Twitter

Beiträge zum Thema Twitter

Aktuelles
Mitteldeutsche Kirchenzeitung "Glaube und Heimat" 28/2021 vom 11. Juli 2021

FREITAG, NACH EINS ...
Unsere Seite 1 - Sekunden vor dem Einsatz

Manchmal, da muss es ganz schnell gehen. Da zählt nichts von dem, was weltlich ist. Da geht es um Zeit und um Druck; da wird man aus einer Situation herausgerissen, die eigentlich hätte ganz schön sein können.  Wie schnell es gehen kann und wie schnell sich alles ändert, davon berichten Haupt- und Ehrenamtliche gerade auf Twitter. Unter dem Hashtag #SekundenvordemEinsatz beschreiben sie, wie sich von jetzt auf gleich alles ändern kann: die eigene Planung und das Leben selbst.  Neben...

  • Erfurt
  • 09.07.21
  • 108× gelesen
AktuellesPremium

"Tweets" gegen das Vergessen

Twitter: Der Historiker Pascal Begrich erinnert mit telegrammartigen Kurznachrichten an Magdeburger NS-Opfer. Die Nachrichten werden "Tweets" (englisch für zwitschern) genannt. Von Karin Wollschläger Wie kann man heute angemessen an Verbrechen der Nationalsozialisten erinnern? Wie kann ein Gedenken im Alltag gelingen, auch jenseits großer Jahrestage und Gedenkstätten-Besuche? Der Magdeburger Historiker Pascal Begrich macht es via Twitter: Er hat eine Chronik des NS-Unrechts in der Elbestadt...

  • 28.06.21
  • 7× gelesen
Eine Welt

Nigeria
Twitter für unbestimmte Zeit gesperrt

Frankfurt a. M./Abuja (epd) – Twitter-Nutzer in Afrikas bevölkerungsreichstem Land Nigeria können das soziale Netzwerk nicht mehr nutzen. Die Regierung sperrt alle Aktivitäten des Dienstes für unbestimmte Zeit, wie das Informations- und Kulturministerium am vergangenen Freitag mitteilte. Auslöser ist offenbar ein umstrittener Tweet von Präsident Muhammadu Buhari, der von Twitter entfernt wurde, weil er gegen die Regeln des sozialen Netzwerks verstoßen habe. Menschenrechtler kritisierten das...

  • 10.06.21
  • 10× gelesen
Aktuelles
Die Protestgruppe der "Omas gegen Rechts" bei einer Kundgebung gegen einen Aufmarsch von AfD-Anhängern am Vorabend des Ministerpräsidentenwahl im März 2020.

Nach Einladung für AfD-Vorsitzenden
"Omas gegen Rechts" sagen Teilnahme an Maischberger-Talk ab

Die Protestgruppe der Omas gegen Rechts hat ihre Teilnahme an der heutigen WDR-Talksendung „Maischberger vor Ort“ abgesagt. Wie es in einem offenen Brief der Erfurter Gruppe heißt, habe eine Vertreterin der Omas gegen Rechts ihre Teilnahme nach der Einladung des AfD-Bundesvorsitzenden Tino Chrupalla und der Ausladung des Sprechers der muslimischen Ahmadiyya-Gemeinde Suleman Malik abgesagt. Eine Sprecherin der Gruppe teilte auf Nachfrage mit, dass die Omas gegen Rechts sich so gegen die...

  • Erfurt
  • 11.03.20
  • 3.855× gelesen
  • 1
Aktuelles

Zahl der Woche: Platz 1 ...

... in den sozialen Medien für den Reformationstag: Am 31. Oktober lag der Reformationstag auf dem ersten Platz der Top-Begriffe aller deutschen Nachrichten bei Twitter, wie das Rating-Portal  »trendingdeutschland.com« ermittelte. Annähernd jeder 30. Hashtag (Stichwort) hatte den bundesweiten Feiertag zum Inhalt. Damit schlug – #Reformationstag den Hashtag #Halloween.

  • Weimar
  • 09.11.17
  • 14× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.