Bahnhofsmission

Beiträge zum Thema Bahnhofsmission

Kirche vor Ort
Auf dem Bahnsteig: Carmen Luther und Roland Weber arbeiten ehrenamtlich für die Bahnhofsmission.

Hilfe aller Art: Bahnhofsmission wird 25

Die Magdeburger Bahnhofsmission wurde 1992 gegründet. Ab dem 5. April, wenn mit einem ökumenischen Gottesdienst auf dem Bahnhofsvorplatz das Jubiläum begangen wird, ist das neue Domizil am Bahnsteig 5 empfangsbereit. Mit der stellvertretenden Leiterin, Gabriele Bolzek, sprach Renate Wähnelt. Was ändert sich mit den neuen Räumen? Bolzek: Sie sind bequemer, da vom Bahnsteig aus ebenerdig zu erreichen. Wir haben direkten Blickkontakt zu den Gästen, aber etwas weniger Fläche. Wer sind Ihre Gäste?...

  • Magdeburg
  • 04.08.17
  • 99× gelesen
Aktuelles

Bahnhof Zoo statt Schloss Bellevue: Joachim schmierte die Stulle

Altbundespräsident Joachim Gauck (77) hat sein Versprechen eingelöst und in der Bahnhofsmission am Berliner Bahnhof Zoo ausgeholfen. Gemeinsam mit seiner Lebensgefährtin Daniela Schadt half das ehemalige Staatsoberhaupt in der Karwoche bei der Essenausgabe mit (Foto). Gauck hatte zuletzt am 14. Dezember vergangenen Jahres als Bundespräsident die Berliner Bahnhofsmission besucht. Sie ist eine der zentralen Anlaufstellen für Obdachlose in der Bundeshauptstadt. Täglich werden bis zu 600 Menschen...

  • Weimar
  • 03.08.17
  • 25× gelesen
Kirche vor Ort
Einen Schritt schneller sein – das ist das Leitbild der Haupt- und Ehrenamtlichen der Hallenser Bahnhofsmission. Sie haben einen wachen Blick dafür, wo die Menschen beim Ein-, Aus- und Umsteigen Hilfe benötigen. Hier sind Steffen Hoehl und der junge Afghane Bellal beim Außendienst an Gleis 2.
3 Bilder

Advent heißt Ankunft - Kirche am Gleis: Die Bahnofsmission in Halle wird 25 Jahre

Die Bahnhofsmission in Halle feierte in diesen Tagen ihren 25. Gründungstag. Seit 1991 haben die Haupt- und Ehrenamtlichen über 900 000 Mal Menschen geholfen. Von Katja Schmidtke Der Wind pfeift eisig durch die Bahnsteighalle. Bellal zieht die schwarze Mütze weiter über die Ohren, strafft die Handschuhe. Es ist ein kalter Dienst an jenem trüben, diesigen Sonntagvormittag im Dezember auf dem Hauptbahnhof von Halle. »Wir schauen, wer Hilfe braucht« Bellal ist seit drei Monaten immer wieder hier –...

  • Halle-Saalkreis
  • 02.01.17
  • 131× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.