Glocke

Beiträge zum Thema Glocke

Eine Welt

Glocke zu schwer für »schwere Jungs«

Übach-Palenberg (epd) – Unbekannte haben kürzlich in Übach-Palenberg bei Aachen erfolglos versucht, eine Kirchenglocke zu stehlen. Wie die Polizei mitteilte, transportierten die Diebe eine der beiden ausrangierten Kirchenglocken ab, die den Vorplatz der evangelischen Kirche im Stadtteil Frelenberg zieren. Offenbar aufgrund des hohen Gewichts von etwa 150 bis 200 Kilogramm ließen die Täter aber schon nach einigen Hundert Metern von ihrem Vorhaben ab. Die zwei alten Kirchenglocken stehen nach...

  • Weimar
  • 12.12.17
  • 11× gelesen
Kirche vor Ort
Die Friedensglocke der Marienkirche Sangerhausen

St. Marien mit neuer Stimme

Glocken erklingen erstmals im ökumenischen Gottesdienst Von Steffi Rohland Glockenklang aus dem Turm der Marienkirche in Sangerhausen? Was vor drei Jahren unvorstellbar war, ist seit dem Reformationstag 2017 Wirklichkeit. Im ökumenischen Festgottesdienst erklangen die vier neu gegossenen Glocken zum ersten Mal. Familienstiftungen finanzieren zwei Glocken, eine Glocke spendierte der Lions Club Sangerhausen und viele Menschen zahlten 20 634,05 Euro auf das Spendenkonto für die...

  • Eisleben-Sömmerda
  • 09.11.17
  • 66× gelesen
Kirche vor Ort
Inzwischen im Dorf: Philipp Grohmann begleitete seinen Vater bei der Abholung der Glocke aus Lauchhammer.

Lutherrose als Zier

Unterrißdorf: Bald läutet eine Reformationsglocke Die neue, dem 500. Jahrestag der Reformation gewidmete Bronzeglocke für die Unterrißdorfer Kirche (Kirchenkreis Eisleben-Sömmerda) wird am 12. August in den Turm von St. Liudger und Maternus gezogen. Die Arbeiten dazu beginnen mit einer Andacht am Kirchturm um 11 Uhr, teilte Pfarrer i. R. Frithjof Grohmann mit. »Dann wird die alte Eisenhartgussglocke letztmalig läuten«, so Grohmann weiter. Danach beginnen die Monteure der Kölledaer Firma...

  • Eisleben-Sömmerda
  • 04.08.17
  • 66× gelesen
Aktuelles
Pfarrerin Margot Runge

Glocken für den Krieg

Kommentar von Margot Runge Wenn abends um sechs die Glocken läuteten, mussten wir heimkommen. Läutete es nachmittags, wussten wir: Jemand wird beerdigt. Läuten Glocken zur Taufe, Konfirmation, Hochzeit und am Grab, teilen sie die schönen und die schweren Stunden einem ganzen Ort mit. Umgekehrt nehmen sie einzelne Menschen in das hinein, was alle betrifft: Frieden und Krieg, Feuer, Gefahr und Befreiung. Glockenguss und Glockenweihe sind große Feste. Zerspringt umgekehrt eine Glocke, ist das...

  • Eisleben-Sömmerda
  • 03.08.17
  • 80× gelesen
Glaube und Alltag
Jede Glocke hat ihre eigene Aufgabe.

Sie schwingen und klingen

Kirchenglocken: Zu hören sind sie mindestens jeden Sonntag, meist auch öfter in der Woche. Warum Glocken­geläut Musik ist und warum welche Glocken wann läuten. Von M. Ernst Wahl Glocken sind das öffentlich wahrnehmbare Signum christlicher Kirchen. Die weithin zu hörenden Musikinstrumente kennzeichneten die Kirchen, lange bevor es Orgeln gab. Doch Glocken sind bedroht. Weniger sind es Wind und Wetter, die den bronzenen Kunstwerken zusetzen. Schließlich haben viele, die heute in den...

  • Weimar
  • 03.08.17
  • 24× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.