Wittenberg

Beiträge zum Thema Wittenberg

Blickpunkt
12 Bilder

Generation 2017: Gebete, Schweiß und Reformation

Das Festwochenende in der Lutherstadt Als die Sonne über der Wittenberger Elbwiese aufging, erklang leise, sphärische Musik aus den Lautsprechern. Noch etwas müde wischte sich der Stuttgarter Pfarrer Dieter Heugel den Schlaf aus den Augen. Und auch Petra und Julia Zott aus Oberroth schälten sich aus ihren Schlafsäcken. Gemeinsam mit gut 10 000 anderen hatten sie unter freiem Himmel die »Nacht der Lichter« der Brüder aus Taizé miterlebt und gleich auf dem Festgelände übernachtet. Auf der...

  • Wittenberg
  • 05.12.17
  • 29× gelesen
  •  1
Kirche vor Ort

Freundeskreis Luther stiftet Spendentafel

Wittenberg (epd/G+H) – Der Freundeskreis Luther präsentierte am Wittenberger Schloss-Ensembles eine neue Spendentafel. Der 2009 gegründete Freundeskreis warb nach eigenen Angaben knapp eine Million Euro Spenden ein, die unter anderem in die Wiederherstellung der Fenster in der Schlosskirche und die Aufbereitung von Luther- und Melanchthon-Gemälden in der Schlosskirche flossen. Dem Verein gehören 27 Persönlichkeiten an, darunter der Verleger Heinz Bauer, Friede Springer sowie der Unternehmer...

  • Wittenberg
  • 09.11.17
  • 9× gelesen
Aktuelles

Ein feste Burg ist unser Gott

Morgennebel zieht am Turm der Wittenberger Schlosskirche vorbei. Unter der Kuppel ist nur das Spruchband sichtbar, auf dem in großen Buchstaben die Worte des Kirchenliedes Martin Luthers »Ein feste Burg ist unser Gott, ein gute Wehr und Waffen« zu lesen sind. Es wird Herbst in der Lutherstadt. Nach einem ereignisreichen Reformationsjahr findet dieses am 31. Oktober seinen Abschluss.

  • Wittenberg
  • 25.10.17
  • 24× gelesen
Kirche vor Ort

500 Kilogramm schwerer Taufstein für Wittenberg

Die evangelische Landeskirche Hannovers hat einen Taufstein (Foto) von Hülsede im Landkreis Schaumburg nach Wittenberg transportiert. Er werde dort im Mittelpunkt der Ausstellung »Erlebnisraum Taufe« stehen, mit dem sich die Landeskirche auf der »Weltausstellung Reformation« präsentieren will. Der Stein stamme mindestens aus dem 15., vielleicht sogar aus dem 13. oder 14. Jahrhundert und fasse mehr als 100 Liter Wasser. Steinmetzmeister Claus Meier (rechts) und Mitarbeiter Merlin Wolf...

  • Weimar
  • 14.09.17
  • 12× gelesen
Aktuelles
Willi Wild

Ballermann bei Luther

Kommentar von Willi Wild Noch sind zwei Monate Zeit. Schon jetzt bringen die Sattelschlepper Zelte, Garnituren, Küchen, Spülstraßen und – ganz wichtig – Maßkrüge. Der Wiesn-Aufbau hat begonnen. Was vor 207 Jahren zu Ehren des königlichen Brautpaares Ludwig des I. von Bayern mit Therese von Sachsen-Hildburghausen begann, hat sich zum größten Volksfest der Welt gemausert. Das Münchner Oktoberfest. Mit Luthers Hochzeit im Juni in Wittenberg hat sich ein ähnliches Veranstaltungskonzept seit 1993...

  • Weimar
  • 14.07.17
  • 11× gelesen
Kirche vor Ort

Weltausstellung in der kleinsten Großstadt

Mit einem Reformationspuzzle will die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland (EKM) in Wittenberg Ende Juli für die Angebote im Bugenhagenhaus, gleich neben der Stadtkirche St. Marien, werben. Besucher der Weltausstellung Reformation können sich dort bis 10. September in wechselnden Ausstellungen über Kirchenkreise und Werke der EKM informieren. www.r2017.org/weltausstellung

  • Wittenberg
  • 06.07.17
  • 16× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.