Altmark

Beiträge zum Thema Altmark

Kirche vor Ort
Die St. Nikolai-Kirche im altmärkischen Beuster

Corona-Krise
Osternacht: St. Nikolaus in Beuster offen

Beuster (red) - An den Ostertagen wird vieles fehlen, was für die Menschen die Feiertage ausmacht: Der Besuch der Familie, Ausflüge, aber eben auch die Gottesdienste.  Trotzdem fällt Ostern nicht aus. Pfarrer Christian Buro ruft die Menschen dazu auf, zu Hause Ostern zu feiern, mit allem, was geht.  "Ostern ist die Feier des wiedererwachenden Lebens. Diese Hoffnung und diese Aussicht brauchen wir in dieser Zeit. Das Leben wird zurückkommen, mit allem, was das Leben für uns ausmacht....

  • Stendal
  • 07.04.20
  • 99× gelesen
Kirche vor OrtPremium

Gedenkstunde für Verstorbene
Ein Raum für die Trauer

Still gehen manche Menschen von der Welt. Sie mögen allein sterben und im kleinen Kreis bestattet werden, doch gibt es Nachbarn, Vereinskameraden und alte Freunde, die sich verabschieden möchten. Zu solch einer Stunde des Gedenkens, Erinnerns und Besinnens für alle, denen kein Abschied möglich war, lädt das Trauernetzwerk Altmark mit dem Stendaler Oberbürgermeister Klaus Schmotz ein. Beginn ist am 30. Januar um 17.30 Uhr im Musikforum Katharinenkirche. "In vielen Großstädten gibt es bereits...

  • Stendal
  • 28.01.20
  • 54× gelesen
Kirche vor OrtPremium
Wunder der Harmonie, wenn aus einzelnen Tönen ein Klang entsteht: der Posaunenchor bei seiner Probe in der Kirche von Tornau.
2 Bilder

Altmark
Da ist Musik drin

Als ein Wunder empfindet Pfarrer Johannes Seidenberg seine letzten Dienstjahre im Kirchenkreis Stendal. Die Menschen lassen sich in die Kirchen einladen und erleben eine neue Gemeinschaft. Er hatte keine besonderen, keine hochtrabenden Erwartungen, als er im August 2017 den Dienst für die Gemeinden im Pfarrbereich Möringen-Uenglingen übernahm: elf Dörfer westlich von Stendal. Pfarrer Johannes Seidenberg war als Ruheständler mit Beschäftigungsauftrag in den Kirchenkreis gekommen. "Und nun erlebe...

  • Stendal
  • 05.07.19
  • 443× gelesen
Kirche vor Ort
Pfarrer i.E. Gordon Sethge, Pfarrerin i.E. Silke Wöhner von der Rhön, die bei der Segnung assistierte und Superintendent Michael Kleemann

Feierlicher Begrüßungsgottesdienst in der Nicolaikirche
Gordon Sethge ist der neue Pfarrer von Osterburg

Pfarrer Gordon Sethge ist der neue Pfarrer von Osterburg. Schon seit Anfang April geht der junge Theologe hier seinem Dienst nach. Nun (am 26. Mai 2019) ist Gordon Sethge auch offiziell durch Superintendent Michael Kleemann auf seiner ersten Pfarrstelle begrüßt worden. Zu seinem Zuständigkeitsbereich gehören neben der Stadt Osterburg auch die Gemeinden Ballerstedt, Grävenitz, Krumke und Zedau. In seiner Predigt betonte der gebürtige Altmärker, wie sehr ihm an einer Gemeindearbeit gelegen wäre,...

  • Stendal
  • 28.05.19
  • 382× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.