Garmisch

Beiträge zum Thema Garmisch

Feuilleton
Etwa 400 G7-Gipfelgegner gehen von Garmisch-Partenkirchen Richtung Elmau. Schon 2015 trafen sich Staats- und Regierungschefs hier.
3 Bilder

G7-Gipfe
Pilgerstätte für Prinz, Sinnsucher, Intellektuelle

Ende Juni wird Schloss Elmau wieder Mittelpunkt der Weltpolitik: Die G7-Regierungschefs treffen sich nach 2015 erneut dort zu ihrem Gipfel. Gegründet wurde Schloss Elmau von Johannes Müller, einem völkisch inspirierten Theologen und Hitlerverehrer. Von Christiane Ried  Zum zweiten Mal nach 2015 wird das oberbayerische Fünf-Sterne-Luxushotel Schloss Elmau Treffpunkt der G7-Staaten. Denkwürdige Bilder von Obama, Merkel & Co. vor einer beeindruckenden Alpenkulisse gingen vor sieben Jahren um die...

  • 21.06.22
  • 16× gelesen
Aktuelles
Ein Geschäftsbetreiber schraubt die Holzbretter als Schutz vor seinem Laden in Garmisch-Partenkirchen ab. Befürchtete Zerstörrungen durch Demonstranten waren 2015 ausgeblieben.
2 Bilder

G7 auf Schloss Elmau
Kirchengemeinde sieht Gipfel gelassen entgegen

Der evangelische Pfarrer von Garmisch-Partenkirchen, Martin Dubberke, sieht dem G7-Gipfel auf Schloss Elmau gelassen entgegen. Der Ort sei schon jetzt «voll mit Polizei», sein Pfarrhaus an der Johanneskirche grenze direkt ans G7-Management an und liege damit auch mitten im Risikobereich, sagte er. Trotz der erhöhten Sicherheitsstufe gebe es aber keine Beschränkungen für seine Kirchengemeinde, «wir haben miteinander geklärt, dass alle geplanten Veranstaltungen stattfinden können». Von Christiane...

  • 21.06.22
  • 19× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.