Pfadfinder

Beiträge zum Thema Pfadfinder

Kirche vor Ort
Friedenslicht im Dessauer Landeskirchenamt

Advent
Pfadfinder bringen Friedenslicht

Pfadfinderinnen und Pfadfinder bringen das Friedenslicht aus Bethlehem am Sonntag, 15. Dezember, nach Sachsen‐Anhalt. Die zentrale Aussendung wird in diesem Jahr in einem ökumenischen Gottesdienst in der Kirche St. Marien Haldensleben (Beginn: 10 Uhr) gefeiert. Dazu wird auch Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff erwartet. Mit dabei sind über 150 Pfadfinderinnen und Pfadfinder vom Diözesanverband Magdeburg der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG) und vom Verband...

  • Haldensleben-Wolmirstedt
  • 10.12.19
  • 148× gelesen
Glaube und Alltag

Die Pfadfinder und ihr Motto: »Jeden Tag eine gute Tat«

Von Sabine Kuschel Ist das Motto der Pfadfinderbewegung »Jeden Tag eine gute Tat« ein Kontrastprogramm zu dem reformatorischen Grundsatz »sola fide« – allein durch den Glauben? Kerstin Fuchs, Bundesvorsitzende der katholischen Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG) sieht darin keinen Gegensatz. Obwohl katholische Christen nicht an reformatorische Einsichten gebunden sind, ist sie der Überzeugung, dass auch katholische Pfadfinder keiner guten Taten bedürfen, um in den Himmel zu kommen....

  • Weimar
  • 04.08.17
  • 903× gelesen
Aktuelles

Weitblick: Christliche Pfadfinder aus ganz Deutschland in der Lutherstadt

Noch bis zum Wochenende haben etwa 4 000 junge Menschen aus ganz Deutschland und knapp 300 internationale Gäste beim Bundeslager des Verbandes Christlicher Pfadfinder (VCP) in Wittenberg ihre Zelte aufgeschlagen. Das Motto »Weitblick« beschreibt laut Veranstalter im Reformationsjahr »den Mut, den Menschen wie Martin Luther und viele andere hatten, Probleme zu erkennen, die sich trauten, sie zu benennen und Lösungen vorzuschlagen – und diese auch umzusetzen. Auf dem Bundeslager wollen wir ver-...

  • Wittenberg
  • 03.08.17
  • 18× gelesen
Kirche vor Ort
Gut Pfad: Pfadfinder, wie hier in Berlin, sind als ehrenamtliche Helfer bei Kirchentagen im Einsatz.

Vom Stamm der Drei Gleichen

Bundeslager: In Wittenberg werden 4500 Pfadfinder erwartet Von Klaus-Dieter Simmen Aus dem Kirchenkreis Gotha sind sechs Jugendliche dabei, wenn in der Lutherstadt Wittenberg der Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder (VCP) zum Bundeslager ruft. »Das ist eine spannende Geschichte«, meint Udo Wich Heiter aus Georgenthal. Er ist Sprecher der Landesleitung und Vorstandsvorsitzender des VCP Mitteldeutschland. Außerdem hat er die Leitung des Stammes Drei Gleichen in Neudietendorf inne....

  • Gotha
  • 20.07.17
  • 102× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.