Christopheruswerk

Beiträge zum Thema Christopheruswerk

Kirche vor Ort

Christophoruswerk
Flashmob zum Jahresfest

Erfurt (red) – Das Christophoruswerk Erfurt lädt am 31. August zum traditionellen Jahresfest in die Christophorus-Schule nach Erfurt. Eröffnet wird das Fest unter dem Motto „Shalom! Auf dem Weg zum Frieden“ um 11 Uhr mit einem Gottesdienst. Die anschließende Gartenparty wird umrahmt von zahlreichen Aktionen: So soll z. B. ein Friedensbaum geschmückt werden. Es wird einen Flashmob geben, den Schüler der Christophorus-Schule einstudiert haben, sowie ein inklusives Break-Dance-Projekt von den...

  • 28.08.19
  • 31× gelesen
Kirche vor Ort
 24 in 25: Die Zahl der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Tagesstätte „Regenbogen“ des Christophoruswerkes ist gewachsen. Vor 25 Jahren wurde das Angebot gestartet, damals mit gerade einmal einem Mitarbeiter.

Erfurt: Tagesstätte des Christophoruswerks feiert Jubiläum
25 Jahre unter dem "Regenbogen"

Erfurt (red) - Mit einem Festgottesdienst am 29. Mai, 18.30 Uhr, in der Michaeliskirche feiert das Christophoruswerk Erfurt das 25-jährige Bestehen seiner Tagesstätte „Regenbogen“. „Die Nachfrage nach diesem tagesstrukturierendem Angebot für Erwachsene mit psychischen Erkrankungen und seelischen Behinderungen ist gleichbleibend hoch“, sagt Katharina Piehler, die Leiterin der Tagesstätte „Regenbogen“. Ursprünglich mit gerade einmal einem Mitarbeiter gestartet, betreuen mittlerweile 24 ...

  • 21.05.19
  • 195× gelesen
Kirche vor Ort

Die Entdecker der Möglichkeiten

Teilhabe: Sie wollen nicht mit Inklusion werben, sondern mit der Qualität ihrer Arbeit: Ein Inklusionsbetrieb des Christophoruswerks Erfurt hilft Menschen mit Behinderungen auf dem ersten Arbeitsmarkt Fuß zu fassen. Von Diana Steinbauer Ein Arbeitsunfall ist oft das Ende einer beruflichen Tätigkeit. Nicht so bei den Christophorus Dienstleistungen (CDL) in Erfurt. Vor einiger Zeit stellte sich hier ein junger Mann vor, der durch einen Arbeitsunfall seinen Beruf als LKW-Fahrer nicht mehr...

  • Erfurt
  • 05.07.18
  • 5× gelesen
Kirche vor Ort
»Farbartist«: Gerhard Winklers Bilder, die im Rahmen eines Förderbereich-Projekts entstanden, zieren die neuen Räumlichkeiten am Anger.

Alle Wege führen zum Anger

Christophoruswerk Erfurt: Als der Umzug des Förder­bereichs für Menschen mit Schwer- und Mehrfachbehinderungen anstand, entschied man sich bewusst für einen Standort mitten in der City. Von Diana Steinbauer Das neue Umfeld am Erfurter Anger ist noch ungewohnt, aber die Besucher des Förderbereichs – Menschen, die aufgrund ihrer Behinderungen nicht in den Werkstätten arbeiten können – finden sich immer besser zurecht. Straßenbahnfahren oder der Gang zur Post sind kein Problem mehr und auch...

  • Erfurt
  • 20.04.18
  • 22× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.