Jena - Kirche vor Ort

Beiträge zur Rubrik Kirche vor Ort

Klangvoll: Eine der neuen Glocken im Turm der Wenzelskirche.

Neue Glocken für Rothenstein
Dem Schwingungsgutachten sei Dank

Die St. Wenzelskirche in Rothenstein im Kirchenkreis Jena hat neue Glocken. Das Geläut soll zum Ostergottesdienst mit Landesbischof Friedrich Kramer geweiht werden. Erstmals sollen dann die vier Bronzeglocken auch erklingen. Von Doris Weilandt Vor wenigen Wochen feierte Rothenstein mit zahlreichen Gästen die Glockeneinholung. Pfarrer Sieghard Knopsmeier führte vom ersten Wagen die Tranktorenprozession an, welche die mit Kränzen geschmückten Glocken durch Rothenstein und das benachbarte Oelknitz...

  • Jena
  • 14.04.22
  • 46× gelesen

Jena - Benefiz
Stadtkirche Jena: Benefizkonzert für die Ukraine

Mehrere Musiker und Ensembles aus Jena laden am kommenden Dienstag, den 22. März, um 19.30 Uhr zu einem Benefizkonzert in der Jenaer Stadtkirche. Es musizieren die Octavians, das Collegium Vocale Jena, der Otto-Schott-Chor, Musiker der Jenaer Philharmonie, das Dirk Wasmund Trio und Kirchenmusikdirektor Martin Meier. Der Eintritt ist frei, am Ausgang findet eine Sammlung zugunsten des Vereins Ukrainischer Landsleute in Thüringen e.V. statt.

  • Jena
  • 16.03.22
  • 38× gelesen

Bibel für Jena
Ausgabe jetzt in der Stadtkirche

Anlässlich des 500. Jahres der Bibelübersetzung Martin Luthers und wegen der besonderen Rolle, die unsere Stadt in diesem Prozess und der Reformation einnahm, hat eine Arbeitsgruppe der Evangelischen Allianz  zusammen mit der Deutschen Bibelgesellschaft die „BIBEL FÜR JENA“ herausgebracht, eine neue, auf Jena zugeschnittene und eng mit der Stadt und den Menschen verbundene Ausgabe der eben erst 2021 vollständig neu aufgesetzten BasisBibel. Die BIBEL FÜR JENA kann in der Stadtkirche St. Michael...

  • Jena
  • 03.01.22
  • 32× gelesen

Jena - Allianzgebetswoche
"Sabbat. Leben nach Gottes Rhythmus"

Die Allianz Gebetswoche der Evangelischen Allianz in Jena steht in diesem Jahr unter dem Motto: "Sabbat. Leben nach Gottes Rhythmus". In der Woche vom 08. bis 16.01.2022 finden in verschiedenen Kirchen und Gemeindehäusern der Evangelischen Allianz in Jena Gebetsstunden statt. Daran beteiligen sich evangelische, freie oder reformierte Pfarrerinnen und Pfarrer, Prediger und Gemeinden aus ganz Jena. Alle sind herzlich eingeladen gemeinsam zu beten und Andachten zu feiern. Hier die Übersicht über...

  • Jena
  • 03.01.22
  • 17× gelesen

Jena - TV Gottesdienste
Jenaer Krippenspielschar im TV

Auch in diesem Jahr müssen wir Weihnachten in der Pandemie feiern und viele Einschränkungen hinnehmen, auch beim Besuch der Weihnachtsgottesdienste. Damit alle die möchten in der Stadtkirche Jena sicher mitfeiern und ein Jenaer Krippenspiel erleben können, haben die Pastoren an der Stadtkirche Nina Spehr und Johannes Bilz gemeinsam mit einer Krippenspielschar aus Jenaer Bürgern sowie Kirchenmusikdirektor Martin Meier und einer eigens zusammengestellten Schola St. Michael einen klassischen...

  • Jena
  • 23.12.21
  • 38× gelesen
  • 1

Jena
GOTTESDIENSTE IM KIRCHENKREIS JENA AN HEILIGABEND UND WEIHNACHTEN

Auf Jena TV, Radio OKJ und auf der Website des Kirchenkreises wird ein Rundfunkgottesdienst mit Krippenspiel aus der Stadtkirche St. Michael gezeigt. Die Christvespern in der Stadtkirche um 16 und 18 Uhr sind bereits ausgebucht. Bitte besuchen Sie die Gottesdienste auf dem Markt und Johannisfriedhof oder feiern Sie mit uns den Rundfunkgottesdienst mit Krippenspiel. Ausstrahlungszeiten: 24.12. 15 Uhr Jena TV und Radio OKJ 103,4 MHz, ab 16 Uhr auf www.kirchenkreis-jena.de 25.12. 10 Uhr Jena TV...

  • Jena
  • 21.12.21
  • 175× gelesen
  • 1
Premium
Hartnäckig: Wenn es schwierig wurde, kämpfte er umso mehr, erinnert sich Tilo Schieck. Die Kraft für sein Engagement schöpft der 56-Jährige aus dem Glauben.
2 Bilder

Bundesverdienstkreuz für Tilo Schieck
Konsequent unbequem

Von der kirchlichen Friedensarbeit bis in den Stadtrat - für Veränderung einzutreten, ist Tilo Schieck eine Lebensaufgabe. Für sein Engagement ist der Jenaer nun mit dem Bundesverdienstkreuz geehrt worden. Von Doris Weilandt Tilo Schieck ist in Jena eine Institution. Der Grüne hat sich über 20 Jahre im Stadtrat engagiert, war Fraktionsvorsitzender, Generalist, Vorsitzender verschiedener Ausschüsse, Aufsichtsratsmitglied, Kulturpolitiker, Netzwerker – ehrenamtlich, nach der Arbeit, aber mit...

  • Jena
  • 04.03.21
  • 18× gelesen
Premium
Bewahrer: Gerhard Jahreis vor der Abbildung eines Freskos, das auf die 600-jährige Geschichte der Wallfahrtskirche verweist.

Marienkirche Ziegenhain
Einer der ältesten Kirchendachstühle Thüringens wird saniert

Mit insgesamt 250 000 Euro gefördert wird die Sanierung des 600 Jahre alten Dachstuhls und die Neueindeckung der Marienkirche in Jena-Ziegenhain. Von Constanze Alt Anfang November 2020 hatte der Gemeindebezirk Wenigenjena den entsprechenden Fördermittelbescheid erhalten. Der Bund steuert 150 000 Euro zur Sanierung bei, das Land Thüringen 100 000. „In Ziegenhain gibt es nur eine kleine aktive Gemeinde, die nicht in der Lage ist, die enormen finanziellen Mittel für die Sanierung der beiden Dächer...

  • Jena
  • 09.01.21
  • 34× gelesen

Jena
Heiligabend Gottesdienst zuhause feiern, Präsenz-Gottesdienste ausgebucht

Die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Jena ruft die Menschen in Jena auf, Heiligabend zuhause zu bleiben und die Jenaer Gottesdienste auf Jena TV um 15 Uhr, auf Radio OKJ 103,4 um 20 Uhr und ab 15:30 Uhr verfügbar online unter www.kirchenkreis-jena.de mitzufeiern oder eine Andacht im kleinen, familiären Kreis zu halten. Für Kinder wird der Kindergottesdienst mit den Sonntagsrettern ab 16 Uhr auf Jena TV und auch online unter www.kirchenkreis-jena.de zu sehen sein. Die...

  • Jena
  • 23.12.20
  • 46× gelesen
Premium
Anne Brisgen

Großschwabhausen
Heiligabend am Feuerlöschteich

"Wir wollen Weihnachten feiern“, sagt Anne Brisgen. Gemeinsam mit dem Feuerwehrverein, der Kirmesjugend, Kommune und Kirchengemeinde stellt die Pfarrerin aus Großschwabhausen im Advent und an Heiligabend einiges auf die Beine. Von Constanze Alt „Weihnachten ausfallen lassen geht gar nicht. Deshalb haben wir einen Advents- und Weihnachtsplan geschmiedet“, erklärt sie. Anstelle des „lebendigen Adventskalenders“, bei dem in den vergangenen Jahren im Dezember täglich ein anderes Gemeindemitglied...

  • Jena
  • 19.12.20
  • 100× gelesen

Jena
Ein "Hoffnungsleuchten" für psychisch erkrankte Menschen

Menschen, deren Seele gerade krank ist und die in der psychiatrischen Klinik sind, möchten wir, angeregt durch die Sterne "Hoffnungsleuchten" der Nordkirche, Hoffnung und Zuversicht schenken. Und dazu brauchen wir noch etwas Hilfe, so wie der Weihnachtsmann Hilfe von seinen Wichteln. Die Kita "Buratino" hat uns schon tatkräftig unterstützt und viele wunderbare Sterne, Engel und anderen Baumschmuck gebastelt! dafür ein großes Dankeschön! Freuen würden wir uns über noch mehr angemalte, gefaltete...

  • Jena
  • 18.12.20
  • 62× gelesen
Premium

Blindenseelsorge:
Mehr möglich, als gedacht

Die Corona-Pandemie schränkt mich nicht mehr ein als andere“, stellt Erika Uhlig klar. Wobei sie, Single und „ohne Sehrest“, in ihrem Alltag auf Hilfe angewiesen ist, das heißt: auf Nähe trotz Corona. Schließlich braucht sie ihre Haushaltshilfe, ist quasi Arbeitgeberin. Freundinnen holen sie ab zum Reha-Sport, zum Einkauf, zum Gottesdienst, zum Gemeindenachmittag in der Jenaer Schillerkirche. So steht das „B“, für Begleitperson auf dem Schwerbehindertenausweis, bei Erika Uhlig als Summe für...

  • Jena
  • 13.11.20
  • 26× gelesen
  • 1
Stolpersteine in der Saalstraße in Jena

Klang der Stolpersteine
Vertonte Erinnerung

Jena (red) - Mit über 40 Konzerten in der Stadt und einem Zeitzeugengespräch in der Universität wird heute an das jüdische Leben in Jena erinnert. Der "Klang der Stolpersteine" ist als Antwort auf eine Serie von rechtsextremen Kundgebungen in Jena, gipfelnd in einem Aufmarsch am 9. November 2016, entstanden. Die Veranstaltung möchte der Opfer des Nationalsozialismus gedenken und zugleich auf die Gefahren von Antisemitismus und Rechtsextremismus aufmerksam machen. Beginnend mit einem...

  • Jena
  • 09.11.20
  • 87× gelesen
  • 1
Premium
Von der Lutherbibel bis zur Guten Nachricht: Die Vielfalt deutschsprachiger Bibel-Über-setzungen ist groß.

Jena
Die Mitmach-Bibel

In Luthers Sinne dem Volk "aufs Maul schauen“ möchte der Arbeitskreis Evangelische Allianz, dem Bernhard Bergen vom Christlichen Zentrum und Johannes Schleußner vom Evangelisch-Lutherischen Kirchenkreis Jena angehören, mit einer Sonderedition der Basis-Bibel für Jena. Von Constanze Alt Die Basis-Bibel per se ist eine von der Deutschen Bibelgesellschaft verantwortete Bibelübersetzung, die die biblischen Texte in einer klaren, prägnanten Sprache wiedergibt und sie damit insgesamt besser...

  • Jena
  • 04.11.20
  • 76× gelesen
Premium
Gesprächspartner für Patienten und Ärzte: Heinz Bächer

Jena: Heinz Bächer nach 14 Jahren am Uni-Klinikum verabschiedet
Pandemie fordert Klinikseelsorger

Natürlich habe er Trauriges erlebt. Das sei Teil der Arbeit, sagt Heinz Bächer. 14 Jahre lang hat er als Seelsorger am Universitätsklinikum Jena (UKJ) gewirkt. „Wenn das Telefon geklingelt hat – nachts, frühmorgens, am Wochenende – dann war klar, dass es sich um eine schwere Situation handeln wird.“ Dann ging es vor allem darum, bei Verlust und schwierigen Entscheidungen beratend zur Seite zu stehen. Er habe aber auch Paare im Krankenzimmer getraut, erzählt Heinz Bächer. „Das waren sehr...

  • Jena
  • 23.10.20
  • 53× gelesen

Milda
Erntekrone wird gebunden

Milda (red) - Die Kirchengemeinde Milda im Kirchenkreis Jena lädt zum Erntedank-Wochenende ein. Traditionell werden die Mildaer Kinder am 9. Oktober mit Handwagen von Haus zu Haus ziehen und die Erntedankgaben sammeln. Diese werden anschließend in der Kirche aufgebaut. Die Gaben werden nach dem Gottesdienst zu einem Teil dem Mildaer Kindergarten und zum anderen der Blankenhainer Tafel zur Verfügung gestellt.  Am 10. Oktober wird Kantor Matthias Grünert aus Dresden um 16.30 Uhr ein Konzert an...

  • Jena
  • 09.10.20
  • 59× gelesen
Premium
Treppe des Anstoßes: Das Brautportal ist zu einem Treffpunkt für Jugendliche geworden. Weil es Probleme mit Sauberkeit und Lärm gab, wurde eine Aussprache mit der Kirchengemeinde anberaumt.

Stadtkirche Jena
Stuhlkreis mit Punks

Seit einigen Wochen sitzen Tag für Tag Jugendliche, darunter einige Punks, auf den Stufen unter dem Brautportal der Stadtkirche St. Michael in Jena. Sie reden miteinander, hören Musik, rauchen und trinken Bier. Von Doris Weilandt Das Brautportal ist für viele von ihnen zum Lebensmittelpunkt geworden. Hier treffen sie ihre Freunde, ihre „Familie“, wie sie es nennen. Die Steine sind warm, die Aussicht von den Treppenstufen auf die vorbeieilenden Passanten gut. Einige empfinden den Platz als das...

  • Jena
  • 04.10.20
  • 83× gelesen

Angemerkt
Auf der Schwelle

Klopft an, so wird euch aufgetan.« Ein Bibelwort, das man an der Jenaer Stadtkirche offenbar sehr ernst nimmt – Doch wer hat da eigentlich geklopft? Von Beatrix Heinrichs Die Gruppe von 13- bis 50-Jährigen, die sich auf den Stufen des Brautportals in wechselnder Besetzung zusammenfindet, war es sicher nicht. An der offenen Tür haben sie, allem Vernehmen nach, kein Interesse – an der exponierten Lage „ihres“ Treffpunkts schon. Doch beim Sehen und Gesehenwerden bleibt es nicht. Übermäßiger...

  • Jena
  • 03.10.20
  • 91× gelesen
  • 1

Achava
Arnstadt und Jena erstmalig Festival-Partner

"Juden und Christen sind eine Glaubensfamilie. Ich finde es wunderbar, dass die Achava-Festspiele an verschiedenen Orten in Thüringen stattfinden. So wird deutlich, dass das Thema Judentum uns alle angeht“, erklärt Elke Rosenthal, Superintendentin in Arnstadt. Erstmalig ist das Festival in diesem Jahr auch in ihrem Kirchenkreis zu Gast. Von Beatrix Heinrichs Im Mittelpunkt soll die Geschichte der einstmaligen Synagoge stehen, der eine Ausstellung in der Liebfrauenkirche gewidmet wird. Die...

  • Jena
  • 27.08.20
  • 52× gelesen
Premium
Violine trifft Gitarre: Constanze Ulrich und Udo Hemmann vom Duo "Lavendel" entführen an diesem Wochenende in der Kirche in Großkröbitz auf eine musikalische Reise von Klassik bis Blues. Das Projekt „Kultur.Raum.Kirche.“ möchte Künstlern in Zeiten der Corona-Beschränkungen neue Räume für Auftritte eröffnen.
2 Bilder

Kultur im Pfarrgarten
Liedersommer auf dem Land

Mit einem Projekt bringt Pfarrerin Jeannette Schurig aus dem Kirchenkreis Jena die Musik zurück in die Gemeinden – auch, um regionale Künstler zu unterstützen. Die Veranstaltungsreihe aber ist mehr als ein Sommerprogramm – sie soll Türöffner sein. Von Constanze Alt "Kultur.Raum.Kirche.“ hat die Magdalaer Pfarrerin Jeannette Schurig das Sommerprojekt genannt, bei dem regionale Künstler auf dem Land Musik und Literatur darbieten. Neben dem Pfarrgarten in Magdala im Kirchenkreis Jena, wo Schurig...

  • Jena
  • 21.08.20
  • 129× gelesen

Beiträge zu Kirche vor Ort aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.