Großes Kirchenwerk erstmals zu hören

Weimar (G+H) – Vermutlich zum ersten Mal wird in Weimar Joseph Haydns Werk »Stabat mater« in der Herderkirche aufgeführt. Grundlage ist ein mittelalterliches Gedicht, das die Mutter Jesu in ihrem Schmerz um den gekreuzigten Jesus zum Inhalt hat.
Das 1767 entstandene »Stabat mater« war Joseph Haydns erstes Kirchenwerk, das er in Eisenstadt komponierte. Wie kaum ein anderes seiner Sakralwerke verbreitete es sich schon bald in zahlreichen Abschriften und begründete Haydns Ruf als führender Vokalkomponist seiner Zeit. Die in Weimar unter der Leitung von Kantor Johannes Kleinjung gespielte Fassung stützt sich auf originale Stimmenabschriften.
Es singen und spielen der Bachchor und das Ensemble Hofmusik Weimar am Karfreitag um 18 Uhr in der Weimarer Stadtkirche. Die Solisten sind Anna Kellnhofer (Sopran), Susanne Krumbiegel (Alt), Florian Neubauer (Tenor) und Uwe Schenker-Primus (Bass).
Karten sind im Kirchenladen am Herderplatz oder an der Abendkasse erhältlich.

Autor:

Online-Redaktion aus Weimar

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen