Claudia Crodel

Beiträge zum Thema Claudia Crodel

Kirche vor Ort Premium
Angela Fischer

Angela Fischer ist von Geburt an blind und arbeitet ehrenamtlich im Diakoniewerk Halle
Vorlesen in Brailleschrift

Angela Fischer hat kleine Erzählungen im Gepäck: eine anrührende Geschichte um einen Blindenhund, zwei Texte, die den Frühling thematisieren. Sie hat sie im Internet gefunden und ausgedruckt für ihre Lesung, zu der sie in die Patientenbibliothek des Diakoniewerks Halle einlädt. Sie möchte Patienten und deren Angehörigen ein wenig Abwechslung und Zerstreuung im Klinikalltag bereiten. Doch ihre Manuskripte sind nicht mit Druckertinte aufs Papier gebracht, sondern in Brailleschrift, jener...

  • Halle-Saalkreis
  • 22.06.19
  • 9× gelesen
Kirche vor Ort Premium

Verschlossenes öffnen

Dom zu Halle: Warum wirkt der Kirchenraum so verschlossen, fragte sich Jutta Noetzel, Pfarrerin der reformierten Gemeinde in Halle. Antworten gibt es viele. Eine besondere Woche lädt dazu ein, sich selbst Gedanken zu machen. Von Claudia Crodel Unter dem Motto „Domus.Haus-Eine Befragung“ steht vom 10. bis 17. Juni eine besondere Woche im Dom zu Halle. Dort treffen sich Künstler verschiedener Couleurs, Theologen und sogar eine Agraringenieurin. Sie wollen den Geschichten nachspüren, die...

  • 09.06.19
  • 24× gelesen
Kirche vor Ort Premium
Vernetzt: Wenn "Loop"-Projektleiterin Manuela Diegmann ihren Schülern nicht selber helfen kann, vermittelt sie Ansprechpartner.
2 Bilder

Pauken für den Schulabschluss

Jugendhilfe Bernburg: Das Loop-Projekt in Halle hilft erwachsenen Migranten bei der Vorbereitung auf die Prüfungen. Berufsorientierung gehört auch dazu. Von Claudia Crodel Yal Rahim Elmi (28) aus Afghanistan und Mohammed Hajfares (20) aus Syrien haben gerade die schriftliche Deutsch- und Matheprüfung abgelegt. Jetzt trennen sie noch die mündlichen Prüfungen in den Fächern Biologie, Geografie, Sozialkunde und Deutsch von einem deutschen Schulabschluss. „Die Mathe-Klausur war sehr gut“,...

  • Landeskirche Anhalts
  • 08.06.19
  • 21× gelesen
Kirche vor Ort Premium
Mit dicken Balken wird das Kirchenschiff gestützt. Mittlerweile ist St. Petrus in Halles Südwesten auch im Inneren 
eingerüstet.

Wörmlitzer Kirche im Südwesten von Halle ist instabil und zu feucht
St. Petri braucht Hilfe

Von Claudia Crodel Seit eineinhalb Jahren wird das Kirchenschiff von St. Petri in Halles Stadtteil Wörmlitz an beiden Längsseiten von dicken Holzbalkenkonstruktionen gestützt. Es gilt, das Schlimmste zu verhindern: Die aus dem 12. Jahrhundert stammende Kirche ist einsturzgefährdet. Das war eher durch Zufall entdeckt worden. 2017 hatte die Gemeinde den Turm instand gesetzt und wollte danach das Kirchenschiff sanieren. Dann sollte auf dem Tonnengewölbe ein Brandschutz aufgebracht werden, denn...

  • Halle-Saalkreis
  • 28.04.19
  • 26× gelesen
Kirche vor Ort
Ausstellungskurator Holger Zaunstöck mit einer neu erworbenen Grafik des Stiftungsschülers Wilhelm Krieg

Jahresprogramm widmet sich aktuellem Phänomen und weist in die Zukunft
Krise und Aufbruch in Franckes Stiftungen

Von Claudia Crodel Komm mit – wohin? Ein Jahresprogramm über Krise und Aufbruch« – so ist das Jahr 2019 in den Franckeschen Stiftungen überschrieben, das vom 22. bis 24. März traditionell mit der Francke-Feier eröffnet wird. Seit mehr als 15 Jahren wählen die Stiftungen ein Thema für ihr wissenschaftliches und kulturelles Programm und schlagen damit eine Brücke von der eigenen Geschichte zu gegenwartsbezogenen Debatten. »Das diesjährige Thema ist aus dem Wissen entstanden, dass Francke sein...

  • 22.03.19
  • 59× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.