Ordination

Beiträge zum Thema Ordination

Aktuelles

Kontroverse
Pröpstin will Bekenntnis revidieren

Weimar (G+H) - Die mitteldeutsche Regionalbischöfin Friederike Spengler hat ihren Antrag an die EKD-Synode, die sogenannte Confessio Augustana (CA) zu revidieren, in der in Weimar erscheinenden Mitteldeutschen Kirchenzeitung "Glaube+Heimat" verteidigt. Als "Kirche des gerechten Friedens" müsse konsequent vom Frieden her gedacht werden. Ihr gehe es um Dialog und Revision des Artikels 16 der Augsburger Bekenntnisschrift im Wortsinn: "Re-vision" - übersetzt: "wieder ansehen". Vor der Synode der...

  • Weimar
  • 20.11.19
  • 148× gelesen
  •  2
  •  1
Kirche vor Ort
50 Jahre danach: Charlotte und Raimund Hoenen beim Erinnerungsgottesdienst in der Erfurter Augustinerkirche

Erinnerung an erste Paar-Ordination

Erfurt (G+H) – Die Theologen Charlotte und Raimund Hoenen sind als vermutlich erstes Ehepaar in Deutschland vor 50 Jahren ordiniert worden. In einem Gottesdienst in der Erfurter Augustinerkirche wurde an dieses Ereignis erinnert. Bis 1967 wurden verheiratete Theologinnen nicht ordiniert.

  • Erfurt
  • 27.07.17
  • 47× gelesen
Kirche vor Ort
Für Charlotte und Raimund Hoenen ist der 23. Juli ein besonderer Tag.

Vor 50 Jahren: Erstes Ehepaar ordiniert

Der 23. Juli 1967 war für Charlotte und Raimund Hoenen ein besonderer Tag. Denn da wurde das Theologenehepaar in der Erfurter Augusti­nerkirche gemeinsam ordiniert. »Nach unserer Kenntnis sind wir als erstes Ehepaar in Deutschland gemeinsam ordiniert worden«, erinnern sich die Superintendentin im Ruhestand und der emeritierte Theologieprofessor. Damals galt in der Evangelischen Kirche der Union noch das Gesetz, dass Frauen mit dem Tag ihrer Verheiratung aus dem Pfarrdienst ausscheiden...

  • Erfurt
  • 20.07.17
  • 13× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.