Steuer

Beiträge zum Thema Steuer

AktuellesPremium
Wie sieht die Zukunft der Kirchenfinanzierung aus? Mit weniger Steuereinnahmen ist in jedem Fall zu rechnen. Der digitale Klingelbeutel wird bereits in einigen Landeskirchen und Gemeinden getestet. Wenn gar keine Gottesdienste stattfinden, ist er keine Alternative.

Einnahmeverluste
Corona und Kirchenfinanzen

Die Kurzarbeit wirbelt auch die Kirchenfinanzen durcheinander, denn das Kurzarbeitergeld ist steuerfrei. Die Kirchen rechnen in ihren Schätzungen mit einem starken Rückgang der Steuereinnahmen. Von Franziska Hein  Haushaltssperren, Einstellungsstopps und die Verschiebung von Bauprojekten aufs kommende Jahr – Bistümer und Landeskirchen stellen sich auf schwere finanzielle Einbußen infolge der Corona-Krise ein. Die katholischen Bistümer Mainz und Würzburg verhängten eine Haushaltssperre,...

  • 06.06.20
  • 92× gelesen
Aktuelles

Nutzung durch Dritte ausgeschlossen

München (epd) – Die letzte Ruhe in einem Urnen-Begräbniswald kann umsatzsteuerfrei sein, entschied der Bundesfinanzhof (BFH) in München in zwei Urteilen (Az.: V R 3/17 und V R 4/17). Damit bekamen die Eigentümer eines »Urnenbegräbniswaldes« und eines »Ruhehains« aus Schleswig-Holstein recht. Die Verstorbenen werden dort an Bäumen bestattet. Das Finanzamt sah in beiden Fällen eine Bestattungsleistung, für die Umsatzsteuer gezahlt werden muss. Der BFH urteilte hingegen, dass solche...

  • Weimar
  • 22.11.17
  • 6× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.