Zahl der Woche: 5.580 Frauen ...

... in Sachsen haben laut Statistischem Bundesamt 2017 ein Kind abgetrieben. Das waren rund 500, also fast 10 Prozent, mehr als zwei Jahre zuvor. Bundesweit stieg die Zahl der Schwangerschafts­abbrüche gegenüber 2015 um rund 2 Prozent auf 101.209.
Dagegen sank in Thüringen die Zahl der Abtreibungen um fast 7 Prozent auf 2.984. Auch in Sachsen-Anhalt war 2017 ein Rückgang um gut 7 Prozent auf 3.310 zu verzeichnen.

Autor:

Online-Redaktion

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

19 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.