Ausstellung

Beiträge zum Thema Ausstellung

Feuilleton
Hier können Besucher dem heiligen Mauritius ganz nah kommen.

Fotoausstellung
Mauritius und der Dom zu Magdeburg

Magdeburg (red) - Ausstellung mit Dom-Fotografien ist bis zum 5. Oktober in der Wallonerkirche in der Altstadt zu sehen. Anlass ist die Vollendung des Domes vor 500 Jahren, die im September gefeiert wird. Der Magdeburger Amateurfotograf Gotthard Demmel zeigt anlässlich des Jubiläums einen Bilderzyklus, in welchem er sich besonders einem der Namenspatrone des Doms, dem Heiligen Mauritius, zuwendet. Seine Bilder präsentieren selten Gesehenes, wenig Beachtetes und das allen Bekannte in neuer...

  • Magdeburg
  • 14.09.20
  • 75× gelesen
Feuilleton

Handwerker, die von und für Kirchen leben

Metallbauermeister Bernd Falke und Dachdeckermeister Norbert Augner, Maurermeister Dirk Rothe und Paramentikerin Gudrun Willenbockel (v. l.) sowie Orgel- und Harmoniumbauermeister Johannes Hüfken, Zimmerermeister Christian Lellau und Steinmetz Peter Beneke versammelte Anja Gildemeister (Mitte) von der Handwerkskammer Magdeburg um sich, als sie eine Ausstellung über diese Handwerker sowie Buchbindemeisterin Sylvia Juhl eröffnete. Was sie verbindet: Sie alle arbeiten an und für Kirchen....

  • Magdeburg
  • 07.11.17
  • 18× gelesen
Feuilleton

Poster-Ausstellung in Atelier-Kirche

Nöbdenitz (G+H) – In der Atelier-Kirche Lohma (Kirchenkreis Altenburger Land) ist bis zum 31. Oktober die Ausstellung »Here I stand. Martin Luther, die Reformation und die Folgen« zu sehen. Mit Hilfe moderner Infografiken werden die wichtigsten Stationen der Reformationsgeschichte und ihre Auswirkungen bis heute dargestellt. Ein weiterer Fokus der Schau behandelt die Ausbreitung des Protestantismus in den USA. Nicht zuletzt wird der Frage nachgegangen, was der Bürgerrechtler Martin Luther King...

  • Altenburger Land
  • 10.07.17
  • 16× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.