Jordanien

Beiträge zum Thema Jordanien

Kirche vor Ort
Foto „Light to Maaloula“ aus der von Niklas Härteis kuratierten Ausstellung „Hope is maybe“.

Veranstaltungsreihe zu Syrien und dem Libanon
"Ist Hoffnung möglich?"

Die aktuellen Konflikte in Syrien und im Libanon werden in Erfurt mit einer Ausstellung und einem Begleitprogramm mit Vorträgen und Gesprächen mit hochrangigen Experten beleuchtet. Die Bilder der Ausstellung sind außerdem Gegenstand eines Fastenkurses. Beginn ist am kommenden Mittwoch (19. Februar) mit einem Podiumsgespräch „Sicherheitspolitik auf dem Prüfstand – Deutschland als neue Ordnungsmacht?“ im Gemeindehaus St. Severi auf dem Domberg. Über die deutsche Sicherheitspolitik am Beispiel...

  • Eisenach-Erfurt
  • 12.02.20
  • 39× gelesen
Eine Welt

Reise nach Jerusalem

Biblisches Kulturland beiderseits vom Jordan erkundeten vor einigen Wochen Leserinnen und Leser von "Glaube + Heimat". Die fünf Zeitzer waren mit der Leipziger Reise-Mission in Israel und Jordanien unterwegs – und natürlich war eine Ausgabe der Kirchenzeitung mit dabei. Das Foto wurde nach einem Gottesdienst an der Jerusalemer Erlöserkirche aufgenommen. Es zeigt (v. l.) Jürgen Knorr, Christine Orwatsch, Susanne Knorr, Heide Wöhlke und Christian Orwatsch. (red)

  • 01.11.19
  • 17× gelesen
Glaube und AlltagPremium

Über den Jordan gehen

Und ganz Israel ging auf trockenem Boden hindurch, bis das ganze Volk über den Jordan gekommen war. Josua 3, Vers 17 b Diese Erzählung von der Landnahme des Volkes Israel (Josua 3,5-11.17) ist neu in der Predigtreihe. Künftig werden also mehr alttestamentliche Glaubensmotive ausgelegt. Und parallel schildert das Sonntagsevangelium wie gehabt die Taufe Jesu am Jordan. Sollte bei der Auswahl die altkirchliche Lehre vom vierfachen Schriftsinn heimlich Pate gestanden haben? Wir hören...

  • 10.01.19
  • 16× gelesen
Eine WeltPremium

Archäologen: »Wir haben das biblische Sodom gefunden«

Von Ulrich W. Sahm Laut Bibel löschte Gott die sündigen Städte Sodom und Gomorra aus, indem er auf sie »Schwefel und Feuer« regnen ließ. Archäologen haben die bronzezeitliche Stadt Tall el-Hammam in Jordanien ausgegraben und glauben, dass es sich um die biblische Stadt Sodom handelt, die vor etwa 3 700 Jahren zerstört wurde. Es gebe klare Anzeichen dafür, dass ein Meteorit in der Luft über der heutigen Ebene des Mittleren Ghor explodiert sei und die Zivilisation vernichtete. Laut den...

  • 10.01.19
  • 324× gelesen
Eine Welt

Neuer Bischof im Heiligen Land

Jerusalem (GKZ) – Der neue Bischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Jordanien und im Heiligen Land (ELCJHL), Sani Ibrahim Azar, wurde am 12. Januar in einem Gottesdienst in der Jerusalemer Erlöserkirche in sein Amt eingeführt. Azar tritt die Nachfolge von Bischof Munib Younan an, der die Kirche 20 Jahre leitete und zudem von 2010 bis 2017 Präsident des Lutherischen Weltbundes war. Zur ELCJHL gehören derzeit sechs palästinensische Gemeinden in Jerusalem, dem Westjordanland sowie in...

  • Weimar
  • 22.01.18
  • 6× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.