Zeichen setzen: »Eure Ideologie tötet!«

Mit 194 Holzkreuzen, die an die Todesopfer rechter Gewalt in Deutschland seit 1990 erinnern, protestierten am vergangenen Wochenende mehrere hundert Menschen gegen ein Rechtsrock-Festival im südthüringischen Themar. Unweit des Veranstaltungsgeländes wurden die Kreuze aufgestellt, daneben ein Banner mit der Aufschrift »Eure Ideologie tötet!«. Zu den Protesten hatte das Bündnis für Demokratie und Weltoffenheit Kloster Veßra aufgerufen. Auch die Landesbischöfin der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM), Ilse Junkermann, schloss sich dem Pilgerweg »Ge(h)denken« nach einem Friedensgebet an.

Autor:

Online-Redaktion

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

19 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.