen
Seite 1 der G+H Nr. 15 vom 11. April 2021
Video

Freitag, vor eins...
Unsere Seite 1 - Leiden in der lieben Stadt

Auf den Tag genau vor 500 Jahren erwachte er in der gleichen Stadt wie ich. Ich hoffe, mit ebenso freundlichem Sonnenschein, denn seine Laune war wohl weniger gut. Martin Luthers Weg zum Reichstag nach Worms  führte einmal quer durch Mitteldeutschland. In seiner "lieben Stadt", wie er Eisenach selbst nannte, holten ihn einmal mehr seine körperlichen Leiden ein. Er erkrankte so schwer an einer „gähligen und heftigen“ Krankheit, dass man um sein Leben fürchtete. Außerdem quälten ihn schwere...

  • Eisenach-Gerstungen
  • 09.04.21
  • 57× gelesen
  • 1

Gott und Welt und solche Sachen
Gesprächskurs zum Glauben in Erfurt

Eine Gesprächskurs für Taufinteressierte, Zweifel-Suchende und Interessierte am Glauben: zwei evangelische Gemeinden laden dazu ein, miteinander an sechs Abenden nachzudenken. Gibt es etwas, an das alle glauben? Was macht den christlichen Glauben aus? Wer ist dieser Gott? Hat es Platz in der Welt für Gott? Um diese und vor allem um die mitgebrachten Fragen der Teilnehmenden rund um den Glauben soll es in dem Kurs gehen. Damit wird die gute Tradition der Erwachsenenkurse in der Predigergemeinde...

  • Erfurt
  • 08.04.21
  • 20× gelesen
Glaube+Heimat Nummer 14/2021
Video

Freitags vor 1
Ab aufs Sonnendeck

Wir schreiben Jahr eins nach dem Ausbruch der Pandemie. Noch immer wird die ganze Welt vom Corona-Virus in Schach gehalten, noch immer bestimmen Kontaktbeschränkungen und Mund-Nasen-Masken unseren Alltag. Während die dritte Welle gerade mit voller Wucht über uns rollt, die Intensivstationen voller und voller werden und Abstands- und Hygieneregeln immer weniger Menschen zu interessieren scheinen, erscheint die Politik in Deutschland eher wie ein Don Quijote, der gegen Windmühlen antritt, als ein...

  • Erfurt
  • 02.04.21
  • 20× gelesen
  • 1

Augustinergespräch
Norbert Lambert und Thies Gundlach diskutieren

Ein Augustinergespräch zum Gedenken an Luthers Reise nach Worms vor 500 Jahren wird am 7. April unter dem Motto „Das Kreuz mit dem Gewissen“ durch das Erfurter Augustinerkloster in Kooperation mit der Konrad-Adenauer-Stiftung organisiert. Ursprünglich live geplant, findet es nun ausschließlich als Zoom-Konferenz statt, Beginn ist 17 Uhr. Diskutieren werden Prof. Norbert Lammert, Vorsitzender der Konrad-Adenauer-Stiftung, und Dr. Thies Gundlach, Vizepräsident des Kirchenamts der Evangelischen...

  • Eisenach-Erfurt
  • 31.03.21
  • 34× gelesen
Dr. Sigurd Scholze, Vorsitzender des Kneipp-Landesverbandes Thüringen, und der Thüringer Ministerpräsident Bodo Ramelow, beim Pflanzen der Kneippschen Heilkräuter.

200. Kneipp-Geburtstag auf der Buga
Kleine Kräuterkunde zum Jubiläum

Die Pflanzung von Kneippschen Heilkräutern war heute (27. März) der Thüringer Auftakt für das Kneipp-Jubiläumsjahr. Die Aktion erfolgte am „Roten Faden“ in Erfurt vor der Peterskirche, dem Kirchenbeitrag für die Bundesgartenschau (BUGA). Zu den Teilnehmern gehörten der Thüringer Ministerpräsident Bodo Ramelow, die Thüringer Landtagsabgeordnete Carola Stange, Dr. Sigurd Scholze, Vorsitzender des Kneipp-Landesverbandes Thüringen, sowie Vertreter der Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten, der...

  • Eisenach-Erfurt
  • 27.03.21
  • 22× gelesen
Eine Station vom Kreuzweg der Jugend aus Gotha.

Palmsträußchen, Ostergarten, Fahrradpilgern, Freiluftgottesdienst
Traditionelle und alternative Angebote zur Karwoche

Mit der Karwoche von Palmsonntag bis Karsamstag (28. März bis 3. April) bereiten sich die Kir¬chengemeinden der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) auf das Osterfest vor. Traditionell finden in dieser Zeit unter anderem Konzerte, Passionsandachten, Fastengespräche und Kantaten¬gottesdienste statt, es wird zum Tischabendmahl und zu Kreuzwegen eingeladen. Angesichts der Corona-Krise gibt es nur vereinzelte Veranstaltungen sowie Alternativen wie digitale Angebote,...

  • Eisenach-Erfurt
  • 26.03.21
  • 20× gelesen
14 Bilder

Amtswechsel im Evangelischen Büro
Verabschiedung und Einführung

Mit einem Gottesdienst in der Erfurter Thomaskirche ist der neue Beauftragte der Evangelischen Kirchen bei Landtag und Landesregierung, André Demut ins Amt eingeführt worden. Demut übernimmt das Amt von Christhard Wagner, der zehn Jahre lang kirchliche Interessen gegenüber der Politik vertrat.  An dem Gottesdienst nahmen Vertreter aus Politik und Kirche teil, darunter auch Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) und Landtagsvizepräsident Dorothea Marx (SPD). Die Predigt hielt André...

  • Erfurt
  • 23.03.21
  • 59× gelesen
Ostergottesdienst nur am Bildschirm? Wenn es nach dem Willen der Chefs der Länder geht, ist dies in der Pandemie eine mögliche Lösung.

Ostergottesdienste
Kirchenbeauftragter erwartet Klärung

Nach der gemeinsamen Konferenz der Länderchefs und der Bundesregierung steht fest: Glaubensgemeinschaften sollen weitestgehend auf Präsenzgottesdienste verzichten. In einem Medienstatement erläuterte auch Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) diese Bitte, welche besonders die anstehenden Pessach- und Osterfeierlichkeiten betrifft. Thema seien nicht die bisherigen Hygienevorschriften in Gottesdiensten, so Ramelow. Diese hätten sich im ersten Jahr der Pandemie vielerorts bewährt. Viel...

  • Erfurt
  • 23.03.21
  • 149× gelesen
  • 1

Neues Friedhofsgesetz
Verbot von Grabsteinen aus Kinderarbeit

Seit dem 1. Januar gilt innerhalb der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) für alle zugehörigen Friedhofsträger ein einheitliches Friedhofsgesetz. Alle bisherigen Friedhofssatzungen beziehungsweise Grabmal- und Bepflanzungsordnungen für die etwa 1.600 Friedhöfe werden damit ersetzt. Derzeit abweichende Regelungen bleiben für eine Übergangszeit von drei Jahren (bis zum 31.12.2023) anwendbar. Das Gesetz vereinheitlicht und sichert die Rechts- und Handlungsgrundlagen der Träger und...

  • Eisenach-Erfurt
  • 19.03.21
  • 22× gelesen
Die Kandidaten Almuth Werner aus Erfurt und Jan Lemke aus Magdeburg.

Synode wählt Nachfolge von Präsidentin Andrae
Kandidaten stehen fest

Die Präsidentin des Landeskirchenamtes der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) tritt zum 1. Juli dieses Jahres in den Ruhestand. Die Wahl ihrer Nachfolge steht auf der Tagesordnung der nächsten Sitzung der EKM-Landessynode. Für das Amt des Präsidenten beziehungsweise der Präsidentin des Landeskirchenamtes hat der Nominierungsausschuss als Kandidaten Almuth Werner aus Erfurt und Jan Lemke aus Magdeburg vorgeschlagen. Dr. Almuth Werner, geboren 1972 in Göttingen, hat in Marburg,...

  • Eisenach-Erfurt
  • 15.03.21
  • 134× gelesen
  • 1

Nah dran
Werkstatt für neue Formen von Kirche

Die Werkstatt „Erprobungsräume“ der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) findet erstmals digital statt: Am 20. März wird dazu von 10 bis 16 Uhr unter dem Motto „Nah Dran!?“ eingeladen. Mit dabei sind Landesbischof Friedrich Kamer und Aleko Vangelis, Gründer des Netzwerkes „SoulDevotion” für junge Erwachsene in Baden-Württemberg. Eingeladen sind alle Akteure bisher anerkannter Erprobungsräume und weitere Interessierte, die sich eine erneuerte Kirche wünschen. Anmeldung:...

  • Eisenach-Erfurt
  • 11.03.21
  • 7× gelesen
Dorothee Land fordert mehr Geschlechtergerechtigkeit.

Frauen in Führungspositionen
Quote für Kirchenleitung

Anlässlich des Internationalen Frauentages am 8. März fordert Dorothee Land, Gleichstellungsbeauftragte der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM), die Diskussion darüber, ob eine Geschlechter-Quote für Leitungsstellen notwendig ist. Die Landeskirche hält sie nur dann für zukunftsfähig, wenn Frauen und Männer gleichberechtigt behandelt werden. „Geschlechtergerechtigkeit muss zu einem durchgängigen Leitprinzip in Veränderungsprozessen werden“, betont Dorothee Land. Der Frauenanteil im...

  • Eisenach-Erfurt
  • 07.03.21
  • 106× gelesen
  • 4
Premium
Ausgezeichnet: Für die sprach-liche Qualität ihres Textes und die originelle Metaphorik der Geschichte erhielt Emma Braslavsky das Harald-Gerlach-Stipendium.

Ausgezeichnet
12 000 Euro für die "Erdling"-Autorin

Emma Braslavsky heißt die diesjährige Gewinnerin des mit 12 000 Euro dotierten Thüringer Literaturstipendiums „Harald Gerlach“. Die gebürtige Erfurterin erhielt die Förderung für ihr neues Buch „Erdling“, laut Braslavsky „ein neuer Faust-Stoff, ein Text über Glaube, und wie daraus Identität und Gedächtnis entsteht, über den Drang des Menschen, über sich hinauszuwachsen, den Hang, sich und andere zu utopisieren, um besser zu werden, aber sich dabei gleichzeitig zu zerstören.“ Es wird ihr fünftes...

  • Erfurt
  • 05.03.21
  • 14× gelesen
Glaube+Heimat 10 vom 7. März 2021
Video

Freitags vor 1
Kann denn Liebe Sünde sein?

Verzicht, Entsagung, Askese: Es gibt eine ganze Reihe von Worten, die das ausdrücken, was eine Fastenzeit bestimmt. Und im Kern meinen alle Ausdrücke das Gleiche: Das bewusste Zurückschalten um einen oder mehrere Gänge, um sich so noch besser auf die Passion Christi und das anschließende Osterfest konzentrieren zu können. Und diese Entsagung ist in Mode. Schon seit einigen Jahren erlebt man in der Fastenzeit immer wieder Menschen, die eigentlich keine wirklich intensive Verbindung zu Kirche und...

  • Erfurt
  • 05.03.21
  • 40× gelesen
  • 1
Die Tagung zur Arbeitswelt im digitalen Wandel findet online statt.

Diskussion mit Vertretern aus Politik, Modehandel und Wirtschaft
Tagung zur Arbeitswelt im digitalen Wandel

Die Thüringer Arbeitszeitkonferenz findet in diesem Jahr erstmals als Online-Veranstaltung statt. Die Evangelische Akademie Thüringen lädt dazu am 19. und 20. März unter dem Motto „Die Transformation gestalten - Bildung und Qualifizierung in der digitalen Arbeitswelt“ ein. Anmeldung: www.ev-akademie-thueringen.de oder über Tel. 036202-98411. „Der digitale Wandel hat das Land erfasst und einen besonderen Schub durch die Corona-Krise erhalten. Unternehmen und öffentliche Hand nutzen die...

  • Eisenach-Erfurt
  • 05.03.21
  • 4× gelesen

„Goldenen Kirchturm“
Erstmals auch Jugendpreise verliehen

Die Preisträger für die Auszeichnung „Goldener Kirchturm“ der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) stehen fest. Der mit 4.500 Euro dotierte Ehrenamtspreis geht im Südbereich (Thüringen) an den Förderverein St. Trinitatis Bechstedt-Wagd (Kirchenkreis Erfurt) und im Nordbereich (Sachsen-Anhalt, Sachsen, Brandenburg) an den Verein der Freunde und Förderer der St. Petri-Kirche zu Seehausen (Altmark) (Kirchenkreis Stendal). Anerkennungspreise zu jeweils 1.500 Euro erhalten der...

  • Eisenach-Erfurt
  • 04.03.21
  • 28× gelesen
Der Fundraisintags findet erstmals online statt.

Vor-Abstimmung über Fundraising-Preis läuft bis zum 10. März
Mitteldeutscher Fundraisingtag erstmals online

Der Mitteldeutsche Fundraisingtag findet erstmals als zweitägige Online-Tagung statt. Am 22. und 23. März gibt es wie gewohnt ein vielseitiges Angebot von Workshops und Beratungen zu Fundraising-Themen mit bekannten Fachreferentinnen und Fachreferenten. Zum Abschluss wird Dr. Rupert Graf Strachwitz, Direktor des Maecenata Instituts für Philanthropie und Zivilgesellschaft, im Gespräch mit dem Thüringer Ministerpräsidenten Bodo Ramelow die Situation des Nonprofit-Sektors betrachten. Anmeldungen...

  • Eisenach-Erfurt
  • 01.03.21
  • 8× gelesen

Gottesdienst im Magdeburger Dom
EKM feiert 1.700 Jahre Sonntagsruhe

Die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland (EKM) beteiligt sich an den Feierlichkeiten zum Jubiläum 1.700 Jahre freier Sonntag. So lädt sie als Mitglied der Allianz für den freien Sonntag am kommenden Mittwoch (3. März) mit zur Jubiläumsfeier ein, die von 11 bis 13 Uhr im Livestream kostenlos verfolgt werden kann (www.allianz-fuer-den-freien-sonntag.de/jubilaeum). Am 14. März wird das Jubiläum mit einem Gottesdienst im Magdeburger Dom gefeiert: Domprediger Jörg Uhle-Wettler widmet sich dem...

  • Eisenach-Erfurt
  • 26.02.21
  • 17× gelesen
  • 1
Pfarrer Dr. André Demut wird am 1. März Beauftragter der Evangelischen Kirchen bei Landtag und Landesregierung in Thüringen.

Gottesdienst zur Amtseinführung am 23. März in Erfurt
Start für André Demut als Beauftragter bei Landesregierung und Landtag

Pfarrer Dr. André Demut wird am 1. März Beauftragter der Evangelischen Kirchen bei Land-tag und Landesregierung in Thüringen. Sein Vorgänger Oberkirchenrat Christhard Wagner geht in den Ruhestand. Die Amtseinführung von André Demut und Verabschiedung von Christhard Wagner übernehmen Friedrich Kramer, Landesbischof der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM), und Dr. Beate Hofmann, Bischöfin der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck (EKKW), gemeinsam in einem Gottesdienst am 23....

  • Eisenach-Erfurt
  • 25.02.21
  • 56× gelesen

Beiträge zu Aktuelles aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.